Inhaltsverzeichnis
Deutschland
Wirtschaftsminister Gabriel bremst Rüstungsexport an Nato-Partner / Christian F. Majer plädiert für Straftatbestand bei „Politikerstalking“ / Frank-Jürgen Weise wird die Bundesregierung weiter in der Flüchtlingspolitik beraten
Außenpolitik: Was Kanzlerin Angela Merkel vom künftigen US-PräsidentenDonald Trump hält
Verteidigung: Nato-General Ben Hodges warnt vor dem Expansionsstreben Moskaus
EU: Ein Deutscher hat es zum bestgehassten Beamten Brüssels gebracht
Internet: Wie Innenminister Thomas de Maizière gegen Falschnachrichten bei Facebook und Co. vorgehen will
Justiz: Warum ein pauschales Verbot sogenannter Kinderehen falsch wäre
Familie: Mütter propagieren eine Extremform der natürlichen Geburt – ohne Arzt oder Hebamme
Finanzen: Wird Deutschlands erfolgreichstes Steuerfahnderteam zerschlagen?
Essay: Zu viel Aufregung, zu wenig Aufklärung
DER SPIEGEL 52/2016
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.