23.05.2011

BRASILIEN

Sieg der Waldzerstörer

Präsidentin Dilma Rousseff ist vor der mächtigen Agrarlobby eingeknickt. Die Regierung will in dieser Woche ein neues Waldgesetz zur Abstimmung vorlegen, das einen Freibrief für den Raubbau am Amazonasgebiet darstellt. Als Gegenleistung könnten die der Farmerlobby zugeneigten Abgeordneten verhindern, dass Rousseffs mächtigster Minister, Kabinettschef Antonio Palocci, im Parlament aussagen muss. Sein Vermögen hat sich seit 2006 auf umgerechnet 3,3 Millionen Euro verzwanzigfacht. Der Politiker behauptet, er habe das Geld mit Immobiliengeschäften verdient. Der Entwurf des neuen Waldgesetzes sieht eine Amnestie für Landbesitzer vor, die illegal den Urwald gerodet haben. Diese Klausel war auf Druck der Agrarlobby eingefügt worden, die Regierung lehnte sie bislang ab. Die Abholzung des Regenwalds hat im vergangenen Jahr dramatisch zugenommen, obwohl sich das Land als globaler Vorreiter im Klimaschutz geriert. Allein im Bundesstaat Mato Grosso, dem wichtigsten Soja-Anbaugebiet, wurden im März und April mehr als sechsmal so viele Bäume abgeholzt wie im Jahr zuvor. Viele Farmer roden in der Hoffnung auf Straffreiheit.


DER SPIEGEL 21/2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

DER SPIEGEL 21/2011
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon sonntags ab 8 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Bei Spodats erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

BRASILIEN:
Sieg der Waldzerstörer