12.09.2011

Personalien

Joan Smalls

Joan Smalls, 23, Top-Model aus Puerto Rico, setzt die Erträge ihrer Schönheit in praktische Dinge um. Von ihren ersten Einnahmen kaufte die zarte 1,79-Meter-Frau einen Pick-up für ihren Vater. 2007 war die damalige Psychologiestudentin von ihrer Inselheimat nach New York gezogen. Der Durchbruch gelang ihr mit einem Exklusivvertrag mit Givenchy. Seit knapp zwei Jahren gehört Joan Smalls nun zum Jetset: Sie lief bereits Modenschauen für Gucci, Prada, Yves Saint Laurent, Valentino in London, Mailand, Paris und New York. Außerdem ist sie das erste hispanische Gesicht der Kosmetikfirma Estée Lauder. Von Diäten hält die Puerto Ricanerin nichts, sie bleibt den Genüssen ihrer Kindheit treu: viel Bohnen, Fleisch und "fettiges Essen". Ihre Figur trainiert sie mit Sport - darunter Boxen.


DER SPIEGEL 37/2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

DER SPIEGEL 37/2011
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon sonntags ab 8 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Bei Spodats erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Personalien:
Joan Smalls