Inhaltsverzeichnis
Deutschland
ATOMWAFFEN: Bundeswehr hält an Atomwaffenträger „Tornado“ fest
BUNDESPRÄSIDENT: Bundespräsident Christian Wulff unglücklich über Villenurlaub auf Mallorca
ENERGIE: Für Neubauten will China zukünftig deutsche Energiestandards nutzen
KIRCHE: Finanzielle Entschädigung kirchlicher Missbrauchsopfer rückt näher
FUSSBALL: Zusammenarbeit zwischen Unternehmer Kühne und Hamburger SV wird fortgesetzt
RECHTSPOLITIK: Psychiater Norbert Leygraf über den Kompromiss zur Sicherungsverwahrung gefährlicher Straftäter
LUFTWAFFE: Eurofighter: Betriebskosten deutlich höher als erwartet
LERNEN: Studie zum lebenslangen Lernen: Deutschland nur Mittelmaß
REGIERUNG: Merkels Koalitionspartner reagieren gereizt auf die Richtlinienkanzlerin
BUNDESWEHR: Ein Jahr nach Kunduz bleibt die Bundesregierung die zugesagte Aufklärung schuldig
AFGHANISTAN: Das Leid des Bauern Nur Jan
AFFÄREN: US-Fahnder und die deutsche Bankenaufsicht ermitteln gegen die HSH Nordbank
KATASTROPHEN: Love-Parade-Veranstalter Rainer Schaller über Schuld, Verantwortung und mögliche Fehler der Polizei
KARRIEREN: In Deutschland fehlen Regeln für den Wechsel zwischen Politik und Wirtschaft
KOMMENTAR: Der Kanzlerkandidat der SPD
POLITIKEREHEN: Die schwierige Balance zwischen Politik und Partnerschaft
KRIMINALITÄT: Ein Psychiater hat ein Täterprofil der „Todesengel“ in Kliniken und Heimen erstellt
SPIEGEL-GESPRÄCH: Deutsche Einheit: Matthias Platzeck über Fehler bei der Wiedervereinigung, Versöhnung und die Koalition mit der Linken
STRAFJUSTIZ: Strafjustiz: Die Angeklagten im Münchner Brunner-Prozess müssen mit hohen Strafen rechnen
HAUPTSTADT: Das Kunsthaus Tacheles wird wieder zum Symbol im Kampf gegen Investoren
Ausland
NORDKOREA: Diktator Kim Jong Il scheint Machtwechsel vorzubereiten
RUSSLAND: Russischer Rosatom-Konzern erhält Zuschlag für Bau eines Atomkraftwerks in Armenien
SOMALIA: Schabab-Milizen starten Großoffensive gegen Übergangsregierung
CHILE: Überlebenskampf der chilenischen Bergarbeiter
USA/AFGHANISTAN: Ex-CIA-Mann Michael Scheuer über Spitzel im Vorzimmer des afghanischen Präsidenten
IRAK: Ijad Alawi, der ehemalige und mögliche nächste Ministerpräsident, über den Abzug der Amerikaner und den Machtkampf in Bagdad
ENTHÜLLUNGEN: Der Druck auf WikiLeaks-Gründer Julian Assange steigt
RUMÄNIEN: Die Rückkehr der vertriebenen Roma
PERU: Goldrausch im Regenwald
SPIEGEL-GESPRÄCH: Iran: Irans Außenminister Mottaki über die Todesstrafe durch Steinigung und die Sanktionen gegen sein Land
Global Village: Die europäische Union der Schrebergärtner von Zürich
Wissenschaft+Technik
VULKANE: Schreckensszenario: Vesuv-Ausbruch bedroht Millionen Menschen
TIERE: USA: Neues Konzept soll gefährliche Begegnung zwischen Mensch und Schwarzbär verhindern
KUNSTGESCHICHTE: Prachtfresken aus der Wüstenstadt Petra
MEDIZIN: Nephrologe Bernhard Banas über die steigende Zahl von Nieren-Lebendspenden
ATOMENERGIE: Finnland: Bau neuer Atomreaktoren stößt in der Bevölkerung auf breite Ablehnung
ENERGY DRINKS: Studie: Energy Drinks haben überproportional hohen Anteil an Koffein
VERHALTENSFORSCHUNG: Hat Harvards führender Moralpsychologe seine Daten erfunden?
ENERGIE: Ruanda zapft Methangas aus der Tiefe eines afrikanischen Sees an
FAHRRÄDER: Zwei Ingenieure aus Stuttgart haben die Gangschaltung neu erfunden
ZEITGESCHICHTE: Sexparty am Kaiserhof - erstaunliche Polizeiprotokolle aus der Zeit Wilhelms II.
Kultur
LITERATUR: Harald Martenstein: „Gefühlte Nähe“
VIDEOKUNST: Künstlerin Jane Korman über ihr Video „I Will Survive. Dancing Auschwitz“
Kino in Kürze
SACHBÜCHER: Goethe-Institut-Mitarbeiter Stephan Wackwitz erklärt in Großessay die Fifth Avenue in New York
KUNST: Möglicherweise besitzt das Landesmuseum Hannover einen gestohlenen Tiepolo
BIENNALE: Nach dem Tod von Christoph Schlingensief ist Zukunft des deutschen Pavillons bei der Biennale in Venedig unklar
DEBATTE: Streitfall Sarrazin - Antworten auf die umstrittenen Thesen des SPD-Politikers
Streitfall Sarrazin - Antwort von Tarek Al-Wazi auf die umstrittenen Thesen
Streitfall Sarrazin - Antwort von Reiner Klingholz auf die umstrittenen Thesen
NACHRUF: Wolfgang Höbel über den Aktionskünstler Christoph Schlingensief
ARCHITEKTUR: Die Japanerin Kazuyo Sejima entwirft genial-karge Bauten
Popkritik: Das Album „UfO“ der Hamburger Band 1000 Robota
Belletristik-Bestseller
Sachbücher-Bestseller
Rubriken
Personalien: Barack Obama würde nach einem Politik-Ausstieg am Strand von Hawaii T-Shirt-Laden eröffnen
Personalien: Dank VIP-Karte konnte Thilo Sarrazin kostenlos „Diplomaten“-Parkplatz am Frankfurter Flughafen nutzen
Personalien: Karl Lauterbach hat rund 20 Jahre nach Abschluss seines Medizinstudiums seine Approbation beantragt
Personalien: Als Freundin der Putin-Familie trifft Xenia Sobtschak auch Georgiens Präsidenten Micheil Saakaschwili
Personalien: „Toys“: Provokante Ausstellung von Svend Ahnstrøm im Rathaus von Roskilde
Personalien: Popularität von TV-Schauspielerin Songül Öden sorgt für steigende Zahlen in türkischer Reisebranche
Personalien: Als bisheriger Internetstar erlebt Bo Burnham nun seine Bühnenpremiere in Edinburgh
Personalien: Finnland: Ex-Verteidigungsministerin Elisabeth Rehn schämt sich für ihr Land
GESTORBEN: Gestorben Lothar Loewe
GESTORBEN: Gestorben Michel Montignac
GESTORBEN: Gestorben George David Weiss
GESTORBEN: Gestorben Ermin Brießmann
Hohlspiegel
Rückspiegel: Zitate
Briefe: Zitat zum Titel „Die Rivalen - China gegen Deutschland: Kampf um die Weltmärkte“
Briefe: Titel „Die Rivalen - China gegen Deutschland: Kampf um die Weltmärkte“
Briefe: SPD: Parteichef Gabriel verirrt sich beim Thema Rente mit 67
Briefe: Sozialpolitik: Ursula von der Leyen über die Reform der Hartz-IV-Sätze und über Hilfen für benachteiligte Kinder
Briefe: Klima: Physiker Hans Joachim Schellnhuber über Gewinner und Verlierer der globalen Erwärmung
Briefe: Literatur: Günter Grass über seine Heimat in der deutschen Sprache und das politische Desinteresse junger Autoren
Briefe: Datenschutz: Die Politik weiß nicht, wie sie mit Google „Street View“ umgehen soll
Impressum
Service
Bildquellen
DER SPIEGEL 35/2010
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.