23.02.2016

ZAHLEN

3,50
Euro kostet durchschnittlich bei einer Haartransplantation in Deutschland jeder einzelne "Graft" (verpflanzte Haarwurzel mit Haar).
22
Prozent der Deutschen nutzen einer Umfrage der Krankenkasse IKK Classic zufolge Apps auf ihrem Smartphone, um ihre Gesundheitswerte zu kontrollieren.
52
Prozent der deutschen Frauen sind unzufrieden mit ihrem Äußeren.
36,1.
Prozent aller
Deutschen sagen: "Ich treibe keinen Sport und möchte auch in Zukunft nicht damit
anfangen."
700
Jahre v. Chr. finden sich die ersten Spuren der Yoga-Tradition in Indien.
95
Prozent der Frauen behaupten, sie würden eine Botox-Behandlung nie in Betracht ziehen.
49
Menschen sind seit 2014 laut einer Medienumfrage umgekommen beim Versuch, ein Selfie von sich zu schießen – mehr Tote als durch Haiangriffe.
7,5
Jahre lebt man laut einer US-Studie der Universität Miami und Harvard mit einer positiven Einstellung zum Altern im Durchschnitt länger.
Maren Amini / Spiegel Wissen
23
Prozent der deutschen Frauen haben Angst davor, auszusehen wie ihre Mutter.

SPIEGEL WISSEN 1/2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://www.spiegelgruppe-nachdrucke.de können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.


  • Die wichtigsten Zahlen zum Brexit: Ohne Abkommen kaum Gemüse
  • Flugzeug-Simulation: Im Notfall machen wir alles falsch
  • Bohrlochunglück: Spanien bangt um Zweijährigen
  • Brexit-Abstimmung: May warnt vor Auseinanderbrechen Großbritanniens