22.01.2007

BAUTECHNIKHäuser aus dem Drucker

Ein Roboter, der ganze Häuser bauen soll, entsteht an der britischen Loughborough-Universität in der Grafschaft Leicester. Die Methode ist so radikal wie simpel: Die Maschine druckt die Häuser quasi aus. An einem beweglichen Trägergestell hängt eine Art Druckkopf, der computergesteuert über dem gewünschten Grundriss hin- und herfährt. Aus einer Düse quellen dabei dünne Stränge von schnelltrocknendem Beton, Gips oder Kunststoff hervor. Schicht für Schicht wachsen auf diese Weise Bauten heran, theoretisch von jeglicher Art und Gestalt. Die Forscher wollen dabei in einem Arbeitsgang auch gleich Badewannen, Versorgungsleitungen und Zierrat wie etwa farbigen Stuck aufbauen. Für ein gutes Binnenklima sollen Außenmauern von zellenartiger Struktur mit verschieden großen Hohlräumen sorgen. Projektleiter Rupert Soar hat für einen Prototypen gerade rund vier Millionen Euro eingeworben. In zwei Jahren soll der automatische Maurer sein Gesellenstück hochziehen. Etwas schneller dürfte Soars kalifornischer Kollege Behrokh Khoshnevis ans Ziel kommen: Dessen deutlich schlichterer Bau-Roboter (SPIEGEL 8/2004) schafft nur den Rohbau, ist dafür aber fast schon einsatzreif. Noch in diesem Frühjahr will Khoshnevis sein erstes Haus drucken.

DER SPIEGEL 4/2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 4/2007
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

BAUTECHNIK:
Häuser aus dem Drucker

  • Spektakuläre Drohnen-Aufnahmen: Die größte Felsbrücke der Welt
  • Recycling in China: Familie Peng im Plastikmüll
  • Darts-WM: Acht Millimeter entscheiden über den Sieg
  • Seltene Aufnahmen: Hier schlüpft gerade ein Tintenfisch