28.08.1963

PROGRAMMEKindler Verlag, München.

Die mit einer
Marx-Auswahl begonnene Reihe kommunistischer Urtexte wird mit "Ausgewählten Schriften" Wladimir Iljitsch Lenins fortgesetzt; Herausgeber ist der ehemalige Chefredakteur einer FDJ-Zeitschrift und politische Publizist Hermann Weber. Der prominente Westberliner Strafverteidiger Paul Ronge veröffentlicht seine Memoiren unter dem Titel "Im Namen der Gerechtigkeit". Von dem französischen Goncourt -Preisträger Roger Ikor ("Die Söhne Abrahams") erscheint der zeitkritische Roman über- ein sozial-utopisches Experiment: "Das Dorf ohne Geld". Als ein -Nachfahr der Vaganten-Poeten Peter Hille und Jakob Haringer wird der 1923 in Aachen geborene Reinhard
Lynen avisiert, der seine Außenseiter -Erlebnisse in der autobiographischen "Kentaurenfährte" niedergelegt hat. Sein Vagabundenleben hat Lynen, laut Verlagsmitteilung, "obwohl inzwischen in einer Hütte bei Krefeld seßhaft geworden, noch nicht ganz aufgegeben".

DER SPIEGEL 35/1963
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 35/1963
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

PROGRAMME:
Kindler Verlag, München.

Video 01:03

Nachschub für die ISS "Falcon 9" gelingt sichere Landung

  • Video "Nachschub für die ISS: Falcon 9 gelingt sichere Landung" Video 01:03
    Nachschub für die ISS: "Falcon 9" gelingt sichere Landung
  • Video "US-Präsident klärt auf: Trump und der Anschlag in Schweden" Video 01:08
    US-Präsident klärt auf: Trump und der "Anschlag" in Schweden
  • Video "Mutmaßlicher Giftanschlag: Video soll Angriff auf Kim Jong Nam zeigen" Video 00:47
    Mutmaßlicher Giftanschlag: Video soll Angriff auf Kim Jong Nam zeigen
  • Video "Vor laufender Kamera: Autos stürzen in Riesenloch mitten in L.A." Video 00:44
    Vor laufender Kamera: Autos stürzen in Riesenloch mitten in L.A.
  • Video "Überwachungskamera filmt Explosion: Bombenanschlag neben Stierkampfarena" Video 00:56
    Überwachungskamera filmt Explosion: Bombenanschlag neben Stierkampfarena
  • Video "Unbezahlte Rechnungen: Weltgrößte Segeljacht A in Gibraltar festgesetzt" Video 00:55
    Unbezahlte Rechnungen: Weltgrößte Segeljacht "A" in Gibraltar festgesetzt
  • Video "Schnellzugstrecke in Australien: Rettung in letzter Sekunde" Video 00:39
    Schnellzugstrecke in Australien: Rettung in letzter Sekunde
  • Video "Webvideos der Woche: „Wo geht´s bitte zur nächsten Stadt?“" Video 03:04
    Webvideos der Woche: „Wo geht´s bitte zur nächsten Stadt?“
  • Video "Yildirim in Oberhausen: Das Einzige, was die Türkei retten kann" Video 03:33
    Yildirim in Oberhausen: "Das Einzige, was die Türkei retten kann"
  • Video "Filmstarts im Video: Berufskiller mit Backenbart" Video 07:17
    Filmstarts im Video: Berufskiller mit Backenbart
  • Video "Deutscher Piercing-Weltmeister: Ein Metallkunstwerk namens Rolf" Video 01:10
    Deutscher Piercing-Weltmeister: Ein Metallkunstwerk namens Rolf
  • Video "Trumps befremdlicher Auftritt: Läuft doch alles bestens" Video 01:41
    Trumps befremdlicher Auftritt: Läuft doch alles bestens
  • Video "Fauxpas im Bundestag: Justizminister Maas hält falsche Rede" Video 01:24
    Fauxpas im Bundestag: Justizminister Maas hält falsche Rede
  • Video "Sängerin Balbina: Die Phrasenvermeiderin" Video 02:59
    Sängerin Balbina: Die Phrasenvermeiderin
  • Video "Wie Donald Trump Journalisten-Fragen ausweicht: Es wird ganz viel Liebe geben" Video 02:14
    Wie Donald Trump Journalisten-Fragen ausweicht: "Es wird ganz viel Liebe geben"