10.05.2010

Rückspiegel

Ehrungen

Beat Balzli, 44, SPIEGEL-Redakteur, ist von dem Fachblatt "Wirtschaftsjournalist" zum besten Wirtschaftsjournalisten des Jahres gewählt worden. Gleichzeitig wurde das SPIEGEL-Wirtschaftsressort unter Leitung von Armin Mahler, 55, und Thomas Tuma, 45, zur besten Magazin-Wirtschaftsredaktion des Landes erklärt.

Die SPIEGEL-TV-Autoren Marc Brasse, 45, und Florian Huber, 42, wurden für den Film "Schabowskis Zettel" zweimal ausgezeichnet: bei den New York Festivals mit der "Gold World Medal" als bester Beitrag in der Kategorie "Docudrama" und auf dem International Filmfestival in Houston mit dem "Grand Remi", der höchsten Auszeichnung für TV-Produktionen. "Schabowskis Zettel" ist eine Co-Produktion von Spiegel TV und Monaco Film im Auftrag der ARD. Peter Hell, 46, SPIEGEL-TV-Autor, wurde in New York mit der "Silver World Medal" in der Kategorie "Best News Magazine Programme" geehrt. Hell erzählt in "Fluchtpunkt Europa" die dramatische Geschichte afghanischer Flüchtlinge, deren monatelange Odyssee in Griechenland endet.


DER SPIEGEL 19/2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

DER SPIEGEL 19/2010
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon sonntags ab 8 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Rückspiegel:
Ehrungen