17.04.1963

PROGRAMME Nymphenburger Verlagshandlung, München.

Mit den Romanen "Alles Gras verdorrt" und "Die Bucht des Schweigens" wird der Argentinier Eduardo Mallea zum erstenmal in einer deutschen. Übersetzung vorgestellt. Der 1903 geborene Autor gilt neben. Jorge Luis Borges als der bedeutendste Schriftsteller Lateinamerikas.


DER SPIEGEL 16/1963
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.