Inhaltsverzeichnis
Deutschland
SPD-Politiker wollen Waffenexporte nach Saudi-Arabien stoppen / Mitglieder des CSU-Vorstands wollen Seehofer von möglichen Koalitionsverhandlungen ausschließen / Claudia Schmidtke über Maßnahmen zur besseren Patientenversorgung
Parteien:  Der unaufhaltsame Niedergang der CSU
Bayern:  Markus Söder ist der unbeliebteste Ministerpräsident der Republik – nun changiert er zwischen Polterer und nachdenklichem Staatsmann
Union:  Der CDU-Abgeordnete Norbert Röttgen über die Fehler der Ära Merkel
Koalition:  Das Geheimtreffen von SPD-Frauen mit der Kanzlerin
Rechtsextremismus:  Wer steckt hinter der mutmaßlichen Terrorzelle »Revolution Chemnitz«?
Antisemitismus:  SPIEGEL-Gespräch mit der ehemaligen Zentralratsvorsitzenden Charlotte Knobloch über den rechten Hass in Deutschland
Pressefreiheit:  Warum der Journalist Adil Yiğit mit einem T-Shirt die Pressekonferenz des türkischen Präsidenten störte
Strafjustiz:  Ein Priester soll die Kirche um Hunderttausende Euro betrogen und das Geld sofort wieder ausgegeben haben
Forschung:  Die fragwürdige Kooperation des Instituts für Zeitgeschichte mit dem Bundesnachrichtendienst
Föderalismus:  Landespolitiker versprechen ihren Bürgern neue Feiertage
Kultur
Nachfahren von Fritz Grünbaum streiten mit dem Deutschen Zentrum Kulturgutverluste um die Suche nach 63 Grafiken / Buch Christian Berkel: »Der Apfelbaum« / Interview mit der Schauspielerin Caroline Peters
Glosse: Der Literaturnobelpreis wird in diesem Jahr nicht vergeben
Kolumne: »Familie Heinz Becker« ist in einer neu digitalisierten Fassung erschienen
Europa:  Der Historiker Heinrich August Winkler fordert ein liberales Kerneuropa
Verlage:  Warum Rowohlt ohne Leitung auf die Buchmesse geht
Literatur:  Ein Roman erzählt die ungewöhnliche Freundschaft zwischen Arthur Schnitzler und Sigmund Freud
Identität:  SPIEGEL-Gespräch mit der Philosophin Isolde Charim über die pluralisierte Gesellschaft
Fernsehkritik:  »The Romanoffs«, die neue Serie von Matthew Weiner
Belletristik-Bestseller
Sachbuch-Bestseller
ZEITREISE – DER SPIEGEL VOR 50 JAHREN
Höhenspiele / Sozialliberale Annäherung / Flexible Räuber
DER SPIEGEL 41/2018
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.