Bundeskanzlerin Angela Merkel erfreut sich wachsender Beliebtheit bei den Anhängern der Grünen

Unter Anhängern der Grünen erfreut sich Bundeskanzlerin Angela Merkel wachsender Beliebtheit. Nach einer Umfrage von TNS Infratest im Auftrag des Grünen-Bundesvorstands wuchs unter Grünen-Wählern die Zustimmung zu der CDU-Politikerin seit Frühjahr 2011 von 31 auf 50 Prozent. Damals hatte die CDU-Kanzlerin die Reaktorkatastrophe von Fukushima zum Anlass genommen, die Verlängerung der Laufzeiten für Atomkraftwerke rückgängig zu machen. Merkel liegt jetzt in der Gunst der Grünen auf einer Höhe mit dem möglichen SPD-Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. Die Umfrage vom März dieses Jahres wird vom Bundesvorstand unter Verschluss gehalten.

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback