20.04.1998

PRESSERECHTPrinz hilft Prinz

Wie weit darf Unterhaltung gehen? Wo beginnt, wo endet die Privatsphäre von Prominenten? Ein Urteil des Hamburger Landgerichts könnte diese Woche neue Erkenntnisse bringen. Der Anwalt Matthias Prinz will das höchste Schmerzensgeld in der Geschichte des deutschen Presserechts für den Welfenprinzen Ernst August von Hannover erstreiten, eine halbe Million Mark. Soviel soll der Burda-Verlag zahlen, weil dessen Zeitschrift "Bunte" die Persönlichkeitsrechte des Hannoveraners verletzt habe. Der Freund von Prinzessin Caroline, der nach einem Handgemenge mit einem Kameramann gern als "Prügel-Prinz" tituliert wird, geht gegen den Abdruck von 25 Fotos in 19 "Bunte"-Ausgaben vor, auf denen er beispielsweise in Badehose gezeigt wird. Die Bilder seien gegen seinen Willen entstanden; er habe sich, sagen Prinz und Prinz, in "örtlicher Abgeschiedenheit" befunden und sei auch keine "absolute Person der Zeitgeschichte". Der Burda-Verlag sieht alles ganz anders: Die strittigen Fotos seien in der "Sozialsphäre" entstanden, etwa im öffentlichen Monte Carlo Beach Club. Vor allem aber gelte auch beim Adelsklatsch die Pressefreiheit. Unterhaltung sei ein "Instrument der Aufklärung", schreibt der Publizistikprofessor Wolfgang Langenbucher in einem Gutachten, es gehe um "eine wirkungsvolle Funktion sozialer Kontrolle". Maßgeblich seien die Interessen und Grundrechte des "Kommunikationssouveräns". Und: Die Gesellschaft sei "existentiell" auf solche Themen angewiesen, Klatsch habe eine "gesellschaftliche Integrationskraft". Für die Burda-Anwälte ist Carolines Begleiter zudem sehr wohl eine "absolute Person der Zeitgeschichte", weil er sich selbst entschlossen habe, ins "Monaco-Rampenlicht" zu treten - jetzt dürfe er sich darüber auch nicht beklagen.

DER SPIEGEL 17/1998
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 17/1998
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

PRESSERECHT:
Prinz hilft Prinz

Video 00:55

Standpauke von Macron "Du sprichst mich bitte mit 'Herr Präsident' an!"

  • Video "Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr" Video 02:40
    Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Video "Britischer Golf-Trainer: Trickshots für Millionen" Video 01:13
    Britischer Golf-Trainer: Trickshots für Millionen
  • Video "Modellbau par excellence: Der Meister der Präzision" Video 01:41
    Modellbau par excellence: Der Meister der Präzision
  • Video "Gefährliche Eitelkeit: Wildhüter posiert mit Python - fast erwürgt" Video 00:42
    Gefährliche Eitelkeit: Wildhüter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Video "Plötzliche Sturmbö im Park: Das fliegende Dixi-Klo" Video 01:06
    Plötzliche Sturmbö im Park: Das fliegende Dixi-Klo
  • Video "Trumps Einwanderungspolitik: Die Familien hatten keine Ahnung" Video 03:31
    Trumps Einwanderungspolitik: "Die Familien hatten keine Ahnung"
  • Video "Monsterschiff: Größtes Schwerlast-Hebeschiff der Welt" Video 00:58
    Monsterschiff: Größtes Schwerlast-Hebeschiff der Welt
  • Video "Licht-Phänomen: Der doppelte, kreisrunde Regenbogen" Video 01:15
    Licht-Phänomen: Der doppelte, kreisrunde Regenbogen
  • Video "Seidlers Selbstversuch: ...auch noch ein Eigentor!" Video 04:17
    Seidlers Selbstversuch: "...auch noch ein Eigentor!"
  • Video "Er wollte ein Gewitter filmen: Lehrer flieht nach Blitzeinschlag" Video 01:10
    Er wollte ein Gewitter filmen: Lehrer flieht nach Blitzeinschlag
  • Video "Überwachungskamera: Bärenmutter als Autoknacker" Video 01:24
    Überwachungskamera: Bärenmutter als Autoknacker
  • Video "Prawda - die WM-Wahrheiten am Morgen: Khedira könnte aus der Startelf rutschen" Video 04:19
    Prawda - die WM-Wahrheiten am Morgen: "Khedira könnte aus der Startelf rutschen"
  • Video "Deutsche Fans in Moskau: Ich dachte, die Russen wären komisch" Video 02:39
    Deutsche Fans in Moskau: "Ich dachte, die Russen wären komisch"
  • Video "Amateurvideo: Wal duscht Touristen" Video 00:39
    Amateurvideo: Wal "duscht" Touristen
  • Video "Standpauke von Macron: Du sprichst mich bitte mit 'Herr Präsident' an!" Video 00:55
    Standpauke von Macron: "Du sprichst mich bitte mit 'Herr Präsident' an!"