13.03.1948

LITERATURStallmeister des Pegasus

Es gibt Münchhausiaden, es gibt Rowohltiaden. Der Freiherr von Münchhausen pflegte seine wunderbaren Reisen und Abenteuer zu Wasser und zu Lande im Kreise seiner Freunde selbst zu erzählen. Der Rowohlt-Verlag Hamburg-Stuttgart läßt die wunderbaren Aventüren seines Herrn und Meisters Ernst Rowohlt von seinen Freunden, lebenden und toten, erzählen.
Unter dem beziehungsvollen Titel "ROwohlts ROtblonder ROman" (die einst rotblonden Haare Rowohlts mußten herhalten) erschien jetzt "eine Story in Gedichten, Briefen, Fragmenten und Dokumenten aus dem Leben des Autorenvaters".
Walter Kiaulehn, Stefan Großmann, Hans Fallada, Thomas Wolfe, Franz Kafka, Walter Hasenclever, H. E. Jacob, Alfred Polgar, Emil Ludwig, Sinclair Lewis, Ernest Hemingway lassen sich über den ewig jungen alten Rowohlt aus. Schmunzeln, Grinsen und homerisches Gelächter überkommt den Leser.
Der "Rotblonde" enthält als Vorabdruck Rowohlts Notizen zu seinem eigenen, demnächst erscheinenden Buch "Mein liebes, dummes, gefährliches Leben", Begegnungen mit Autoren aus allen literarischen und geographischen Bezirken. Es geht großartig zu: hemdsärmelig, humorig, grob. hinreißend, bezaubernd, bunt, grinsend, feixend.
Dieser alte Rowohlt hat 999 Buchautoren unter den Tisch getrunken. Literatur und Alkohol, sagt er, gehören zusammen. Einst hatte er sechs Dutzend gelegentliche, jetzt eine feste Braut: Maria Pierenkämper, die Schauspielerin. Er will sie als seine vierte Frau 1948 heiraten. Ist der Mann sechzig? Der "Rotblonde Roman" sagt: Nie!
Das Leben dieses Mannes ist nur anekdotisch zu denken. So z. B.: Rowohlt und sein amerikanischer Autor Sinclair Lewis aßen in vorgerückter Stunde gern Glas. Lewis, leicht angesäuselt, zerkaute den Kelch eines Sektglases und stellte Fuß und Stiel auf den Tisch zurück. "Wie", sagte Rowohlt erstaunt, "das lassen Sie stehen? Aber Mann, das ist doch das Beste."
Rowohlt besucht keine Oper, liest kein Buchmanuskript vor dem Druck und liebt Theaterskandale mit dazugehörigen Zisch-, Pfeif- und Schreikonzerten. Er raucht nacheinander acht verschiedene Pfeifen, um dann bei der ersten wieder anzufangen, und telefoniert am liebsten an drei Apparaten zugleich.
Lädt er einen Autor zum Mittagessen ein mit nachfolgender Flasche, dann pumpt er einen Lektor, der wiederum seine Sekretärin an. Dieser Mensch scheint aus allen Bindungen herausgesprengt. Das Unbestechlichste an ihm: sein Riecher für das Echte. Die Rowohltiaden, so berichten Eingeweihte, würden einen Band für sich füllen.
Sein Hamburger Lektor ist ein junger Mann, Jahrgang 1915, ein Berliner, ein beträchtlich begabter, beweglicher Publizist und Literaturbeflissener, Kurt W. Marek. Er lief Rowohlt über den Weg, als er, der Lektor, Fliegeroberleutnant a. D., 1946 mit dem P. W. auf dem Rücken, aus Italien heimkehrte Den nennt Rowohlt jetzt seinen Adoptivsohn. Ueber die Literatur hinaus beten sie gemeinsam einige Götter an: Bacchos, Eros, Tabakos.
Marek, Lizenzträger der Jugendzeitschrift "Benjamin", hat ein Buch geschrieben: "Wir hielten Narvik". Engländer und Entnazifizierungsausschuß erteilten ihm Absolution. Es sei, wie der Ausschuß bescheinigte das einzige Kriegsbuch, das man heute noch gelten lassen könne*).
Außer dem "Adoptivsohn" hat Rowohlt noch einen legitimen Sohn, Heinrich Maria Ledig mit Namen. Der stellte den Stuttgarter Verlag mit Väterchens Namen auf die Beine.
Rowohlt, die neuen Lizenzen für die russische und französische Zone in der Tasche, strotzt von Plänen und Unternehmungen. U. a. sollen in der Ostzone mit je 150000 Exemplaren "Das siebte Kreuz" von Anna Seghers und des Tschechen Hayek unvergleichliche "Abenteuer des braven Soldaten Schweijk" herauskommen, in der französischen Zone "Wind, Sand und Sterne" des französischen Flieger-Dichters Saint-Exupéry.
Paul Hasenclever, der Bruder des expressionistischen Walter Hasenclever, ist dabei, zum vierzigjährigen Verlagsjubiläum (1908 gründete Rowohlt als Zwanzigjähriger das Unternehmen) einen "Rowohlt-Omnibus" zusammenzustellen. Er sagt: "Dieser Verlag hat kein Gesicht, dieser Verlag hat tausend Augen!" Die tausend Augen haben auch jetzt wieder junge und jüngste Begabungen erspäht.
Der neueste ständige Schlachtruf des Optimisten Rowohlt: "Ich lasse mir meinen gesunden Pessimismus nicht rauben".

DER SPIEGEL 11/1948
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 11/1948
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

LITERATUR:
Stallmeister des Pegasus

Video 01:12

Dashcam-Video Fahrt auf zugefrorenem See endet dramatisch

  • Video "Anklage eines Fahrlehrers: Zur Unselbstständigkeit erzogen" Video 04:22
    Anklage eines Fahrlehrers: "Zur Unselbstständigkeit erzogen"
  • Video "Streit um Grenzmauer: Das muss gestoppt werden" Video 02:27
    Streit um Grenzmauer: "Das muss gestoppt werden"
  • Video "Endlich verständlich: Wann kann in den USA der Notstand ausgerufen werden?" Video 01:46
    Endlich verständlich: Wann kann in den USA der Notstand ausgerufen werden?
  • Video "Feuerwehreinsätze in Berlin: Alarm rund um die Uhr" Video 48:27
    Feuerwehreinsätze in Berlin: Alarm rund um die Uhr
  • Video "Twitter-Beef zwischen Kevin Kühnert und Herrn Wang: Arroganter Politikerschnösel!" Video 02:21
    Twitter-Beef zwischen Kevin Kühnert und Herrn Wang: "Arroganter Politikerschnösel!"
  • Video "Wladimir Putin: Malheur beim Judo" Video 00:44
    Wladimir Putin: Malheur beim Judo
  • Video "Amateurvideo: Kreuzfahrtschiff rammt Anleger" Video 01:17
    Amateurvideo: Kreuzfahrtschiff rammt Anleger
  • Video "Grenze USA-Mexiko: Lebensgefährliche Flucht" Video 01:47
    Grenze USA-Mexiko: Lebensgefährliche Flucht
  • Video "Airbus  A380: Scheitern eines Giganten" Video 02:33
    Airbus A380: Scheitern eines Giganten
  • Video "Video aus Delta-Airlines-Maschine: Verletzte nach Turbulenzen" Video 01:14
    Video aus Delta-Airlines-Maschine: Verletzte nach Turbulenzen
  • Video "Syrerin heiratet Deutschen: Wenn Liebe Grenzen überwindet" Video 05:09
    Syrerin heiratet Deutschen: Wenn Liebe Grenzen überwindet
  • Video "Video aus Delta-Airlines-Maschine: Verletzte nach Turbulenzen" Video 01:14
    Video aus Delta-Airlines-Maschine: Verletzte nach Turbulenzen
  • Video "Hohe Durchfallquote: Woran Fahrschüler scheitern" Video 02:25
    Hohe Durchfallquote: Woran Fahrschüler scheitern
  • Video "Auftragsflaute: Airbus stellt Produktion des A380 ein" Video 00:35
    Auftragsflaute: Airbus stellt Produktion des A380 ein
  • Video "Dashcam-Video: Fahrt auf zugefrorenem See endet dramatisch" Video 01:12
    Dashcam-Video: Fahrt auf zugefrorenem See endet dramatisch