05.03.2011

USAFliegendes Netz

Schalten Diktatoren das Internet ab, wie in Ägypten, in Libyen oder auch 2009 nach den Wahlen in Iran, sind die USA offenbar in der Lage, es wieder einzuschalten. Die U. S. Air Force hat einige ihrer Propellermaschinen vom Typ EC-130 "Hercules" mit aufwendiger Elektronik so aufgerüstet, dass sie in ihrem Überfluggebiet einen Internet- und Handyzugang ermöglichen können. Damit helfen die USA oppositionellen Bewegungen, sich zu organisieren - gegen den Willen der betreffenden Regime. "Wir verfügen sowohl über satelliten- als auch über nichtsatellitengestützte Anlagen, damit die Menschen vor Ort wieder online gehen können", sagte John Arquilla, Spezialist für Militärtechnologie, dem US-Magazin "Wired". Details, wie der fliegende Internetdienst genau funktioniert, verrät der Rüstungsexperte nicht. Rundfunk- und Fernsehdienste der "Commando Solo"-Flugzeuge sind bereits früher genutzt worden: in Bosnien-Herzegowina 1997 etwa oder 2001 während des Afghanistan-Einsatzes "Enduring Freedom". Damals wurden auf diesem Wege Nachrichten an die Bevölkerung übermittelt. Juristisch sind die möglichen Online-Dienste der Flieger umstritten; sie könnten laut Arquilla als "feindlicher Akt" angesehen werden, mit dem sich die USA über die Autonomie eines anderen Staates hinwegsetzen. Auf die Frage, ob die Vereinigten Staaten entsprechende Flugzeuge bereits genutzt haben oder ob ihr Einsatz geplant sei, hieß es bei der Luftwaffe vieldeutig: "Wir sind in der Lage, dem Präsidenten Flexibilität beim gesamten Spektrum von Optionen zu bieten."

DER SPIEGEL 10/2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 10/2011
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

USA:
Fliegendes Netz

Video 03:35

Seemann mit YouTube-Kanal Mitten durch die Monsterwellen

  • Video "Missglückte Verkehrskontrolle(n): US-Motorradcops kollidieren" Video 00:56
    Missglückte Verkehrskontrolle(n): US-Motorradcops kollidieren
  • Video "Video zur Blutmondfinsternis: Wann, wie, weshalb?" Video 03:10
    Video zur Blutmondfinsternis: Wann, wie, weshalb?
  • Video "Drohnenbilder: Flug über zeitweise abgeschnittenes Alpendorf" Video 01:23
    Drohnenbilder: Flug über zeitweise abgeschnittenes Alpendorf
  • Video "Bei Feyenoord-Niederlage in Zwolle: Traumtor von Altmeister van Persie" Video 00:45
    Bei Feyenoord-Niederlage in Zwolle: Traumtor von Altmeister van Persie
  • Video "Shutdown in den USA: Die Verzweiflung der Staatsbediensteten" Video 02:15
    Shutdown in den USA: Die Verzweiflung der Staatsbediensteten
  • Video "Erste Parlamentsrede: Ocasio-Cortez teilt gegen Trump aus" Video 01:08
    Erste Parlamentsrede: Ocasio-Cortez teilt gegen Trump aus
  • Video "Animation: Die Deutschen und der Müll" Video 02:03
    Animation: Die Deutschen und der Müll
  • Video "Speed-Junkies: Die Sucht nach Adrenalin" Video 23:10
    Speed-Junkies: Die Sucht nach Adrenalin
  • Video "Seehofers Abschied als CSU-Vorsitzender: Den richtigen Zeitpunkt verpasst" Video 03:35
    Seehofers Abschied als CSU-Vorsitzender: "Den richtigen Zeitpunkt verpasst"
  • Video "Hawaii: Taucher schwimmen mit riesigem Weißen Hai" Video 01:16
    Hawaii: Taucher schwimmen mit riesigem Weißen Hai
  • Video "Neuer Porsche 911: Eine Runde mit Mark Webber" Video 01:48
    Neuer Porsche 911: Eine Runde mit Mark Webber
  • Video "Geschäftsaufgabe wegen Brexit: Verrückt ist noch nett gesagt" Video 03:11
    Geschäftsaufgabe wegen Brexit: "Verrückt ist noch nett gesagt"
  • Video "100 Jahre Frauenwahlrecht: Schauspielerin rezitiert aus historischer Rede" Video 04:34
    100 Jahre Frauenwahlrecht: Schauspielerin rezitiert aus historischer Rede
  • Video "Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner" Video 02:55
    Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner
  • Video "Videoreportage zur Lawinengefahr: Herrn Bergmayrs Gespür für Schnee" Video 05:34
    Videoreportage zur Lawinengefahr: Herrn Bergmayrs Gespür für Schnee
  • Video "Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen" Video 03:35
    Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen