Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Panorama: Klamme Bundesländer gefährden Fiskalpakt / Ermittler prüfen Verbindung von Salafisten zur Sauerland-Terrorzelle / Die Linke: Flügelkämpfe sollen vermieden werden
REGIERUNG: Angela Merkels wichtigster Krisenmanager Ronald Pofalla ist überfordert
SPIEGEL-GESPRÄCH: Europa: CSU-Chef Horst Seehofer über Volksabstimmungen und die Euro-Rettung
SPD: Die Parteiführung will im Wahlkampf darauf verzichten, die Kanzlerin als Europa-Politikerin herauszufordern
HAUPTSTADT: Das Finanzchaos um den Berliner Großflughafen
GRÜNE: Parteichefin Claudia Roth drängt bei einem Wahlsieg ins Kabinett
ZEITGESCHICHTE: Terrorismus: Akten des Verfassungsschutzes zeigen die Spur der Neonazis beim Olympia-Attentat 1972
JUSTIZ: Wie islamische Streitschlichter die Scharia in Deutschland anwenden
FLÜCHTLINGE: Ghetto oder Integration - Bürgerproteste gegen Leipziger Wohnprojekte
LANDWIRTSCHAFT: Bei der grünen Gentechnik riskiert Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner den Konflikt mit der Kanzlerin
BILDUNG: Die Reform eines länderübergreifenden Abiturs bleibt Stückwerk
AFFÄREN: Der Klatten-Erpresser sagt erstmals über den mutmaßlichen Drahtzieher aus
Kultur
Szene: Hongkong bekommt die größte Sammlung chinesischer Gegenwartskunst der Welt / Jean-​Luc Bannalec: „Bretonische Verhältnisse“ / Der griechische Theaterregisseur Alex Macheras führt auf Kreta eine Tauschwährung ein
KUNST: Jeff Koons wird in Frankfurt als Hellenist und Pornograf gefeiert
ETHIK: Die Autorin Sigrid Falkenstein beschreibt das Euthanasie-Schicksal ihrer Tante
SPIEGEL-GESPRÄCH: Dirigenten: Daniel Barenboim über seine Liebe zu Richard Wagner und die politische Instrumentalisierung des Holocaust in Israel
PROPAGANDA: Der berühmte Kriegsfotograf James Nachtwey verharmloste den syrischen Diktator Assad in einer süßlichen Homestory - warum bloß?
Filmkritik: Madonnas Kostümdrama „W. E.“ über eine königliche Romanze
Belletristik-Bestseller
Sachbuch-Bestseller
DER SPIEGEL 25/2012
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.