"Süddeutsche Zeitung" erweitert ihre Wochenendausgabe


Die "Süddeutsche Zeitung" will ihre Wochenendausgabe aufwerten. Ab Herbst soll die am Samstag erscheinende "SZ" ein verändertes Layout bekommen und inhaltlich erweitert werden. Geplant ist unter anderem ein neuer Teil nach dem Vorbild des "Zeit"- Dossiers: Auf mehreren Seiten soll dort jeden Samstag ein Schwerpunktthema der Woche über verschiedene Texte erzählt werden. Zusätzlich wird es einen erweiterten Wissenschaftsteil geben, die bisherige Wochenendbeilage bleibt bestehen. Das Konzept wurde bereits in Marktforschungen getestet. Die Redaktion will damit die Auflage der Zeitung stützen und dem Umstand Rechnung tragen, dass die Leser am Wochenende mehr Zeit für das Blatt haben als unter der Woche. Das "SZ Magazin" wird auch künftig am Freitag beigelegt.



© DER SPIEGEL 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.