Rückkehrrecht auf Vollzeitjob: Wer profitiert von der geplanten "Brückenteilzeit"?

Rückkehrrecht auf Vollzeitjob Wer profitiert von der geplanten "Brückenteilzeit"?

Arbeitsminister Hubertus Heil will ein Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit einführen. Was bewirkt das Gesetz? Von Markus Dettmer und Anne Seith mehr...

"Neues Hambacher Fest": Wie sich das AfD-Milieu die deutsche Geschichte zurechtbiegt

"Neues Hambacher Fest" Wie sich das AfD-Milieu die deutsche Geschichte zurechtbiegt

Das rechte Milieu kapert historische Personen und Bewegungen: vom Hambacher Fest bis zu den Geschwistern Scholl. Mit Erfolg? Von Melanie Amann mehr...


Ex-Chef der Berliner Volksbühne Frank Castorf im Interview: "Ich fand die Art von Bösartigkeit immer okay"

Ex-Chef der Berliner Volksbühne Frank Castorf im Interview "Ich fand die Art von Bösartigkeit immer okay"

Chris Decron ist an der Berliner Volksbühne gescheitert. Hier spricht sein Vorgänger Castorf - über provinzielle Politik und die Weltoffenheit der Hauptstadt. Von Wolfgang Höbel mehr...

Ein Insider berichtet: Warum deutsche Behörden am Fortschritt scheitern

Ein Insider berichtet Warum deutsche Behörden am Fortschritt scheitern

Vieles lässt sich heute online erledigen - nur auf den Ämtern geht es oft zu wie vor Jahrzehnten. Ein Insider berichtet, woran das liegt. Von Marcel Rosenbach mehr...


Jetzt lesen, später zahlen SPIEGEL Plus - so geht's

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE bieten Ihnen jetzt noch mehr herausragende Artikel. Diese SPIEGEL-Plus-Texte können Sie ganz einfach sofort lesen und später bezahlen. Oder kaufen Sie bequem einen Zugang für die ganze Woche. mehr...

Philosoph Precht im Interview: Facebook ist gefährlicher als Trump

Philosoph Precht im Interview Facebook ist gefährlicher als Trump

Richard David Precht entwirft in seinem neuen Buch die Vision einer digitalen Zukunft. Im SPIEGEL-Gespräch warnt er vor dem Menschenbild des Silicon Valley, es sei "näher beim Stalinismus als bei unseren Demokratien". Ein SPIEGEL-Gespräch von Markus Brauck mehr...


Prozess gegen Hundebesitzer: Ein Mops macht den Hitlergruß

Prozess gegen Hundebesitzer Ein Mops macht den Hitlergruß

Ein Schotte wurde zum YouTube-Star, weil sein Hund die Pfote hebt, sobald man "Sieg Heil" sagt. Nun ging der Fall vor Gericht. Von Uwe Buse mehr...

Horrorflug SWA 1380: "Teile des Flugzeugs fehlen"

Horrorflug SWA 1380 "Teile des Flugzeugs fehlen"

Ein Knall, ein Loch im Flugzeug - und eine Frau, die halb aus der Maschine gesaugt wird: Wie kam es zum tödlichen Unglück an Bord von Flug SWA 1380? Von Marco Evers mehr...


Geheimprojekt aus dem Kalten Krieg: Wie das Nervengift Nowitschok in die Welt kam

Geheimprojekt aus dem Kalten Krieg Wie das Nervengift Nowitschok in die Welt kam

Der Anschlag auf den Ex-Spion Skripal hat das Gift Nowitschok bekannt gemacht. Tatsächlich streiten West und Ost seit Jahren über das Mittel. Von Klaus Wiegrefe mehr...

SPIEGEL-Recherche zur Dieselaffäre: Warum Bosch auspackt

SPIEGEL-Recherche zur Dieselaffäre Warum Bosch auspackt

Spielte der Stuttgarter Autozulieferer in der Dieselaffäre eine viel größere Rolle? Das legen Dokumente nahe, die dem SPIEGEL vorliegen. Von Frank Dohmen, Simon Hage und Martin Hesse mehr...

Interview mit Innenminister: Wie müssen wir uns Ihre "Ankerzentren" vorstellen, Herr Seehofer?

Interview mit Innenminister Wie müssen wir uns Ihre "Ankerzentren" vorstellen, Herr Seehofer?

Innenminister Horst Seehofer will härter mit abgelehnten Asylbewerbern umgehen. Hier erklärt er seine Pläne. Ein SPIEGEL-Gespräch von Ralf Neukirch, René Pfister und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

Wildenthal, Westerzgebirge: Besuch in einem deutschen Funkloch

Wildenthal, Westerzgebirge Besuch in einem deutschen Funkloch

Digitalisierungsminister Andreas Scheuer will die deutschen Funklöcher stopfen. Dazu gehört etwa Wildenthal im Westerzgebirge - hier kommt keiner hin, weil's keiner kennt. Von Alexander Smoltczyk mehr...

Boulevardblatt im Kampfmodus: Wie Julian Reichelt die "Bild"-Zeitung führt

Boulevardblatt im Kampfmodus Wie Julian Reichelt die "Bild"-Zeitung führt

Seitdem Julian Reichelt bei "Bild" das Kommando übernommen hat, ist das Blatt krawallig wie lange nicht. Früher war er ein besonnener Reporter, was treibt ihn jetzt? Von Isabell Hülsen und Alexander Kühn mehr...

Intellektuelle: Der Fall Julia Kristeva

Intellektuelle Der Fall Julia Kristeva

Julia Kristeva ist eine der berühmtesten Denkerinnen der Welt. Die Debatte um ihre bulgarische Geheimdienstakte verleiht ihrem Werk eine neue Brisanz. Von Nils Minkmar mehr...

Interview mit Ex-FBI-Chef über seine bizarren Treffen mit Trump: "Die Szene war kaum auszuhalten, sie spielt sich bis heute in meinem Kopf in Zeitlupe ab"

Interview mit Ex-FBI-Chef über seine bizarren Treffen mit Trump "Die Szene war kaum auszuhalten, sie spielt sich bis heute in meinem Kopf in Zeitlupe ab"

James Comey vergleicht im Interview den US-Präsidenten mit einem Mafiaboss und erklärt, warum er trotz der Russlandaffäre gegen eine Amtsenthebung ist. Von Christoph Scheuermann und Mathieu von Rohr mehr...

Deutscher Biennale-Pavillon in Venedig: Im Minenfeld

Deutscher Biennale-Pavillon in Venedig Im Minenfeld

Deutschland widmet sich auf der Architekturbiennale in Venedig den Nachwirkungen der eigenen Teilung. Zuständig für den Auftritt: drei Freunde von Brad Pitt und Marianne Birthler. Von Ulrike Knöfel mehr...

Debatte um Islam und Heimat: Ist das noch mein Land?

Debatte um Islam und Heimat Ist das noch mein Land?

Vielen Deutschen wird ihr Land fremd, sie fürchten, dass Zuwanderung die Republik verändert. Jeder Fünfte, der hier lebt, hat einen Migrationshintergrund, die Zahl wird weiter steigen. Ein Bericht über eine Nation unter Spannung. mehr...

Geheimdienstexperte im Interview: So arbeiten die geheimen Tötungskommandos des Mossad

Geheimdienstexperte im Interview So arbeiten die geheimen Tötungskommandos des Mossad

Ronen Bergman hat Killer-Einsätze des israelischen Geheimdienstes im Detail rekonstruiert - und zeigt dessen Verbindungen nach Deutschland auf. Ein SPIEGEL-Gespräch von Marcel Rosenbach und Alfred Weinzierl mehr...

Mossad tötete deutschen Geschäftsmann: Entführt, erschossen, aus dem Flugzeug geworfen

Mossad tötete deutschen Geschäftsmann Entführt, erschossen, aus dem Flugzeug geworfen

Vor 55 Jahren verschwand der Münchner Heinz Krug. Jetzt erfuhren seine Kinder, wo er starb - und wer ihn getötet hat. Von Marcel Rosenbach mehr...

Digital-Experte Domingos: "Wir überlassen den Maschinen die Kontrolle, weil sie so großartig sind"

Digital-Experte Domingos "Wir überlassen den Maschinen die Kontrolle, weil sie so großartig sind"

Pedro Domingos gilt als führender Experte zum Thema "Künstliche Intelligenz"; sein Buch "The Master Algorithm" hat sogar Chinas Staatschef Xi im Bücherregal. Er glaubt, dass moderne Technologien die Demokratie bedrohen. Warum? Ein Interview von Christoph Scheuermann und Bernhard Zand  in Seattle mehr...

Tom Segev im Interview: "Wir fürchten immer das Ende"

Tom Segev im Interview "Wir fürchten immer das Ende"

Der Historiker Tom Segev hat etliche Israel-Mythen zertrümmert. In seinem neuen Buch entzaubert er den größten Helden seines Landes: Staatsgründer Ben-Gurion. Das Interview führten Juliane von Mittelstaedt und Alexander Osang in Jerusalem mehr...

Propaganda im Nahostkonflikt: Wie der Tod eines palästinensischen Journalisten missbraucht wird

Propaganda im Nahostkonflikt Wie der Tod eines palästinensischen Journalisten missbraucht wird

Der palästinensische Kameramann Yasser Murtaja wollte mit seinen Aufnahmen die Geschichte mitschreiben. Nun sind die Bilder seines Leichnams die stärkste Geschichte. Von Alexander Osang mehr...

Zeitgeschichte: Die seltsame Verbindung zwischen François Mitterrand und Saddam Hussein

Zeitgeschichte Die seltsame Verbindung zwischen François Mitterrand und Saddam Hussein

Ließ sich Frankreichs Spitzenpolitiker Mitterrand seinen Wahlkampf vom irakischen Despoten bezahlen? Laut dem BND kassierte der Sozialist eine Million Dollar. Von Klaus Wiegrefe mehr...

Schicksal: Warum ein Gericht einen lebendigen Mann für tot erklärte

Schicksal Warum ein Gericht einen lebendigen Mann für tot erklärte

Dies ist die Geschichte eines Mannes, der unsichtbar werden wollte - und es zu seinem eigenen Unglück auch wurde. Von Claas Relotius mehr...

Wissenschaftler testen: Quallen, das unterschätzte Schleimwunder

Wissenschaftler testen Quallen, das unterschätzte Schleimwunder

Als Snack oder zum Mittagessen, als Dünger oder in der Medizin: Wissenschaftler testen, wie sich Quallen für eine wachsende Weltbevölkerung nutzbar machen lassen. Von Philip Bethge mehr...

Senioren: Warum die Kosten für Pflegeheime explodieren

Senioren Warum die Kosten für Pflegeheime explodieren

Die jüngste Sozialreform sollte für höhere Löhne beim Pflegepersonal sorgen. Doch nun tritt ein gefährlicher Nebeneffekt auf. Von Cornelia Schmergal mehr...

Finanzmärkte: Paul Achleitner und der Niedergang der Deutschen Bank

Finanzmärkte Paul Achleitner und der Niedergang der Deutschen Bank

Aufsichtsratschef Paul Achleitner hat beim größten deutschen Finanzkonzern vieles falsch gemacht. Auch die Suche nach einem neuen Vorstandschef verlief dilettantisch. Von Tim Bartz und Martin Hesse mehr...

Vertrauliche Shell-Studie: Wie ein Ölkonzern sein Wissen über den Klimawandel geheim hielt

Vertrauliche Shell-Studie Wie ein Ölkonzern sein Wissen über den Klimawandel geheim hielt

Geheimdokumente zeigen: Shell wusste schon vor 30 Jahren im Detail über den Treibhauseffekt Bescheid - und entschied zu schweigen. Von Marco Evers mehr...

Bayerns Ministerpräsident Söder: "Der Islam ist nicht identitätsstiftend und kulturprägend für unser Land"

Bayerns Ministerpräsident Söder "Der Islam ist nicht identitätsstiftend und kulturprägend für unser Land"

Ministerpräsident Markus Söder ist gegen die Einführung islamischer Feiertage und fordert Werteunterricht an Schulen. Warum? Ein Interview von Jan Friedmann, Ralf Neukirch und René Pfister mehr...

Unseriöse Verbraucherschützer: Die windigen Methoden von Fluggastrecht-Portalen

Unseriöse Verbraucherschützer Die windigen Methoden von Fluggastrecht-Portalen

Wer wegen einer verspäteten Reise eine Entschädigung fordert, wendet sich oft an ein Internetportal. Doch nicht alle sind seriös - und es gibt eine Alternative. Von Martin U. Müller mehr...

Extremismus: Die gefährliche Szene der "Reichsbürger"

Extremismus Die gefährliche Szene der "Reichsbürger"

In ihrer Renitenz wirken sie skurril. Aber nicht selten sind die "Reichsbürger" bewaffnet - und unberechenbar. Von Imre Balzer, Maik Baumgärtner, Martin Knobbe, Sven Röbel und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

FDP-Spitzenduo: Wie die Männerfreundschaft zwischen Kubicki und Lindner einen Knacks bekam

FDP-Spitzenduo Wie die Männerfreundschaft zwischen Kubicki und Lindner einen Knacks bekam

Der Pakt zwischen Christian Lindner und Wolfgang Kubicki machte den Aufstieg der Liberalen erst möglich. Doch in der Russlandpolitik gehen die beiden auseinander. Wie tief ist der Riss? Von Christoph Hickmann und Christoph Schult mehr...

Interview mit Soziologin: Warum fühlen sich manche Menschen in Deutschland nicht mehr zu Hause?

Interview mit Soziologin Warum fühlen sich manche Menschen in Deutschland nicht mehr zu Hause?

Einige Deutsche fürchten, dass Zuwanderung die Republik verändert. Die Soziologin Cornelia Koppetsch erklärt die Hintergründe. Ein Interview von Katja Thimm mehr...

Boxlegende kommt nach Deutschland: Ich, Mike Tyson

Boxlegende kommt nach Deutschland Ich, Mike Tyson

Er schlug alle K.o., verprasste Millionen, musste ins Gefängnis. Nun erzählt Mike Tyson seine Geschichte auf einer Deutschlandtour. Das kann grandios werden. Von Juan Moreno mehr...

Interview mit Heiko Maas: Wer ist gefährlicher für den Weltfrieden: Trump oder Putin?

Interview mit Heiko Maas Wer ist gefährlicher für den Weltfrieden: Trump oder Putin?

Außenminister Heiko Maas kritisiert den US-Präsidenten, plädiert für eine härtere Gangart gegenüber Russland - und warnt vor einem Auseinanderbrechen der EU. Ein SPIEGEL-Gespräch von Christiane Hoffmann und Christoph Schult mehr...

Neuer VW-Boss Diess: Onkel Herbert kommt

Neuer VW-Boss Diess Onkel Herbert kommt

Der neue Konzernchef Herbert Diess war einer der meistgehassten Manager bei VW. Nun unterstützen ihn auch die mächtigen Betriebsräte. Wie hat er das geschafft? Von Simon Hage und Dietmar Hawranek mehr...

Sexuelle Belästigung von Journalistinnen: Die Affäre WDR

Sexuelle Belästigung von Journalistinnen Die Affäre WDR

Zwei Korrespondenten sollen jahrelang Kolleginnen sexuell belästigt haben. Doch die WDR-Führungsspitze ging dem Verdacht kaum nach - auch der heutige Fernsehdirektor Jörg Schönenborn nicht. Von Markus Brauck und Ann-Katrin Müller mehr...

Illegaler Reptilienhandel: Wie Hamm in Westfalen zur Drehscheibe des Tierschmuggels wurde

Illegaler Reptilienhandel Wie Hamm in Westfalen zur Drehscheibe des Tierschmuggels wurde

Der Handel mit geschützten Tierarten ist verboten, aber hochprofitabel. Unsere Autorin zeigt auf, wie das globale Geschäft funktioniert. Von Andrea Rehmsmeier mehr...

Asthma-Epidemie bei Spitzenathleten: "Sportler nutzen die Krankheit, um sich zu dopen"

Asthma-Epidemie bei Spitzenathleten "Sportler nutzen die Krankheit, um sich zu dopen"

Der Dopingfachmann Werner Franke erklärt, was hinter der Flut von Asthmamitteln im Hochleistungssport steckt. Ein Interview von Udo Ludwig mehr...

Zeitgeschichte: Wir, die Frauen von '68

Zeitgeschichte Wir, die Frauen von '68

Der Aufstand der Studenten vor 50 Jahren gilt bislang als Rebellion von Männern: Rudi Dutschke, Fritz Teufel, Daniel Cohn-Bendit. Doch das ist nur ein Teil des Bildes. Von Michael Sontheimer mehr...

Neue Biokraftstoffe im Check: Das Benzin der Zukunft

Neue Biokraftstoffe im Check Das Benzin der Zukunft

Das Elektroauto kann bestenfalls langfristig zur Klimaschonung beitragen. Forscher setzen auf synthetische Kraftstoffe. Wie realistisch sind diese Szenarien? Von Christian Wüst mehr...

Dubiose Strafgebühren gegen Kleinunternehmer: Vorsicht, Abmahnverein!

Dubiose Strafgebühren gegen Kleinunternehmer Vorsicht, Abmahnverein!

Fragwürdige Vereine überschütten Onlinehändler mit Abmahnungen - oft nur wegen Lappalien. Das steckt dahinter. Von Anne Seith mehr...

"En Marche": Wie Macrons ungestüme Gefolgsleute Frankreich umkrempeln 

"En Marche" Wie Macrons ungestüme Gefolgsleute Frankreich umkrempeln 

"En Marche" hat Emmanuel Macron an die Macht gebracht, nun treibt die Bewegung radikale Reformen voran. Welche Menschen stecken dahinter? Von Julia Amalia Heyer mehr...

US-Firma konserviert Gehirne: Tiefgefroren in die Zukunft

US-Firma konserviert Gehirne Tiefgefroren in die Zukunft

Die US-Firma Nectome will menschliche Gehirne einfrieren - um das konservierte Bewusstsein dereinst auf einen Computer zu überspielen. Eine Schnapsidee? Von Manfred Dworschak mehr...

Mord in Rio: 13 Kugeln aus dem Nichts

Mord in Rio 13 Kugeln aus dem Nichts

Mehr als 6500 gewaltsame Todesfälle gab es 2017 in Rio de Janeiro. Aber kein Verbrechen hat die Stadt so aufgewühlt wie der Mord an Marielle Franco, die keine Angst vor den Mächtigen hatte. Von Marian Blasberg mehr...

Versteckter Krankmacher: Die bittere Wahrheit über Zucker

Versteckter Krankmacher Die bittere Wahrheit über Zucker

Übergewicht, Erblindung, Herzinfarkt - Forscher überführen den Zucker als wahren Krankmacher. Doch die Ernährungsindustrie unternimmt alles, um die Gefahren zu verschleiern. Von Jörg Blech mehr...

Gerry Adams über Nordirland und den Brexit: "Ich bin überzeugt, dass der bewaffnete Kampf legitim war"

Gerry Adams über Nordirland und den Brexit "Ich bin überzeugt, dass der bewaffnete Kampf legitim war"

Gerry Adams hat vor 20 Jahren das nordirische Friedensabkommen mitverhandelt. Hier spricht er über die Frage, ob der Brexit für die Insel ein Fluch ist - oder womöglich ein Segen. Von Jörg Schindler mehr...

Streitgespräch zwischen Katja Suding und Michael Müller: "Was Sie betreiben, ist nicht Politik, sondern Traumabewältigung"

Streitgespräch zwischen Katja Suding und Michael Müller "Was Sie betreiben, ist nicht Politik, sondern Traumabewältigung"

Weg mit Hartz IV? Die FDP-Politikerin Suding und Berlins Regierender Bürgermeister Müller von der SPD streiten über Rezepte gegen Arbeitslosigkeit. Ein Interview von Markus Dettmer und Nicola Abé mehr...

Missmanagement bei der Bundeswehr: Die Geisterflotte

Missmanagement bei der Bundeswehr Die Geisterflotte

Bei der Marine ist eine ganze Waffengattung ausgefallen. Was machen U-Boot-Fahrer ohne Boot? Von Konstantin von Hammerstein mehr...

AfD-Spitzenpolitiker Warum Alexander Gauland sich zum Rechtspopulisten wandelte

Früher war er weltoffen und liberal. Heute erklärt AfD-Frontmann Gauland die Kanzlerin zur "Diktatorin" und warnt vor dem "Bevölkerungsaustausch". Was ist geschehen? Von Melanie Amann mehr...

Laylas Mutter sitzt im Gefängnis: "Mama, wann kommst du nach Hause?"

Laylas Mutter sitzt im Gefängnis "Mama, wann kommst du nach Hause?"

Einmal im Monat darf die achtjährige Layla ihre Mutter im Gefängnis besuchen. Sie sitzt dort wegen Totschlags. Was ist das für ein Leben? Von Jonathan Stock, Fotos: Sara Naomi Lewkowicz mehr...

Tipps vom Ordnungsprofi: Wie man sein Leben aufräumt

Tipps vom Ordnungsprofi Wie man sein Leben aufräumt

Viele Menschen sind überfordert von den Dingen, die sie zu Hause angehäuft haben. Professionelle Beraterinnen versprechen Hilfe. Von Ann-Kathrin Nezik mehr...

Psychiater über Männer und ihr Selbstgefühl: "Aggressivität ist Teil der Sexualität"

Psychiater über Männer und ihr Selbstgefühl "Aggressivität ist Teil der Sexualität"

Peer Briken betreut die erste flächendeckende Studie über das Sexualverhalten der Deutschen. Hier spricht er über verunsicherte Männer und den Pornokonsum von Jugendlichen. Von Xaver von Cranach und Susanne Beyer mehr...

Trainer Domenico Tedesco: Der geniale Dompteur von Schalke 04

Trainer Domenico Tedesco Der geniale Dompteur von Schalke 04

Fußballromantiker werfen Domenico Tedesco vor, er lähme mit taktischen Finessen das schöne Spiel. Doch in Wahrheit zählt er zu den besten Trainern des Landes. Von Juan Moreno mehr...

Genetik-Punk George Church: Der Mann, der sein Gehirn vermehrt

Genetik-Punk George Church Der Mann, der sein Gehirn vermehrt

Der Gen-Ingenieur und Harvard-Forscher George Church mischt die Fachwelt auf. Einige halten ihn für genial, andere für skrupellos. Sicher ist: Ihm ist keine Idee zu kühn. Ein Laborbesuch. Von Johann Grolle mehr...

Interview mit Chemiewaffen-Experten: Wie sich Russlands Verantwortung zweifelsfrei klären lässt

Interview mit Chemiewaffen-Experten Wie sich Russlands Verantwortung zweifelsfrei klären lässt

Stammte die Substanz für den Anschlag auf Sergej Skripal aus einem russischen Labor? Der Chemiewaffenexperte Ralf Trapp erklärt die Beweislage. Von Klaus Wiegrefe mehr...

Reumütiger Ex-Opel-Chef: "Wir haben zu viele SUVs"

Reumütiger Ex-Opel-Chef "Wir haben zu viele SUVs"

Karl-Thomas Neumann war Volkswagen-Manager und Opel-Chef. Heute denkt er über autofreie Städte nach und sagt: "Wir als Autoindustrie haben uns komplett verrannt." Woher rührt sein Wandel? Ein Interview von Simon Hage mehr...

SPIEGEL-Leitartikel: Hartz IV ist besser als sein Ruf

SPIEGEL-Leitartikel Hartz IV ist besser als sein Ruf

Die Arbeitsmarktreform ist unbeliebt, aber wirksam. Wer das System abschaffen will, muss eine bessere Alternative vorlegen. Von Armin Mahler mehr...

Neue Immobilienstudie: Wo die Wohnungsnot am größten ist

Neue Immobilienstudie Wo die Wohnungsnot am größten ist

In den 77 deutschen Großstädten fehlen fast zwei Millionen bezahlbare Wohnungen, so das Ergebnis einer neuen Studie im Auftrag der Böckler-Stiftung. Was tun? Von Markus Dettmer und Hannah Knuth mehr...

180 Euro pro Monat: Warum ein Essener seine Stadt auf WC-Geld verklagt

180 Euro pro Monat Warum ein Essener seine Stadt auf WC-Geld verklagt

Günter Maleski ist häufig auf öffentliche Toiletten angewiesen. Doch die Gebühren zehren an seiner Rente. Noch. Von Michael Graupner mehr...

Bergkarabach: Wenn Frauen die Macht übernehmen

Bergkarabach Wenn Frauen die Macht übernehmen

Die kleine, abtrünnige Region im Kaukasus ist zutiefst patriarchalisch. Aber hier lässt sich beobachten, was passiert, wenn man Frauen einfach den Zugang zur Macht ermöglicht. Von Fiona Ehlers mehr...

Spitzenkoch Franz Keller: Ein Küchengott auf Kriegspfad

Spitzenkoch Franz Keller Ein Küchengott auf Kriegspfad

Spitzenkoch Franz Keller rechnet in einer autobiografischen Wutschrift mit Industriefraß und pervertierter Landwirtschaft ab. Eine Begegnung mit einem, der aus Notwehr Bauer wurde. Von Michaela Schießl mehr...

Ungewöhnliche Stellenanzeige: Warum ein Unternehmer nach "unmotivierten Taugenichtsen" sucht

Ungewöhnliche Stellenanzeige Warum ein Unternehmer nach "unmotivierten Taugenichtsen" sucht

Mehr als zwei Jahre suchte Jochen Kalz Mitarbeiter für seinen Betrieb - mit konventionellen Anzeigen und bescheidenem Ergebnis. Dann hatte er eine andere Idee. Von Uwe Buse mehr...

Universität Harvard präsentiert: Das Geheimnis der Farben

Universität Harvard präsentiert Das Geheimnis der Farben

Farben haben eine magische Wirkung auf die menschliche Psyche: Rot betört, Blau besänftigt, Schwarz löst Demut aus. Von Johann Grolle mehr...

Asylklageflut am Verwaltungsgericht: "Befindlichkeiten haben hier nichts verloren"

Asylklageflut am Verwaltungsgericht "Befindlichkeiten haben hier nichts verloren"

Fast jeder abgelehnte Asylbewerber klagt gegen seine Abschiebung aus Deutschland. Was heißt das für die Justiz? Eine Reportage über den Alltag am Verwaltungsgericht in Cottbus. Von Dialika Neufeld mehr...