28.08.1963

August Haußleiter

August Haußleiter, 58, Parteichef der rechtsradikalen "Deutschen Gemeinschaft" und ehemaliger stellvertretender Chef der bayrischen CSU, der trotz mangelnder Wählerresonanz zu jeder Bayernwahl antritt, heiratete im Münchner Standesamt am Maria-Hilf-Platz die Ärztin und Haußleiter-Anhängerin Renate Malluche, 46, die einst die von ihr gegründete "Notgemeinschaft Deutschlands" der "Deutschen Gemeinschaft" zugeführt hatte.

DER SPIEGEL 35/1963
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 35/1963
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

August Haußleiter

  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Videoanalyse zum gescheiterten Brexit-Deal: Das gespaltene Königreich
  • Unterwasservideo: Krabbe kämpft gegen Kamera
  • Abgelehnter Brexit-Deal: Gegner und Befürworter in Wut auf May vereint