Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Flüchtlinge: Wie die Regierung ihre Versäumnisse in der Asylpolitik mit Aktionismus wettmachen will
Der Kieler Umweltminister Robert Habeck will die Liste sicherer Herkunftsstaaten abschaffen
Stars: SPIEGEL-Gespräch mit Til Schweiger über sein umstrittenes Engagement für ein Flüchtlingsheim, den Umgang mit Kritik und seinen neuen Freund Sigmar Gabriel
Europa: Der Streit um die Rolle des IWF bei der Griechenlandrettung geht weiter
CDU: Kohls Spendenaffäre kehrt zurück
Nachruf: Egon Bahr (1922 bis 2015)
NSA: Berlin täuschte die Öffentlichkeit monatelang über die amerikanische Antwort zu der umstrittenen Spähliste
Landschaftspflege: Springer-Chef Mathias Döpfner hat eine öffentliche Grünfläche neben seinem Grundstück absperren lassen
Lebensmittel: Eine Meeresbiologin wollte ethisch korrekten Kaviar produzieren – mit zweifelhaften Methoden
Kliniken: Im SPIEGEL-Streitgespräch diskutieren die Hebamme Martina Klenk und der Gynäkologe Volker Ragosch über die beste und sicherste Geburt
DER SPIEGEL 35/2015
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.