11.08.1997

GESTORBENGestorben Jürgen Kuczynski

92. Er hatte Liebknecht und Luxemburg noch persönlich erlebt und hielt Lenin für den größten Staatsmann aller Zeiten. Er war ein Gläubiger, der sich dem Marxismus versprochen hatte wie einer Kirche, und doch galt der Wirtschaftshistoriker Kuczynski in der DDR als kritischer Kopf: In seinem 1983 erschienenen "Dialog mit meinem Urenkel" hatte er es gewagt, den realen Sozialismus ein bißchen in Frage zu stellen. Kuczynski, Kind aus linksliberalem jüdischem Elternhaus, war ein Universalgelehrter, er schrieb nicht nur über den Kapitalismus, sondern auch über Hölderlin, seine Privatbibliothek zählte rund 60 000 Bände. Er blickte weiter als die Parteistrategen und trug seine Zweifel doch nie massiv nach draußen: Nur dem Tagebuch vertraute er sie an. Er brauchte den Beifall der Mächtigen und fand ihn vor allem bei Honecker, dessen Günstling er war. Nach der Wende wurde ihm seine Nähe zum sozialistischen Hof schnell verziehen: Er übte listig Selbstkritik, geißelte seine "Blindheit" über die Fehler der DDR und hielt den Glauben an einen besseren Sozialismus wach. Mehr als 100 Bücher hat er verfaßt, das letzte ("Freunde und gute Bekannte") beendete er zwei Tage vor seinem Tod. Jürgen Kuczynski starb vergangenen Mittwoch in seiner Berliner Mietvilla.
Von Kleinau und

DER SPIEGEL 33/1997
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


DER SPIEGEL 33/1997
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GESTORBEN:
Gestorben Jürgen Kuczynski

  • Spektakuläre Drohnen-Aufnahmen: Die größte Felsbrücke der Welt
  • Recycling in China: Familie Peng im Plastikmüll
  • Darts-WM: Acht Millimeter entscheiden über den Sieg
  • Seltene Aufnahmen: Hier schlüpft gerade ein Tintenfisch