Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Panorama: Verfassungsschutz beobachtete weitere Journalisten / Private Krankenversicherung: Union erarbeitet ein Reformkonzept / SPD-Politiker Machnig informierte nicht über Ruhegehalt
SPD: In der Angst um ihre Ämter verbünden sich Parteichef Gabriel und Fraktionschef Steinmeier
Hessens SPD-Generalsekretär Michael Roth über die Probleme seiner Partei bei jungen Menschen
SPIEGEL-GESPRÄCH: Arbeitsministerin Ursula von der Leyen plädiert im SPIEGEL-Gespräch für eine Große Koalition
LINKE: Gregor Gysi könnte zum Oppositionsführer werden
FDP: Trauerstimmung bei den Liberalen - die Bundestagsfraktion löst sich auf
GRÜNE: Nach der Niederlage blockiert sich die Öko-Partei mit alten Ritualen
Wie Anton Hofreiter die Fraktion anführen will
SPIEGEL-GESPRÄCH: Im SPIEGEL-Gespräch erklärt Jürgen Trittin seinen Rückzug von der Fraktionsspitze
REISEN: Air-Berlin-Kunden klagen darüber, dass ihre Koffer verlorengehen
ZEITGESCHICHTE: Fast sieben Jahrzehnte nach Kriegsende wird ein KZ-Wächter aus Auschwitz angeklagt
ENERGIE: Nach einem Volksentscheid will Hamburg die Versorgungsnetze zurückkaufen - doch das wird schwierig
GESUNDHEIT: Bürger protestieren gegen Verkehrslärm - der ständige Krach macht krank
INTEGRATION: Wie Einwanderinnen durch Nähkurse in Deutschland heimisch werden sollen
DER SPIEGEL 40/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.