02.02.2008

BHUTANUmstrittene Grenzen

Der winzige buddhistische Himalaja-Staat wird zum Zankapfel zwischen den Nachbarn Indien und China. In den vergangenen Monaten sind Pekings Soldaten immer wieder in Bhutan eingedrungen. Der Verlauf der 470 Kilometer langen Grenze in dem unwegsamen Gebiet ist umstritten. Indien, das Bhutan außenpolitisch berät und rund 60 Prozent seines Staatshaushalts finanziert, beobachtet die Lage derweil mit Sorge. Neu-Delhi hat Gebirgsjäger in die Region verlegt. Die Inder verdächtigen Peking, die Machtbalance im Dreiländereck auf dem Dach der Welt verschieben zu wollen. Denn auch der Grenzverlauf zwischen China und Indien ist in dieser Region nicht klar. Im November 2007 hatten chinesische Soldaten verlassene indische Posten zerstört. Das kleine Bhutan ist die jüngste Demokratie der Welt, vor kurzem erst hat das Königshaus allgemeine Parlamentswahlen ausgeschrieben.

DER SPIEGEL 6/2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 6/2008
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

BHUTAN:
Umstrittene Grenzen

Video 01:25

Obama überrascht seinen Pressesprecher "Er ist ein wirklich guter Mann"

  • Video "Obama überrascht seinen Pressesprecher: Er ist ein wirklich guter Mann" Video 01:25
    Obama überrascht seinen Pressesprecher: "Er ist ein wirklich guter Mann"
  • Video "Finne baut Eiskarussell: Dreh- und Angelpunkt" Video 01:46
    Finne baut Eiskarussell: Dreh- und Angelpunkt
  • Video "Russland: Putin glaubt nicht an Trumps angebliche Kontakte zu Prostituierten" Video 01:22
    Russland: Putin glaubt nicht an Trumps angebliche Kontakte zu Prostituierten
  • Video "Ältester Gorilla der Welt: Colo ist friedlich eingeschlafen" Video 01:05
    Ältester Gorilla der Welt: Colo ist friedlich eingeschlafen
  • Video "Schockmoment für Kitesurferin: Weißer Hai am Board" Video 01:14
    Schockmoment für Kitesurferin: Weißer Hai am Board
  • Video "Urlaubsort in Mexiko: Schießerei bei Musikfestival" Video 01:21
    Urlaubsort in Mexiko: Schießerei bei Musikfestival
  • Video "SPIEGEL TV über Magersucht: Krieg gegen den Körper" Video 01:50
    SPIEGEL TV über Magersucht: Krieg gegen den Körper
  • Video "Istanbul: Mutmaßlicher Attentäter gefasst" Video 00:34
    Istanbul: Mutmaßlicher Attentäter gefasst
  • Video "Türkisches Frachtflugzeug: Viele Tote bei Jumbo-Absturz in Kirgisien" Video 00:52
    Türkisches Frachtflugzeug: Viele Tote bei Jumbo-Absturz in Kirgisien
  • Video "Tschechien: Sporthalle stürzt unter Schneelast ein" Video 00:36
    Tschechien: Sporthalle stürzt unter Schneelast ein
  • Video "Lkw auf vereister Autobahn: Polizei filmt minutenlange Rutschpartie" Video 01:01
    Lkw auf vereister Autobahn: Polizei filmt minutenlange Rutschpartie
  • Video "Flüchtlinge kämpfen ums Überleben: Schon fünf Kältetote in Südosteuropa" Video 00:54
    Flüchtlinge kämpfen ums Überleben: Schon fünf Kältetote in Südosteuropa
  • Video "Der Startrainer als Freund und Helfer: Mourinho und die Sache mit dem Handy" Video 00:41
    Der Startrainer als Freund und Helfer: Mourinho und die Sache mit dem Handy
  • Video "Westaustralien: Forscher filmen erstmals lebende Rote Seedrachen" Video 00:48
    Westaustralien: Forscher filmen erstmals lebende Rote Seedrachen
  • Video "Überraschung mit Freiheitsmedaille: Obama bringt Biden zum Weinen" Video 01:52
    Überraschung mit Freiheitsmedaille: Obama bringt Biden zum Weinen