14.02.1962

Otto Kretschmer

Otto Kretschmer, 49, Kapitän zur See der Bundesmarine und einer der erfolgreichsten deutschen U-Boot-Kommandanten (Eichenlaub mit Schwertern), der im Zweiten Weltkrieg 313 000 BRT feindlichen Schiffsraum versenkte und 1941 in kanadische Gefangenschaft geriet, hielt jetzt in Toronto vor dem Verband kanadischer Marineoffiziere einen Vortrag über die U-Boot-Kriegführung, wobei die Lokalpresse auf Wunsch Kretschmers von der Teilnahme ausgeschlossen wurde.

DER SPIEGEL 7/1962
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 7/1962
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Otto Kretschmer

  • Feuerwehreinsätze in Berlin: Alarm rund um die Uhr
  • Twitter-Beef zwischen Kevin Kühnert und Herrn Wang: "Arroganter Politikerschnösel!"
  • Wladimir Putin: Malheur beim Judo
  • Amateurvideo: Kreuzfahrtschiff rammt Anleger