16.01.2012

EVOLUTION

Kopf vor Körper

Erst das Haupt, dann der restliche Körper - nach diesem Muster scheint die Natur zu verfahren, wenn Wirbeltiere im Laufe der evolutionären Anpassung an die Umwelt ihre Gestalt verändern. Zu diesem Ergebnis kommen Paläobiologen, die Fischversteinerungen aus zwei unterschiedlichen erdgeschichtlichen Perioden untersucht haben. In beiden Fällen war es nach Massenaussterben unter den überlebenden Fischarten zu einer explosionsartigen Zunahme der Formenvielfalt gekommen. Doch obwohl zwischen den beiden Katastrophen Hunderte Millionen Jahre lagen, folgten die Wandlungen laut Fossilienbefund jedes Mal demselben Schema: "Zuerst tauchen sonderbare Kopfformen auf", berichtet Studienleiterin Lauren Sallan im Fachblatt "Proceedings of the Royal Society B". Erst danach hätten auch die Restkörper verschiedenartigste Größen und Formen angenommen - viele Evolutionsbiologen waren bisher von der umgekehrten Reihenfolge ausgegangen. Das Kopf-voran-Muster betrachten die Forscher als Hinweis darauf, dass die Suche nach neuen Nahrungsquellen die treibende Kraft der evolutionären Entwicklung war.


DER SPIEGEL 3/2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

DER SPIEGEL 3/2012
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon sonntags ab 8 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

EVOLUTION:
Kopf vor Körper