08.11.2010

WESTLBPikante Abwertung

Nach Ansicht der Europäischen Union hat die WestLB bei der Ausgliederung ihrer Bad Bank eine zusätzliche Beihilfe von 3,4 Milliarden Euro vom Staat kassiert. Die EU-Kommission wirft der Düsseldorfer Bank vor, dass diese bei der Übertragung der Vermögenswerte in Höhe von 77 Milliarden Euro auf die Bad Bank zu hohe Buchwerte angesetzt habe. Besonders pikant: Im bisher geheimen Gutachten des spanischen EU-Wettbewerbskommissars Joaquín Almunia wird unter anderem moniert, dass die Anleihen der PIIGS-Staaten Portugal, Irland, Italien, Griechenland und Spanien von den Bankiers nicht genug abgewertet worden seien. Der tatsächliche Wert der PIIGS-Anleihen mit einem Nennwert von zehn Milliarden Euro sei am Stichtag 30. April rund 400 Millionen Euro niedriger gewesen. Auch bei der Auslagerung von Kreditgeschäften kalkuliert die EU-Kommission mit einer Milliarde Euro höheren Abschlägen als die WestLB. Die EU-Kommission sei fünfmal so streng vorgegangen wie bei ihren europäischen Stresstests für die Banken im Sommer, heißt es bei der WestLB. Vergangene Woche waren die Fusionsverhandlungen mit der BayernLB gescheitert, weil die vereinigten Kreditinstitute nach Ansicht der Bayern keine Mindestrentabilität von zehn Prozent hätten erreichen können.

DER SPIEGEL 45/2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 45/2010
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

WESTLB:
Pikante Abwertung

  • Unglück in Kirgisien: Deutscher Tourist filmt Hubschrauberabsturz an Bord
  • Mays Auftritt beim EU-Gipfel: "Es kam zu tragikomischen Szenen"
  • Wolkenformation: Ein Mädchen am Horizont
  • Rassistische Beleidigungen bei Länderspiel: Zuschauer postet emotionalen Appell