20.04.1998

Am RandeShake hands

Es gibt Fremdwörter, die kann man nicht übersetzen. Bei manchen schafft es kaum einer, sie überhaupt auszusprechen - und wenn doch, dann findet sich niemand, mit dem sich ein kluges Gespräch darüber führen ließe. "Hephthemimeres" etwa, das ist der Einschnitt nach sieben Halbfüßen bzw. nach der ersten Hälfte des vierten Fußes im Hexameter. Versuchen Sie mal, dafür einen Small-talk-Partner auf der nächsten Party zu finden.
Andere Fremdwörter lassen sich nicht übersetzen, weil schlichtweg die Übersetzung falsch ist. Zum Beispiel das Wort "insinuieren": Der Duden bietet als Bedeutung "unterstellen" an, doch jeder, der gern tratscht, weiß, daß zwischen "insinuieren" und "unterstellen" Welten liegen. Der Satz "Finanzminister Theo Waigel hat ein Verhältnis mit Monica Lewinsky" beispielsweise ist eine Unterstellung, und eine bösartige dazu. Der Satz "Theo Waigel hat im Washingtoner Watergate-Hotel direkt gegenüber von Monica genächtigt" hingegen kommt der Wahrheit schon ziemlich nahe - die Bösartigkeiten entstehen erst im Hirn des Lesers: In dem einen Zimmer der Minister, im steten Kampf gegen das Nullwachstum und auf der Suche nach Entspannung. Gegenüber die begehrteste Praktikantin der USA. Haben sie sich noch unterhalten? Hat sie ihm nur die Hand geschüttelt? Sehen Sie: Das ist "insinuieren".
Um der Wahrheit die Ehre zu geben: Lewinsky wohnt zwar im riesigen Watergate-Komplex, aber daß sie ein Zimmer auf dem gleichen Flur wie Waigel hatte, stand lediglich in der "Süddeutschen Zeitung". Waigel hörte nur den Lärm der Sicherheitsleute, die einen Trupp Fotografen verjagten. Mag sein (Achtung, Unterstellung!), daß er dann an sich herunterschaute, nach dem Motto: "Können diese Füße fremdgehen?"
Tatsächlich sagte er, die Zimmerbuchung sei "Zufall" gewesen, er habe Monica nicht gesehen. Aber (Achtung, Insinuation): Hat das Bill Clinton nicht anfangs auch gesagt?

DER SPIEGEL 17/1998
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 17/1998
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Am Rande:
Shake hands

Video 01:51

Dramatisches Handyvideo aus Montana Vater und Sohn flüchten im Auto vor Waldbrand

  • Video "Müll im Meer: Tauchlehrer befreit Hai von Plastiknetz" Video 00:00
    Müll im Meer: Tauchlehrer befreit Hai von Plastiknetz
  • Video "Nach Knicks vor Putin: Rücktrittsforderungen an Österreichs Außenministerin" Video 02:17
    Nach Knicks vor Putin: Rücktrittsforderungen an Österreichs Außenministerin
  • Video "Elefant attackiert Auto: Mit dem Stoßzahn durch die Windschutzscheibe" Video 01:01
    Elefant attackiert Auto: Mit dem Stoßzahn durch die Windschutzscheibe
  • Video "Swincar: Testfahrt mit dem Kletterauto" Video 00:00
    "Swincar": Testfahrt mit dem Kletterauto
  • Video "Altersarmut in Griechenland: Ich habe keinen Cent mehr" Video 02:16
    Altersarmut in Griechenland: "Ich habe keinen Cent mehr"
  • Video "Behindertensport: Sie können doch laufen, warum spielen Sie Rollstuhlbasketball?" Video 04:21
    Behindertensport: "Sie können doch laufen, warum spielen Sie Rollstuhlbasketball?"
  • Video "Mekka, Kaaba, Berg Arafat: So läuft die große Pilgerfahrt der Muslime ab" Video 01:44
    Mekka, Kaaba, Berg Arafat: So läuft die große Pilgerfahrt der Muslime ab
  • Video "Beinahe-Crash: Helikopter verfehlt Drohne nur knapp" Video 00:44
    Beinahe-Crash: Helikopter verfehlt Drohne nur knapp
  • Video "Naturphänomen: Das Farbenspiel von Chongqing" Video 01:04
    Naturphänomen: Das Farbenspiel von Chongqing
  • Video "Steigende Mieten: Wir haben richtig Muffensausen" Video 03:29
    Steigende Mieten: "Wir haben richtig Muffensausen"
  • Video "Waldbrände in Kanada: Riesige Rauchschwaden verdunkeln Himmel" Video 00:50
    Waldbrände in Kanada: Riesige Rauchschwaden verdunkeln Himmel
  • Video "Ein Jahr nach Flucht und Vertreibung: Ich würde gerne zur Schule gehen" Video 02:53
    Ein Jahr nach Flucht und Vertreibung: "Ich würde gerne zur Schule gehen"
  • Video "Hohe Sicherheitskosten: Teurer Putin-Walzer mit der österreichischen Außenministerin" Video 01:09
    Hohe Sicherheitskosten: Teurer Putin-Walzer mit der österreichischen Außenministerin
  • Video "Gerade noch mal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser" Video 00:54
    Gerade noch mal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser
  • Video "Dramatisches Handyvideo aus Montana: Vater und Sohn flüchten im Auto vor Waldbrand" Video 01:51
    Dramatisches Handyvideo aus Montana: Vater und Sohn flüchten im Auto vor Waldbrand