Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

ZDF plant Spieleabend mit Kerner

Eine der ältesten Formen der Abendunterhaltung soll dem ZDF helfen, die Samstage in der Zeit nach "Wetten, dass ..?" zu gestalten. Der klassische Spieleabend im Familienkreis dient als Vorbild für die neue Show "Das Spiel beginnt!", die Johannes B. Kerner erstmals im März moderieren soll. Der Untertitel "Die große Show von 3-99" ist der Altersangabe bei Brett- oder Kinderspielen nachempfunden. Dem ZDF zufolge werden "die beliebten Klassiker" unter den Gesellschaftsspielen ebenso in der Sendung vorkommen wie "neue Trends". Prominente treten dabei gegen Kinder an. Die Spiele sollen "opulent" und "in modernem Look" in Szene gesetzt werden. Die Sendung ist eine von mehreren geplanten Shows mit Kerner, der nach einem Ausflug zu Sat.1 seit vorigem Jahr wieder fürs ZDF arbeitet.

Diesen Artikel...

© DER SPIEGEL 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH