Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Greenpeace-Mitarbeiter verzockt Spender-Millionen / Bundesregierung will nicht weiter Zölle für Schmuggler zahlen / Einbau von Solaranlagen bricht ein
Kolumne: Im Zweifel links
Bundespräsidentschaft: Die Welt, wie Christian Wulff sie sieht
Essay: Julian Nida-Rümelin über die Dynamik der Affäre Wulff
Europa: Der britische Premier Cameron ist mit seiner Fundamentalopposition gegen Juncker zunehmend isoliert
Regierung: Warum die Politik bei Prognosen so oft danebenliegt
Glücksspiel: Wie Lottogewinner um viel Geld gebracht werden
Verkehr: EU-Prüfer rüffeln den Umgang mit öffentlichen Geldern beim klammen BER
Arbeitsmarkt: Die Krisendiplomatie beim Mindestlohn
Fremdenfeindlichkeit: Eine Studie belegt, wie Behörden die rechtsextremistischen Motive eines Angriffs auf Inder herunterspielten
Glaube: SPIEGEL-Gespräch mit CDU-Mann Volker Kauder über die Rolle der Religion in der Politik
Kultur
„In/Visible“: Ann-Christine Woehrl zeigt Fotografien im Völkerkunde-Museum in München / „Await Barbarians“: Soloalbum von Alexis Taylor / Intendant Burkhard C. Kosminski möchte Soli-Beitrag künftig für Kultur haben
Kolumne: Der Wutbürger
Digitale Welt (I): Dokumentarfilmer erzählen auf neue Weise von historischen Ereignissen, indem sie Handyvideos zusammenschneiden
Digitale Welt (II): Ein kanadischer Künstler nimmt die Nutzer seiner App auf eine Zeitreise mit
Nachruf: Jakob Augstein über den Kulturjournalisten Frank Schirrmacher
Philosophie: Denker Peter Sloterdijk stellt dar, wie Jesus und Napoleon uns ins Zeitalter der Beschleunigung getrieben haben
Zeitgeschichte: SPIEGEL-Gespräch mit Stefan Ponto, Sohn des RAF-Opfers Jürgen Ponto, über das Zerwürfnis seiner Familie
Literaturkritik: Die Kurzgeschichten der USAutorin Elizabeth Ellen berichten von Liebeslügen
Sachbuch-Bestseller
Belletristik-Bestseller
DER SPIEGEL 25/2014
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.