11.06.2012

Personalien

Bettina Köster

Bettina Köster, 52, deutsche Musikerin, ist mit ihrem tiefen Alt die Stimme des Protests der Düsseldorfer Kunstszene gegen die Zerstörung des "Tausendfüßlers" (www.evaresken.de). Die Stadt will die Hochstraße, ein elegant geschwungenes denkmalgeschütztes Bauwerk, abreißen und hat damit die Kreativen gegen sich aufgebracht. Neben Köster, die ihren Hit "Kaltes klares Wasser" auf den "Schönen Tausendfüßler" umgeschrieben hat, engagieren sich auch die Fotografen Thomas Ruff und Katharina Sieverding für den Erhalt. Imi Knoebel, einer der teuersten Maler der Republik, ist ebenfalls dabei, gemeinsam mit seiner Frau Carmen, die in ihrer Szenekneipe Ratinger Hof einst junge Musiker gefördert hat, die heute als Tote Hosen bekannt sind. Die Widerständler fühlen sich dem Erbe Joseph Beuys' verpflichtet, der in Düsseldorf lehrte und den Begriff der Sozialen Plastik erfand: Danach kann auch menschliches Handeln Kunst sein und gesellschaftlich verändernd wirken - vielleicht sogar ein Bauwerk retten helfen.


DER SPIEGEL 24/2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

DER SPIEGEL 24/2012
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon sonntags ab 8 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Personalien:
Bettina Köster