Laylas Mutter sitzt im Gefängnis: "Mama, wann kommst du nach Hause?"

Laylas Mutter sitzt im Gefängnis "Mama, wann kommst du nach Hause?"

Einmal im Monat darf die achtjährige Layla ihre Mutter im Gefängnis besuchen. Sie sitzt dort wegen Totschlags. Was ist das für ein Leben? Von Jonathan Stock, Fotos: Sara Naomi Lewkowicz mehr...

Tipps vom Ordnungsprofi: Wie man sein Leben aufräumt

Tipps vom Ordnungsprofi Wie man sein Leben aufräumt

Viele Menschen sind überfordert von den Dingen, die sie zu Hause angehäuft haben. Professionelle Beraterinnen versprechen Hilfe. Von Ann-Kathrin Nezik mehr...


Illegaler Reptilienhandel: Wie Hamm in Westfalen zur Drehscheibe des Tierschmuggels wurde

Illegaler Reptilienhandel Wie Hamm in Westfalen zur Drehscheibe des Tierschmuggels wurde

Der Handel mit geschützten Tierarten ist verboten, aber hochprofitabel. Unsere Autorin zeigt auf, wie das globale Geschäft funktioniert. Von Andrea Rehmsmeier mehr...

Ungewöhnliche Stellenanzeige: Warum ein Unternehmer nach "unmotivierten Taugenichtsen" sucht

Ungewöhnliche Stellenanzeige Warum ein Unternehmer nach "unmotivierten Taugenichtsen" sucht

Mehr als zwei Jahre suchte Jochen Kalz Mitarbeiter für seinen Betrieb - mit konventionellen Anzeigen und bescheidenem Ergebnis. Dann hatte er eine andere Idee. Von Uwe Buse mehr...


180 Euro pro Monat: Warum ein Essener seine Stadt auf WC-Geld verklagt

180 Euro pro Monat Warum ein Essener seine Stadt auf WC-Geld verklagt

Günter Maleski ist häufig auf öffentliche Toiletten angewiesen. Doch die Gebühren zehren an seiner Rente. Noch. Von Michael Graupner mehr...

Bergkarabach: Wenn Frauen die Macht übernehmen

Bergkarabach Wenn Frauen die Macht übernehmen

Die kleine, abtrünnige Region im Kaukasus ist zutiefst patriarchalisch. Aber hier lässt sich beobachten, was passiert, wenn man Frauen einfach den Zugang zur Macht ermöglicht. Von Fiona Ehlers mehr...


Rechter Kampfbegriff: Wie das Gerücht vom "Bevölkerungsaustausch" in die Welt kam

Rechter Kampfbegriff Wie das Gerücht vom "Bevölkerungsaustausch" in die Welt kam

Wird Europa von Fremden erobert? Erleben wir einen "Bevölkerungsaustausch"? Über die rasante Karriere eines rechten Kampfbegriffs. Von Nils Minkmar mehr...

Integration an Grundschulen: Wo Deutsch eine Fremdsprache ist

Integration an Grundschulen Wo Deutsch eine Fremdsprache ist

Deutsche sind in der Minderheit, Migrantenkinder bleiben fast unter sich: Das ist der Alltag an manchen Grundschulen. Wie kann die Integration gelingen? Von Susmita Arp und Katrin Elger mehr...


Im Ägypten-Urlaub erstochen: Die letzte WhatsApp-Nachricht war ein Foto vom Meer

Im Ägypten-Urlaub erstochen Die letzte WhatsApp-Nachricht war ein Foto vom Meer

Zwei Frauen suchen die Wahrheit über den Tod ihrer Mütter, die im Urlaub in Ägypten erstochen wurden. Sie stoßen auf eine Mauer des Schweigens. War es ein Terrorangriff? Von Christoph Sydow und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

US-Experte Tim Wu im Interview: "Bei Facebook herrscht Panik"

US-Experte Tim Wu im Interview "Bei Facebook herrscht Panik"

Facebook ist zur Gefahr für die Demokratie geworden. Regulierungsexperte Tim Wu beschreibt Möglichkeiten, diese Macht zu beschränken. Ein Interview von Georg Diez mehr...

Immer weniger Beerdigungsfeiern: Wie traurig es ist, wenn niemand mehr trauert

Immer weniger Beerdigungsfeiern Wie traurig es ist, wenn niemand mehr trauert

Viele Verstorbene werden neuerdings ohne jedes Ritual bestattet. Was steckt dahinter? Von Johann Hinrich Claussen mehr...

Antisemitismus-Forscher: Was ein israelischer Jude erlebt, wenn er nach Berlin-Neukölln geht 

Antisemitismus-Forscher Was ein israelischer Jude erlebt, wenn er nach Berlin-Neukölln geht 

Der israelische Autor David Ranan sprach mit Muslimen in Deutschland über Juden. Er stieß auf Hass - und krude Verschwörungstheorien. Trotzdem findet er die Antisemitismusdebatte hysterisch. Von Sven Becker und Dominik Peters mehr...

Feministin trifft Gendergegnerin trifft Erotikmodel trifft Macho-Politiker trifft Kopftuchträgerin: Lass uns über Sex reden

Feministin trifft Gendergegnerin trifft Erotikmodel trifft Macho-Politiker trifft Kopftuchträgerin Lass uns über Sex reden

Arthur Schnitzlers Reigen war Vorbild: Was passiert, wenn sich neun völlig unterschiedliche Menschen reihum begegnen, um frei von Tabus über Frauen und Männer zu sprechen? Von Christiane Hoffmann und Britta Stuff mehr...

Jenifer, 30, starb nach Besuch in Technoklub: Todeskampf im Berghain

Jenifer, 30, starb nach Besuch in Technoklub Todeskampf im Berghain

Ein amerikanisches Pärchen kommt nach Berlin, um den Technoklub Berghain zu besuchen. Dort verschwindet Jenifer - am Ende ist sie tot. Von Alexander Osang mehr...

Interview mit Philosoph Rüdiger Safranski: "...wenn man ständig die Nazikeule schwingt"

Interview mit Philosoph Rüdiger Safranski "...wenn man ständig die Nazikeule schwingt"

Der Philosoph Rüdiger Safranski kritisiert die Flüchtlingspolitik und schätzt AfD-Chef Alexander Gauland. Wo zieht er die Grenze zwischen Konservativismus und rechter Hetze? Von Sebastian Hammelehle mehr...

Sexuelle Gewalt beim Weißen Ring in Lübeck? "Da hat eine ganze Stadt den Mund gehalten"

Sexuelle Gewalt beim Weißen Ring in Lübeck? "Da hat eine ganze Stadt den Mund gehalten"

Ausgerechnet beim Opferhilfeverein Weißer Ring sollen in Lübeck hilfesuchende Frauen sexuell bedrängt worden sein. Hinweise darauf kursierten schon seit Jahren - warum schritt niemand ein? Von Rafael Buschmann, Jürgen Dahlkamp, Gunther Latsch und Jörg Schmitt mehr...

Koalitionsstreit: Dürfen Ärzte über Abtreibungen informieren?

Koalitionsstreit Dürfen Ärzte über Abtreibungen informieren?

Die Gynäkologin Nora Szász ist angeklagt, weil auf ihrer Homepage ein Eintrag zum Thema Schwangerschaftsabbruch steht. SPD und Union streiten jetzt über die strikte Regulierung. Von Anne Seith mehr...

Obdachlose im Überlebenskampf: Nachts, wenn die Kälte wiederkommt

Obdachlose im Überlebenskampf Nachts, wenn die Kälte wiederkommt

Viele Obdachlose in Deutschland stammen aus Osteuropa. Hamburg galt als besonders hilfsbereit - inzwischen will die Stadt die Menschen lieber loswerden. Von Bruno Schrep mehr...

Zerrissene Familie: Die Mutter, die ihr Kind zurücklassen musste

Zerrissene Familie Die Mutter, die ihr Kind zurücklassen musste

Eine Duisburgerin fliegt zu einer Beerdigung in den Libanon. Als sie nach drei Wochen zurück will, erfährt sie: Sie darf wieder einreisen, ihr kleiner Sohn nicht. Wie ist das möglich? Von Dialika Neufeld mehr...

Schicksalhaftes Kinderfoto: Der Zufall ihres Lebens

Schicksalhaftes Kinderfoto Der Zufall ihres Lebens

Wie zwei Eheleute entdeckten, dass sie schon als Kinder ineinander verliebt waren. Von Juan Moreno mehr...

Zaubermittel fürs Babyglück: Das fragwürdige Geschäft mit Kinderwunsch-Paaren

Zaubermittel fürs Babyglück Das fragwürdige Geschäft mit Kinderwunsch-Paaren

Viele Paare, die ungewollt ohne Kinder bleiben, sind verzweifelt. Das macht sie anfällig für wunderliche Angebote. Von Anna Clauß mehr...

Koch-Ausbildung mit 71: Frau Krügers kulinarische Abenteuer

Koch-Ausbildung mit 71 Frau Krügers kulinarische Abenteuer

Marina Krüger ist in der DDR aufgewachsen, hat drei Ausbildungen abgeschlossen. Mit 71 machte sie das, was sie eigentlich schon immer wollte: Köchin werden. Von Michael Graupner mehr...

Joan Baez im Interview: "Ich habe mich mein ganzes Leben lang in Beziehungen versucht, keine ist je geglückt"

Joan Baez im Interview "Ich habe mich mein ganzes Leben lang in Beziehungen versucht, keine ist je geglückt"

Joan Baez war das Idol der Sechziger, mit Bob Dylan und Steve Jobs liiert - doch der wollte stets nur über ihren Ex reden. Hier spricht sie über ihre Suche nach Liebe. Ein Interview von Philipp Oehmke mehr...

Misstrauen gegen Medien: "...dass ich ständig belehrt werde, was ich zu denken habe"

Misstrauen gegen Medien "...dass ich ständig belehrt werde, was ich zu denken habe"

Unter Gebildeten wächst die Wut auf die etablierten Medien - auch auf den SPIEGEL. Zu recht? Von Isabell Hülsen mehr...

Kommentar zur GroKo: Dieser Koalitionsvertrag ist eine Zumutung für die jungen Wähler

Kommentar zur GroKo Dieser Koalitionsvertrag ist eine Zumutung für die jungen Wähler

Union und SPD wollen lieber Geschenke an die Älteren verteilen, anstatt für einen fairen Interessenausgleich zu sorgen. Das ist Politik für die Falschen. Ein Kommentar von Ann-Kathrin Nezik mehr...

Interview mit Datenforscher: Die Welt wird immer besser. Und dieser Mann hat den Beweis

Interview mit Datenforscher Die Welt wird immer besser. Und dieser Mann hat den Beweis

Alles geht den Bach hinunter? Blödsinn, sagt der Harvard-Psychologe Steven Pinker und hält den Pessimisten und Schwarzmalern eine gewaltige Sammlung positiver Fakten entgegen. Von Guido Mingels mehr...

Formularstreit vor dem BGH: Wie eine 80-Jährige das Sparkassen-Patriarchat bekämpft

Formularstreit vor dem BGH Wie eine 80-Jährige das Sparkassen-Patriarchat bekämpft

Marlies Krämer, 80, streitet mit ihrer Sparkasse, weil sie auf Formularen "Kontoinhaber" und nicht "Kontoinhaberin" genannt wird. Nun entscheidet der Bundesgerichtshof. Von Anne Seith mehr...

Konvertit Wagner: Er liebt die AfD - und jetzt auch den Koran

Konvertit Wagner Er liebt die AfD - und jetzt auch den Koran

Arthur Wagner unterstützt die AfD in Brandenburg. Nun bekennt er sich zum Islam und möchte Ahmed genannt werden. Passt das zusammen? Von Jonathan Stock mehr...

Mythos Trümmerfrauen: Als Deutschland ohne Männer war

Mythos Trümmerfrauen Als Deutschland ohne Männer war

Ihre Väter, Gatten, Söhne waren tot oder in Gefangenschaft - also waren es die Trümmerfrauen, die das Land nach Kriegsende aufbauten. So das Klischee. Entspricht es der Wirklichkeit? Von Joachim Mohr mehr...