Anschlag in Berlin: Der Antiterrorkrampf

Anschlag in Berlin Der Antiterrorkrampf

Die versprochene Aufklärung des Attentats von Berlin bleibt Stückwerk. Eine Panne jagt die nächste, doch niemand übernimmt die Verantwortung für das Debakel. Stattdessen: Daten, Zahlen, Amts-Chinesisch. Von Maik Baumgärtner, Martin Knobbe, Sven Röbel, Jörg Schindler und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

Trumps Außenpolitik: "Ich sorge mich, dass die USA einen Krieg mit China anzetteln"

Trumps Außenpolitik "Ich sorge mich, dass die USA einen Krieg mit China anzetteln"

Droht eine russische Expansion nach Europa? Muss Deutschland sich künftig selbst verteidigen? Die Historikern Anne Applebaum spricht über die Welt mit einem Präsidenten Donald Trump und die neue Kriegsgefahr. Von Gordon Repinski und Christoph Scheuermann mehr...


Lebensmittelkauf im Netz: Mmmh, lecker Steak ausm Paketshop

Lebensmittelkauf im Netz Mmmh, lecker Steak ausm Paketshop

Zanderfilet per Post? Edelgurken aus dem Web? Viele Kunden kaufen frische Lebensmittel über das Internet. Doch eine neue Studie zeigt: Geldbeutel, Umwelt und Gesundheit könnten leiden. Von Dietmar Hipp mehr...

USA unter Donald Trump: Die amerikanische Gesellschaft zerfällt

USA unter Donald Trump Die amerikanische Gesellschaft zerfällt

Vier Jahre lang war Holger Stark SPIEGEL-Korrespondent in Washington. In der Zeit veränderte sich das Land so radikal, dass Donald Trump Präsident werden konnte. Versuch, den Niedergang einer großen Nation zu verstehen. mehr...


Jetzt lesen, später zahlen SPIEGEL Plus - so geht's

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE bieten Ihnen jetzt noch mehr herausragende Artikel. Diese SPIEGEL-Plus-Texte können Sie ganz einfach sofort lesen und später bezahlen. Oder kaufen Sie bequem einen Zugang für die ganze Woche. mehr...

Erste Klasse im Flugzeug: Ruhe auf den teuren Plätzen

Erste Klasse im Flugzeug Ruhe auf den teuren Plätzen

Ein Flug in der First Class galt einmal als Gipfel des Reisekomforts. Heute bleiben die Liegesessel oft leer - zu teuer. Doch es gibt einen gegenläufigen Trend: noch mehr Luxus. Von Martin U. Müller mehr...


Zu lasche Düngeregeln: Nu ist die Kacke am Dampfen

Zu lasche Düngeregeln Nu ist die Kacke am Dampfen

Gülle, Kunstdünger und Gärreste gefährden die Wasserqualität in Deutschland massiv. Die Politik hat das Problem viel zu lange ignoriert - dank der Lobbyarbeit der Bauern. Von Sven Becker und Michaela Schießl mehr...

Kapitalismus in der Krise: "Die Ungleichheit beruht auf Raub"

Kapitalismus in der Krise "Die Ungleichheit beruht auf Raub"

Der Kapitalismus ist eine Erfolgsgeschichte, sagt der Wirtschaftsnobelpreisträger Sir Angus Deaton. Doch wer glaubt, dass dieses System ewig funktionieren wird, der irrt - wie ein Blick in die USA zeigt. Ein SPIEGEL-Gespräch von Romain Leick mehr...


Honecker und Strauß: Die Legende vom listigen Franz Josef

Honecker und Strauß Die Legende vom listigen Franz Josef

Franz Josef Strauß rettete die DDR 1983 mit einem Milliardenkredit, im Gegenzug baute das Ost-Regime Selbstschussanlagen ab - so die Legende. Doch SPIEGEL-Recherchen zeigen nun: In Wahrheit hat Erich Honecker den CSU-Chef ausgetrickst. Von Klaus Wiegrefe mehr...

Psychogramm von Trump: Mister Ich

Psychogramm von Trump Mister Ich

Die Hoffnung, Donald Trump könnte im Weißen Haus ruhiger und reifer agieren, hat sich verflüchtigt. Der 45. Präsident Amerikas schlägt wild um sich und teilt die Welt in Gut und Böse auf. Ein Narzisst wie aus dem Lehrbuch. Von Markus Feldenkirchen, Thomas Hüetlin, Nils Minkmar und Gordon Repinski mehr...

Abschied von Barack Obama: Wie ein Superstar

Abschied von Barack Obama Wie ein Superstar

Barack Obamas Präsidentschaft wirkte manchmal wie ein Hollywoodfilm: tolle Bilder, coole Sprüche, ein charismatischer Star in der Hauptrolle. Das Einzige, was fehlte? Ein Happy End. Von Martin Wolf mehr...

Sexualstrafrecht: Aus Mangel an Beweisen

Sexualstrafrecht Aus Mangel an Beweisen

Ein Skandal, könnte man meinen: Nicht einmal jeder zehnte angezeigte Vergewaltiger wird verurteilt. Doch die niedrige Verurteilungsquote hat Gründe - die Realität ist komplizierter als die Gesetze. Von Laura Backes mehr...

Autonom fahrende Frachter: Geisterschiffe erobern die Meere

Autonom fahrende Frachter Geisterschiffe erobern die Meere

Wie das Google-Auto, nur fürs Meer: Ingenieure entwickeln das autonome Schiff. Computer sollen den Steuermann ersetzen, Nautiker navigieren die Kähne im heimischen Büro. Nur einer muss wohl an Bord bleiben. Von Christian Wüst mehr...

Anti-Doping-Spezialeinheit: Koksjäger und Urinsammler

Anti-Doping-Spezialeinheit Koksjäger und Urinsammler

Ein Spezialtrupp aus Ermittlern und Medizinern jagt Doping-Betrüger. Interne E-Mails, die der SPIEGEL ausgewertet hat, zeigen, wie engagiert die Fahnder arbeiten - und warum sie an ihrem Job verzweifeln. Von Rafael Buschmann, Lukas Eberle, Christoph Henrichs und Gerhard Pfeil mehr...

Ludwigsfelde bei Berlin: Das Geheimnis des Nazibunkers

Ludwigsfelde bei Berlin Das Geheimnis des Nazibunkers

In den letzten Kriegstagen sprengte ein SS-Kommando einen Bunker südlich von Berlin. Birgt der Stollen geheime Akten über Waffenexperimente der Nazis? Von Frank Thadeusz mehr...

Angriff der Craft-Beer-Brauer: "Diese Biere sind eine Beleidigung"

Angriff der Craft-Beer-Brauer "Diese Biere sind eine Beleidigung"

Deutsche Biere sind öde oder sogar Industrieplörre - findet Greg Koch, Chef von Stone Brewing. Der Craft-Beer-Brauer aus den USA will jetzt den hiesigen Markt erobern. Ist der deutsche Gaumen bereit für eine Geschmacksrevolution? Ein Interview von Nils Klawitter mehr...

Grüne in Personalnöten: Ein Frauenproblem. Ausgerechnet.

Grüne in Personalnöten Ein Frauenproblem. Ausgerechnet.

Niemand hat so viel für Gleichberechtigung und Frauenförderung getan wie die Grünen. Trotzdem bietet die Partei wenig wirkliches weibliches Spitzenpersonal. Wie kann das sein? Von Ann-Katrin Müller mehr...

NPD-Verbotsverfahren: "Die braune Saat ist aufgegangen"

NPD-Verbotsverfahren "Die braune Saat ist aufgegangen"

Ist die NPD gefährlich? Oder bedeutungslos? Totalitarismusforscher Steffen Kailitz ist Gutachter im NPD-Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht. Und er weiß, warum die rechtsextreme Partei verboten gehört. Ein Interview von Dietmar Hipp mehr...

Umstrittenes Angebot von Geschäftsmann: Sorgenfrei dank Sorras

Umstrittenes Angebot von Geschäftsmann Sorgenfrei dank Sorras

"Ich werde mir Griechenland nehmen": Mit seinem angeblichen Milliardenvermögen will Artemis Sorras seine Landsleute vom Joch der Schuldenlast befreien - und dafür gewählt werden. Seine Versprechen werden politisch zur Gefahr. Von Giorgos Christides mehr...

Aus für Geburtsstationen: Wehe! Wehe!

Aus für Geburtsstationen Wehe! Wehe!

Überall auf dem Land schließen Geburtsstationen. Hebammen protestieren, bei werdenden Eltern wächst die Angst. Was, wenn das Baby es eilig hat - und die Anfahrt zur Klinik zu lange dauert? Von Katrin Elger mehr...

Newt Gingrich über Donald Trump: "Er ist sehr, sehr vorsichtig, was Atomwaffen angeht"

Newt Gingrich über Donald Trump "Er ist sehr, sehr vorsichtig, was Atomwaffen angeht"

Newt Gingrich gilt als Vertrauter Donald Trumps. Im SPIEGEL-Gespräch spricht der Republikaner über den Kurs des neuen Präsidenten, dessen Twitter-Faible, die Gefahr eines Wettrüstens - und darüber, wie Mexiko die Mauer bezahlen wird. Von Gordon Repinski mehr...

Kurt Biedenkopfs Tagebücher: Wer hatte bloß diese Idee?

Kurt Biedenkopfs Tagebücher Wer hatte bloß diese Idee?

Hunderttausende Euro hat das Land Sachsen zum Druck der Tagebücher des Kurt Biedenkopf zugeschossen - doch Regierungschef Tillich will für diesen großzügigen Geldsegen nicht verantwortlich sein. Jetzt gerät er in Nöte. Von Steffen Winter mehr...

CO2-Betrüger: Sie nannten ihn Fledermaus

CO2-Betrüger Sie nannten ihn Fledermaus

Jahrelang hat die Frankfurter Staatsanwaltschaft ermittelt, schließlich identifizierte sie den mutmaßlichen Drahtzieher eines Millionen-Steuerbetrugs in der besonders feinen Gesellschaft: Es ist ein illustrer Geschäftsmann aus London. Von Martin Hesse und Andreas Ulrich mehr...

Barack Obama: "Mehr Professor als Politiker"

Barack Obama "Mehr Professor als Politiker"

Der Journalist und Biograf David Mendell hatte engen Kontakt zu Barack Obama - und zwar schon vor dessen Aufstieg. Wie hat das Amt den US-Präsidenten verändert? Ein Interview von Max Holscher mehr...

Flüchtlinge in der Provinz: Hinterm Kehlsteinhaus, da ist Mekka

Flüchtlinge in der Provinz Hinterm Kehlsteinhaus, da ist Mekka

Was haben all die Flüchtlinge nur mit Deutschland gemacht? SPIEGEL-Reporter Alexander Smoltczyk ist drei Wochen quer durch die Republik gereist. In der Provinz fand er ein besseres Leben, als man sich das vorstellt. mehr...

Amsterdamer Patrizierfamilie: Die zwölf Leben des Jan Six

Amsterdamer Patrizierfamilie Die zwölf Leben des Jan Six

Ein Gemälde von Rembrandt machte Jan Six unsterblich, und mit ihm begann der Aufstieg der Patrizierfamilie in Amsterdam. Nun erzählt der Historiker Geert Mak die Geschichte der Dynastie - und des europäischen Bürgertums. Von Nils Minkmar mehr...

Vormundschaftssystem: "In Saudi-Arabien kann jede Familie selbst entscheiden, ob die Frau reisen darf oder nicht"

Vormundschaftssystem "In Saudi-Arabien kann jede Familie selbst entscheiden, ob die Frau reisen darf oder nicht"

Kaum eine Frau in Saudi-Arabien hat es so weit geschafft wie Thuraya al-Arrayed. Seit vier Jahren ist sie Abgeordnete in der Beratenden Versammlung und kämpft einen schwierigen Kampf für Frauenrechte in dem konservativen Königreich. Ein Interview von Lea Frehse mehr...

Fans finanzieren "Star Citizen": 140 Millionen Dollar für ein neues Weltall

Fans finanzieren "Star Citizen" 140 Millionen Dollar für ein neues Weltall

Seit Jahren arbeitet Star-Entwickler Chris Roberts an der Weltraumsimulation "Star Citizen". Fans finanzieren das Projekt - indem sie Raumschiffe kaufen. Was bringt Spieler dazu, für virtuelle Flieger Zigtausende Dollar auszugeben? Von Manfred Dworschak mehr...

Großbritannien und der Brexit: Theresa Maybe

Großbritannien und der Brexit Theresa Maybe

Es sah anfangs so aus, als hätte Regierungschefin Theresa May einen großen Geheimplan zum Brexit. Doch ein halbes Jahr nach dem EU-Referendum gibt es noch immer keine Idee, wie es weitergeht. Dabei sind die Folgen schon jetzt enorm. Eine Bestandsaufnahme von Christoph Scheuermann mehr...

Forensik: Was der Duft des Todes verrät

Forensik Was der Duft des Todes verrät

Es klingt wie der Plot eines Gruselkrimis: Eine britische Forscherin will die Geheimformel des Leichengeruchs knacken. Sie ist überzeugt, dass hier der Schlüssel zur Aufklärung von Verbrechen liegt. Von Frank Thadeusz mehr...

Elbphilharmonie: Hurra, ein Weltwunder - weil die Demokratie versagt hat

Elbphilharmonie Hurra, ein Weltwunder - weil die Demokratie versagt hat

Nach zehn Jahren Bauzeit wird die Hamburger Elbphilharmonie eröffnet - ein Bau, der nicht in die Zeit und in dieses Land passt und gerade deshalb so wichtig ist. Von Ulrike Knöfel und Joachim Kronsbein mehr...

Die Tricks der Stromanbieter: Erst anlocken, dann abzocken

Die Tricks der Stromanbieter Erst anlocken, dann abzocken

Millionen Deutsche müssen seit Jahresanfang mehr für ihren Strom bezahlen - viele haben es noch nicht bemerkt. Denn einige Anbieter tarnen die Preiserhöhungen äußerst geschickt. Wie das funktioniert, und wie sich Verbraucher wehren können. Von Claus Hecking mehr...

Grünen-Politiker Trittin: Der schwierige Jürgen

Grünen-Politiker Trittin Der schwierige Jürgen

Jürgen Trittins Karriere schien mit der Wahlschlappe von 2013 beendet. Doch heute kämpft er wie kein Zweiter für eine rot-rot-grüne Bundesregierung. Seine Motive? Er will noch mal Geschichte schreiben. Und die eigene Geschichte überschreiben. Von Markus Feldenkirchen mehr...

Globales Machtgefüge: Goodbye, Amerika

Globales Machtgefüge Goodbye, Amerika

Setzt Donald Trump seine Ankündigungen wirklich um, verschiebt er das politische Machtgefüge innerhalb Asiens. Ausgerechnet Chinas Einfluss könnte gestärkt werden - die Japaner sind alarmiert. Von Wieland Wagner mehr...

Magensäureblocker: Das Zaubermedikament wird zum Fluch

Magensäureblocker Das Zaubermedikament wird zum Fluch

Ärzte verordnen viel zu oft Magensäureblocker - und verkennen, wie sehr die Pillen Patienten schaden können. Und wie schwierig es ist, die Mittel wieder abzusetzen. Von Veronika Hackenbroch mehr...

Kulturgeschichte der Diät: Der ewige Kampf gegen das Fressen

Kulturgeschichte der Diät Der ewige Kampf gegen das Fressen

Warum machen Menschen Nudeln aus Zucchini? Und wie kam eigentlich der Ernährungswahn in die Welt? Die Kulturgeschichte der Diät ist ein Kampf um Macht, Gewicht und Moral. Und um Kohlenhydrate. Von Maren Keller mehr...

Autobahngebühren: Der Schmu mit der Maut

Autobahngebühren Der Schmu mit der Maut

Was kostet es, auf deutschen Autobahnen die Maut einzuführen? Und was brächte ein solches System? Klar ist: Die finanziellen Risiken sind groß. Trotzdem wird der Bundestag das Vorhaben wohl beschließen. Von Sven Böll und Peter Müller mehr...

Agentenaffäre: Die große Verschwörung

Agentenaffäre Die große Verschwörung

Dies ist die Geschichte einer Verschwörung von Verschwörungstheoretikern. Unterlagen, die dem SPIEGEL vorliegen, geben Einblick in eine Welt, in der Irrsinn kein Irrsinn sein darf, weil er in den Akten einer deutschen Behörde festgehalten ist. Von Jörg Diehl und Gunther Latsch mehr...

Scheidung auf Katholisch: "Es war erniedrigend"

Scheidung auf Katholisch "Es war erniedrigend"

Katholiken können ihre Ehe neuerdings leichter annullieren lassen - falls sie Kirchenrichtern Auskunft zu ihrem Intimleben geben, sehr explizite Auskunft. Von Peter Wensierski mehr...

Braunkohletagebau: Krieger im Baumhaus

Braunkohletagebau Krieger im Baumhaus

Im Hambacher Forst kämpfen Klimaaktivisten mit Guerillamethoden gegen den Braunkohletagebau von RWE. Wie sehr der Konflikt die Region spaltet, zeigt die Geschichte von Bonnie und Thomas Körber. Von Stefan Schultz mehr...

Partnerschaftsvermittlung: Herr Z. sucht das Glück

Partnerschaftsvermittlung Herr Z. sucht das Glück

8300 Euro zahlte ein Rentner aus Essen an eine Partnerschaftsagentur. Doch weder fand er eine Frau - noch konnte er kündigen. Also zog er vor Gericht. Von Julia Jüttner mehr...