06.07.2009

WACHSTUMSinn fordert drittes Konjunkturpaket

Der Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, fordert ein drittes Konjunkturpaket. Die nächste Bundesregierung sollte nach ihrer Amtsübernahme schon für 2010 ein Maßnahmenbündel auflegen, "das aus einer Mischung aus Steuersenkungen und Infrastrukturmaßnahmen besteht", meint Sinn. "Es könnte ein Volumen von einem Prozent des Bruttoinlandsprodukts, also etwa 25 Milliarden Euro, umfassen." Sinn begründet seinen Vorschlag damit, dass die ersten beiden Konjunkturpakete mit einem Umfang von zusammen 80 Milliarden Euro zu früh gekommen seien. Deren Maßnahmen "werden schon verpufft sein, wenn die Wirtschaft die Hilfe am nötigsten braucht".

DER SPIEGEL 28/2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 28/2009
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

WACHSTUM:
Sinn fordert drittes Konjunkturpaket

Video 00:50

Beeindruckende Aufnahmen Lawinensprengung in der Schweiz

  • Video "In Spanien vermisster Zweijähriger: Hoffnung, dass er noch lebt" Video 01:00
    In Spanien vermisster Zweijähriger: "Hoffnung, dass er noch lebt"
  • Video "Beinahesturz von LKW: Keine Angst, Hilfe naht" Video 00:30
    Beinahesturz von LKW: Keine Angst, Hilfe naht
  • Video "Schlagabtausch im Unterhaus: Das Land bemitleidet Sie" Video 03:18
    Schlagabtausch im Unterhaus: "Das Land bemitleidet Sie"
  • Video "Brexit-Krise: Je größer das Unternehmen, desto größer die Sorge" Video 03:14
    Brexit-Krise: "Je größer das Unternehmen, desto größer die Sorge"
  • Video "Brüchige Eisdecke: Feuerwehr rettet Kind aus Teich" Video 00:47
    Brüchige Eisdecke: Feuerwehr rettet Kind aus Teich
  • Video "Golden State stellt NBA-Rekord auf: 51 Punkte in zwölf Minuten" Video 00:52
    Golden State stellt NBA-Rekord auf: 51 Punkte in zwölf Minuten
  • Video "Videoanalyse zum gescheiterten Brexit-Deal: Das gespaltene Königreich" Video 03:38
    Videoanalyse zum gescheiterten Brexit-Deal: Das gespaltene Königreich
  • Video "Unterwasservideo: Krabbe kämpft gegen Kamera" Video 00:54
    Unterwasservideo: Krabbe kämpft gegen Kamera
  • Video "Abgelehnter Brexit-Deal: Gegner und Befürworter in Wut auf May vereint" Video 01:46
    Abgelehnter Brexit-Deal: Gegner und Befürworter in Wut auf May vereint
  • Video "Terror in Kenia: Alle Attentäter von Anschlag eliminiert" Video 01:20
    Terror in Kenia: Alle Attentäter von Anschlag "eliminiert"
  • Video "Von der Lawine erwischt: Schnee im Speisesaal" Video 00:47
    Von der Lawine erwischt: Schnee im Speisesaal
  • Video "Lawinenlage: Auch an kleinen Hängen ist es gefährlich" Video 02:14
    Lawinenlage: "Auch an kleinen Hängen ist es gefährlich"
  • Video "Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren" Video 02:09
    Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • Video "Die wichtigsten Zahlen zum Brexit: Ohne Abkommen kaum Gemüse" Video 02:33
    Die wichtigsten Zahlen zum Brexit: Ohne Abkommen kaum Gemüse
  • Video "Bohrlochunglück: Spanien bangt um Zweijährigen" Video 01:00
    Bohrlochunglück: Spanien bangt um Zweijährigen
  • Video "Beeindruckende Aufnahmen: Lawinensprengung in der Schweiz" Video 00:50
    Beeindruckende Aufnahmen: Lawinensprengung in der Schweiz