Cyberattacken aus Russland: "Hoch wahrscheinlich, dass es Deutschland trifft"

Cyberattacken aus Russland "Hoch wahrscheinlich, dass es Deutschland trifft"

Der Geheimdienstexperte Andrej Soldatow rechnet damit, dass russische Hacker versuchen werden, die Bundestagswahl zu manipulieren - im Auftrag Putins. Ein Interview von Christiane Hoffmann und Marcel Rosenbach mehr...

Start-up Relayr: Der Mann, der weltweit die Uhren kontrollieren will

Start-up Relayr Der Mann, der weltweit die Uhren kontrollieren will

Mit 16 schmiss Josef Brunner die Schule. Mit 35 hat er mehrere Karrieren hinter sich und einen Firmenverkauf im dreistelligen Millionenbereich. Sein jüngstes Unternehmen: Maschinen und Gebäude zu steuern - weltweit. Von Marcel Rosenbach mehr...


Giftbömbchen im Duschgel: Wie schädlich verborgene Kunststoffe in Kosmetika sind

Giftbömbchen im Duschgel Wie schädlich verborgene Kunststoffe in Kosmetika sind

Nylon, Teflon, Silikon - in den meisten Körperpflege-Artikeln finden sich Stoffe, die gemeinhin eher in Strumpfhosen, Bratpfannen oder Fugenkitt vermutet werden. Von Philip Bethge mehr...

Jetzt lesen, später zahlen SPIEGEL Plus - so geht's

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE bieten Ihnen jetzt noch mehr herausragende Artikel. Diese SPIEGEL-Plus-Texte können Sie ganz einfach sofort lesen und später bezahlen. Oder kaufen Sie bequem einen Zugang für die ganze Woche. mehr...


Geheimdienst der Bundeswehr: "Wie ein sehr schlechtes 'Tatort'-Drehbuch"

Geheimdienst der Bundeswehr "Wie ein sehr schlechtes 'Tatort'-Drehbuch"

Wie sucht der Geheimdienst der Bundeswehr nach Rechten in der Truppe? Droht eine Kasernen-Stasi? Der Chef des Militärischen Abschirmdienstes über seinen Job - und eine Flut von Berichten über rechtsextreme Soldaten. Ein Interview von Matthias Gebauer mehr...

Dänische Zeitung "Jyllands-Posten": Was wurde aus der Krise um die Mohammed-Karikaturen?

Dänische Zeitung "Jyllands-Posten" Was wurde aus der Krise um die Mohammed-Karikaturen?

Im Jahr 2005 druckte die dänische Zeitung "Jyllands-Posten" Mohammed-Karikaturen. Noch immer sind die Folgen spürbar. Was sagen die wichtigsten Beteiligten heute über die Veröffentlichung? Aus Kopenhagen berichtet Anna Reimann mehr...


Depeche-Mode-Popgötter: Sie lieben und sie hassen sich

Depeche-Mode-Popgötter Sie lieben und sie hassen sich

Martin Gore und Dave Gahan verbindet seit 37 Jahren eine wunderbare Feindschaft, die Depeche Mode heißt. Ein Gespräch mit zwei Unsterblichen des Pop über Neid, Drogen und Deutschland. Von Maik Großekathöfer und Guido Mingels mehr...

Rückholung aus IS-Gebiet: Lauras tragische Rettung

Rückholung aus IS-Gebiet Lauras tragische Rettung

Laura H., ihre Kinder und ihr Mann saßen monatelang im vom IS-kontrollierten Mossul fest. Dann organisierte ein Mitarbeiter des Stuttgarter Innenministeriums eine Rettungsaktion. Doch diese misslang gehörig. Von Katrin Elger und Hubert Gude mehr...


Krise im Weißen Haus: Wie wir Trump loswerden

Krise im Weißen Haus Wie wir Trump loswerden

Im Weißen Haus stimmt nichts mehr: Alle außer Donald Trump verachten den US-Präsidenten, der weder intellektuell noch moralisch in der Lage ist, das Land zu führen. Es gibt fünf Wege aus der Misere. Von Klaus Brinkbäumer mehr...

Business Fußball "Echte Liebe"? "Scheiß Millionäre"!

Fußball ist zum Millionengeschäft geworden, doch das viele Geld macht den Profisport kaputt. In der Bundesliga herrscht Langeweile, das Publikum beginnt sich abzuwenden. Von Gerhard Pfeil mehr...

MaltaFiles enttarnen Steuervermeider: Drei deutsche Konzerne, ein Klingelknopf

MaltaFiles enttarnen Steuervermeider Drei deutsche Konzerne, ein Klingelknopf

Interne Dokumente belegen, dass DAX-Konzerne wie BMW, BASF und Lufthansa im großen Stil Tochtergesellschaften im Steuerparadies Malta unterhalten. Das wäre legal, wenn sie dort auch tätig wären. Doch daran gibt es Zweifel. Von Jürgen Dahlkamp, Christoph Henrichs, Gunther Latsch, Christoph Pauly und Jörg Schmitt mehr...

Verhinderter Fußball-Weltstar Ducke: Hätte, hätte - Goldkette

Verhinderter Fußball-Weltstar Ducke Hätte, hätte - Goldkette

Er ist der unbekannteste deutsche Fußballer von Weltrang. Wie wäre das Leben des Peter Ducke verlaufen, hätte er nicht in der DDR gespielt, sondern die 80.000 Mark von Werder Bremen angenommen? Von Michael Sontheimer mehr...

Interview mit WikiLeaks-Gründer: Sind Sie ein Werkzeug der Russen, Herr Assange?

Interview mit WikiLeaks-Gründer Sind Sie ein Werkzeug der Russen, Herr Assange?

WikiLeaks hat reichlich Popularität eingebüßt, seit es Dokumente veröffentlichte, die Hillary Clinton geschadet haben. Doch Kritik lässt Julian Assange kalt. Man sei "nicht in dem Geschäft, um Likes zu sammeln", sagt er im SPIEGEL-Gespräch. Von Jörg Schindler und Michael Sontheimer mehr...

Präsidentenwahl in Iran: Zwischen Selfie und Gottesstaat

Präsidentenwahl in Iran Zwischen Selfie und Gottesstaat

Irans reformfreudiger Präsident Rohani muss um die Wiederwahl bangen. Seine konservativen Gegner werfen ihm vor, sich dem Westen anzubiedern. Droht der Rückfall in finstere Zeiten? Aus Teheran berichtet Hasnain Kazim mehr...

Fifa-Generalsekretärin: 30.000 Franken für den Putztrupp - wie kann man das nicht bemerken?

Fifa-Generalsekretärin 30.000 Franken für den Putztrupp - wie kann man das nicht bemerken?

Wischen de luxe: Rund 30.000 Franken bezahlte die Fifa, um die Wohnung ihrer Generalsekretärin Fatma Samoura sauber zu halten. Als die Summe herauskam, gab diese sich überrascht und überwies das Geld heimlich zurück. Von Tim Röhn mehr...

Cybergewalt: "Bis unter die Bettdecke"

Cybergewalt "Bis unter die Bettdecke"

Chiara ist 17, sie wurde massiv im Internet gemobbt. Wie ihr ergeht es laut einer neuen Studie jedem achten Jugendlichen. Was sind die Gründe - und was kann man dagegen tun? Von Laura Backes mehr...

Bürgerkrieg im Jemen: "Sie wollen uns aushungern"

Bürgerkrieg im Jemen "Sie wollen uns aushungern"

Millionen Menschen hungern, Zehntausende starben bereits durch den Bürgerkrieg, der seit Jahren im Jemen tobt. Wie lässt sich der Konflikt stoppen? Ein Minister der selbst ernannten Huthi-Regierung gibt Antworten. Ein Interview von Susanne Koelbl mehr...

Intelligente Pflanzen: Erbsenhirn

Intelligente Pflanzen Erbsenhirn

Können Pflanzen Zusammenhänge begreifen? Eine wachsende Schar von Ökologen glaubt daran - und fordert mehr Respekt vor dem Grünzeug. Von Julia Koch mehr...

Tabuthema depressive Eltern: Wenn Mama in Düsternis versinkt

Tabuthema depressive Eltern Wenn Mama in Düsternis versinkt

Über drei Millionen Kinder wachsen mit psychisch kranken Eltern auf. Sie brauchen Hilfe, um seelischen Schaden zu verhindern. Doch sie werden allein gelassen. Von Ann-Katrin Müller und Cornelia Schmergal mehr...

Bestsellerautor Tenenbom auf Deutschlandreise: Gott sagt: "Fuck you"

Bestsellerautor Tenenbom auf Deutschlandreise Gott sagt: "Fuck you"

Tuvia Tenenbom wollte wissen: Wer sind seine deutschen Fans? Er stritt mit Juden und Israelhassern, trank Whisky mit Linksautonomen und ließ sich von AfD-Vordenker Götz Kubitschek zeigen, wie man Ziegen züchtet. Von Sebastian Hammelehle mehr...

Deutsche Bank: Der Kaiser aus China

Deutsche Bank Der Kaiser aus China

Die Deutsche Bank will endlich mit Affären und Skandalen abschließen. Doch was will ihr neuer Großinvestor, der Buddhist und Milliardär Chen Feng? Von Martin Hesse mehr...

Lidl-Gründer Schwarz: Der König von Heilbronn

Lidl-Gründer Schwarz Der König von Heilbronn

Dieter Schwarz hat es dank Lidl zum Milliardär gebracht, er ist einer der reichsten Deutschen. Und er ist ein Phantom. Mit seinem Geld kauft er sich seine Heimatstadt: Kindergärten, Kirchen, Hochschulen - alle sind von ihm abhängig. Von Alexander Kühn und Simone Salden mehr...

Gesundheitsgefahr: Zweieinhalb Liter Energydrinks - Herzstillstand

Gesundheitsgefahr Zweieinhalb Liter Energydrinks - Herzstillstand

Für Millionen Menschen gehören koffeinhaltige Getränke zur täglichen Routine. Auch viele Kinder und Jugendliche greifen zu den Aufputschmitteln - teils mit fatalen Folgen. Von Katrin Elger, Benjamin Knaack und Antje Windmann mehr...

Interview: Darf man als Christ AfD wählen, Frau Käßmann?

Interview Darf man als Christ AfD wählen, Frau Käßmann?

Wie rebellisch ist die evangelische Kirche 500 Jahre nach der Reformation? Wie politisch? Und mangelt es ihr an Spiritualität? Klartext zum Lutherjahr von Deutschlands streitbarster Theologin. Ein Interview von Annette Langer mehr...

Banken-Tricks: Restschuldversicherungen können Sie sich sparen

Banken-Tricks Restschuldversicherungen können Sie sich sparen

Banken verkaufen ihren Kunden massenhaft Kreditversicherungen, etwa für den Todesfall. Dabei sind diese teuer und häufig komplett nutzlos. Jeder Vierte tappt in die Falle. Von Anne Seith mehr...

Minderjährige Flüchtlinge: Er braucht 5000 Euro - ein Blowjob bringt 50

Minderjährige Flüchtlinge Er braucht 5000 Euro - ein Blowjob bringt 50

Die Situation der Flüchtlinge in Griechenland ist miserabel, am meisten leiden die unbegleiteten Minderjährigen. Wer keine Unterkunft findet, der prostituiert sich, um zu überleben. Von Giorgos Christides mehr...

RAF: Wie sich Rudolf Augstein und Ulrike Meinhof näherkamen

RAF Wie sich Rudolf Augstein und Ulrike Meinhof näherkamen

Es geht um Geld, Franz Josef Strauß und die RAF: Bislang unveröffentlichte Briefe zwischen Rudolf Augstein und Ulrike Meinhof zeigen, wie sich der SPIEGEL-Herausgeber und die Terroristin näherkamen und wieder entfremdeten. Von Michael Sontheimer mehr...

Missbrauchsskandal in Tauberbischofsheim: "Haltet bloß die Klappe!"

Missbrauchsskandal in Tauberbischofsheim "Haltet bloß die Klappe!"

Grabschereien und sexuelle Gewalt sogar gegen Minderjährige - ein Skandal erschüttert das weltberühmte Fechtzentrum in Tauberbischofsheim. Statt endlich aufzuklären, versuchen Verantwortliche vor allem eines: Den Ruf des Klubs zu retten. Von Lukas Eberle und Ann-Katrin Müller mehr...

AfD-nahes Pastorenpaar: Fromm und rechts

AfD-nahes Pastorenpaar Fromm und rechts

In einer Brandenburger Gemeinde streiten sich die Gläubige um Flüchtlinge und das rechte Weltbild der Pfarrersleute. Gibt es eine Obergrenze für Barmherzigkeit? Und darf sich Christ nennen, wer der AfD anhängt? Von Martin Knobbe mehr...

Assistenzsysteme im Auto: Funktioniert bestens. Außer der Computer fällt aus

Assistenzsysteme im Auto Funktioniert bestens. Außer der Computer fällt aus

Eine neue Ära der Mobilität hat begonnen: Wir teilen uns das Steuer mit einem Computer. Befreien uns clevere Assistenten von der Arbeit des Fahrens? Oder nerven sie mehr, als sie nützen? Ein Selbstversuch von Manfred Dworschak mehr...

SPD: Steh auf, du bist gar nicht tot

SPD Steh auf, du bist gar nicht tot

Wie ergeht es der SPD-Basis mit ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz? Eine Reise ins Innere der deutschen Sozialdemokratie. Von Barbara Supp mehr...

Vorsicht Reimport: Passat bestellt, Laster bekommen

Vorsicht Reimport Passat bestellt, Laster bekommen

Wer ein reimportiertes Auto kauft, kann viel Geld sparen - aber auch manch böse Überraschung erleben. Von Martin U. Müller mehr...

Schäuble und Frankreich: "Es ist nicht meine Aufgabe, Großzügigkeit zu gewähren"

Schäuble und Frankreich "Es ist nicht meine Aufgabe, Großzügigkeit zu gewähren"

Finanzminister Wolfgang Schäuble unterstützt Frankreichs neuen Präsidenten Macron - aber nicht dessen Forderung nach mehr Geld aus Europa. Jedes Land müsse dafür sorgen, dass es selbst stärker wird. Ein SPIEGEL-Gespräch von Christian Reiermann und Michael Sauga mehr...

Sensationsfund im Kloster: Bibliothekar entdeckt 1200 Jahre altes Dokument in deutscher Sprache

Sensationsfund im Kloster Bibliothekar entdeckt 1200 Jahre altes Dokument in deutscher Sprache

Ein österreichischer Bibliothekar wühlte in längst vergessenen Schnipseln und stieß auf zwei Pergamente, die mindestens 1200 Jahre alt sind. Fand er ein Wörterbuch Karls des Großen? Von Norbert Regitnig-Tillian mehr...

Rechtsextreme in der Bundeswehr: Franco und seine Freunde

Rechtsextreme in der Bundeswehr Franco und seine Freunde

Das rechtsextreme Netzwerk um Oberleutnant Franco A. war größer als bisher bekannt und offenbar auch gefährlicher. Die Ermittler fanden neben der "Todesliste" nach SPIEGEL-Informationen auch eine Anleitung zum Bombenbau. Wer sind die Männer? Von Matthias Bartsch, Matthias Gebauer, Hubert Gude, Konstantin von Hammerstein, Frank Hornig, Philip Kaleta, Fidelius Schmid, Wolf Wiedmann-Schmidt und Klaus Wiegrefe mehr...

Historische Stoffe als Event-TV: "Bilder sind Propaganda"

Historische Stoffe als Event-TV "Bilder sind Propaganda"

Fernsehmacher Nico Hofmann spricht über die Nazi-Vergangenheit seines Unternehmens, seine Pläne für eine Hitler-Serie und über den Vorwurf, er sei ein rechter Reaktionär. Ein Interview von Alexander Kühn und Martin Doerry mehr...

Saudi-Arabien: "Jetzt lassen sie uns wenigstens atmen"

Saudi-Arabien "Jetzt lassen sie uns wenigstens atmen"

Saudi-Arabien ist das wohl konservativste Land der Welt, nun zwingt die Ölpreiskrise den König zu Reformen. Die berüchtigte Religionspolizei wurde entmachtet - und plötzlich erleben die Einwohner all das, was sie nur aus dem Internet kannten. Von Susanne Koelbl mehr...

Eine Familie und ihr Fußballverein: Elf Uebachs müsst ihr sein

Eine Familie und ihr Fußballverein Elf Uebachs müsst ihr sein

Ein Vater träumte davon, ein einziges Mal gemeinsam mit seinen Söhnen beim Fußball aufzulaufen. Es wurde mehr draus. Von Maren Keller mehr...

Nahost: Das Rätsel um Trumps erste Israel-Reise

Nahost Das Rätsel um Trumps erste Israel-Reise

US-Präsident Donald Trump reist Ende Mai nach Israel. Das Staatsarchiv in Jerusalem hat deshalb eine Akte über seinen ersten Besuch im Jahr 1989 veröffentlicht - der hat aber offenbar nie stattgefunden. Eine alternative Geschichte. Von Dominik Peters mehr...

Depressionen, Ängste, Schizophrenie: Wie uns Stadtleben erschöpft - und was wir dagegen tun können

Depressionen, Ängste, Schizophrenie Wie uns Stadtleben erschöpft - und was wir dagegen tun können

Wissenschaftliche Studien zeigen: Städter reagieren viel empfindlicher auf Stress als Menschen, die auf dem Dorf wohnen, sagt der Psychiater Mazda Adli. Wodurch entsteht der Druck? Wie kann man dagegen ankämpfen? Ein Interview von Veronika Hackenbroch mehr...

Hobby Gleitschirmfliegen: Luftloch? Winken Sie um Hilfe!

Hobby Gleitschirmfliegen Luftloch? Winken Sie um Hilfe!

Ein Gleitschirmschüler stürzte ab - sein Lehrer hatte ihn ohne Funkgerät starten lassen. Ein Versäumnis, doch der Verband wimmelt ab: "Handzeichen und Zurufe" müssten zur Verständigung ausreichen. Von Christian Wüst mehr...

Inklusion: Der alltägliche Irrsinn an deutschen Schulen

Inklusion Der alltägliche Irrsinn an deutschen Schulen

Es ist eine große Idee, dass behinderte Kinder mit nicht behinderten lernen. Aber: So wie Inklusion in Deutschland betrieben wird, funktioniert sie nicht - und schadet Schülern, Eltern und Lehrern. Von Rafaela von Bredow, Veronika Hackenbroch und Miriam Olbrisch mehr...

Gerechtigkeit in Deutschland: "Der Stolz ist weg"

Gerechtigkeit in Deutschland "Der Stolz ist weg"

Ein Haus, ein Auto, ab und zu Urlaub - das war früher möglich, sagt der Soziologe Oliver Nachtwey. Heute gebe es den kollektiven Aufstieg nicht mehr, sondern immer mehr Abstiege. Was läuft schief, was muss geändert werden? Ein Interview von Matthias Bartsch und Horand Knaup mehr...

BMW-Chef Krüger: Auto-Boss mit Auftrittsschwäche

BMW-Chef Krüger Auto-Boss mit Auftrittsschwäche

Bei seinem ersten Auftritt als BMW-Chef klappte Harald Krüger zusammen: der Kreislauf, die Nervosität. Seither begleitet ihn die Angst vor dem Versagen. Nun steht die Hauptversammlung an, und wieder sind alle Augen auf ihn gerichtet. Von Simon Hage mehr...

Familienstreit bei Germania: "Mein Vater würde sich im Grabe umdrehen"

Familienstreit bei Germania "Mein Vater würde sich im Grabe umdrehen"

Bei der Fluggesellschaft Germania tobt ein bizarrer Streit: Der Sohn des Gründers wehrt sich gegen seine Entmachtung. Sein Gegner ist ausgerechnet ein Vertrauter der Mutter, der nach dem Tod des Firmengründers aufstieg. Von Dinah Deckstein und Martin U. Müller mehr...

Clintons Wahlkampfmanager Podesta: "Ich fühle mich schrecklich! Es ist fürchterlich!"

Clintons Wahlkampfmanager Podesta "Ich fühle mich schrecklich! Es ist fürchterlich!"

John Podesta war Hillary Clintons Wahlkampfmanager - doch der geplante Triumph wurde zum Albtraum. Wie konnte sie nur gegen Donald Trump verlieren? Ein Interview von Klaus Brinkbäumer und Britta Sandberg mehr...

Reise in die Provinz: Dieses Dorf ist Deutschland

Reise in die Provinz Dieses Dorf ist Deutschland

Durch Deutschland geht ein Riss, er trennt Stadt und Land, Gewinner und Verlierer. Die Provinz, heißt es, fühlt sich abgehängt. Genau dorthin ist Hauke Goos mit seinen beiden Söhnen gereist. Eine Expedition in sein Heimatdorf. mehr...

Faktencheck Integration: Schaffen wir das?

Faktencheck Integration Schaffen wir das?

Mehr als 1,2 Millionen Flüchtlinge hat Deutschland in den vergangenen zwei Jahren aufgenommen. Doch wie geht es mit der Integration voran? Die große Datenanalyse. Von Susan Djahangard, Katrin Elger, Christina Elmer, Miriam Olbrisch, Jonas Schaible, Mirjam Schlossarek und Nico Schmidt mehr...

Der neue Feminismus: Mit Jutebeuteln und Muschi-Tattoos

Der neue Feminismus Mit Jutebeuteln und Muschi-Tattoos

Feminismus ist plötzlich wieder in. Junge Frauen gehen dafür auf die Straße - oder in den nächsten Modeladen. Die neue Frauenbewegung gehört zur Popkultur. Von Laura Backes, Ann-Katrin Müller und Ann-Kathrin Nezik mehr...

Die Toten Hosen: "Wenn einer springt, springen alle"

Die Toten Hosen "Wenn einer springt, springen alle"

Die Toten Hosen haben die Hymne des Jahrzehnts geschrieben. Jetzt sollen die goldenen Schallplatten brennen. Unterwegs mit der besten Punkband des Landes - einschließlich Friedhofsbesuch. Von Thomas Hüetlin mehr...

Merkel, die Weltkanzlerin: Und abends beim Kronprinzen

Merkel, die Weltkanzlerin Und abends beim Kronprinzen

So viele Probleme, so viele Krisen! Dschidda, Abu Dhabi, Sotschi, 11.300 Flugkilometer in drei Tagen - rastlos rast Angela Merkel durch die Welt. Die Kanzlerin kämpft um ihr Amt. Sie hält sich für unersetzlich. Von René Pfister mehr...

Reinhold Beckmann: "Kommentatoren wollen auch geliebt werden"

Reinhold Beckmann "Kommentatoren wollen auch geliebt werden"

Reinhold Beckmann, 61, hört als "Sportschau"-Moderator auf. Wie bewertet er die Liga heute, wie die Fußball-Kommentatoren - und was würde er heute ganz anders machen? Ein Interview von Udo Ludwig und Alfred Weinzierl mehr...

Umstrittene Abgeltungsteuer: Schäuble macht Rückzieher

Umstrittene Abgeltungsteuer Schäuble macht Rückzieher

Gute Nachricht für Aktienbesitzer und Konzerne: Der Bundesfinanzminister will den Steuervorteil bei Dividenden und Veräußerungsgewinnen nun doch nicht abschaffen. Ist das gerecht? Von Christian Reiermann mehr...

Football Leaks: Eine Milliarde von Adidas für Real Madrid

Football Leaks Eine Milliarde von Adidas für Real Madrid

Vertrauliche Dokumente zwischen Adidas und Real Madrid zeigen: Im Profifußball fließen immer irrsinnigere Summen. Dem spanischen Top-Klub wurde vom deutschen Sportausrüster eine Milliarde Euro zur Verlängerung des Sponsoringvertrags geboten. Von Rafael Buschmann und Michael Wulzinger mehr...

Als Spitzen-Managerin in Saudi-Arabien: "Ich reise, wohin ich will"

Als Spitzen-Managerin in Saudi-Arabien "Ich reise, wohin ich will"

Sie leitet die milliardenschwere Börse in Riad, aber selbst Auto fahren darf sie nicht: Fühlt sich die Top-Managerin Sarah Al Suhaimi in ihrer konservativen Heimat respektiert? Ein Interview von Matthias Gebauer mehr...

Marathon: Noch 178 Sekunden

Marathon Noch 178 Sekunden

Kann ein Mensch einen Marathon in weniger als zwei Stunden laufen? Nike will die Marke unter Laborbedingungen angreifen. Der sportlichere Versuch wird von dem Wissenschaftler Pitsiladis betrieben: Er hat einen Wunderläufer gesucht. Von Matthias Fiedler und Detlef Hacke mehr...

Ungerechtes Benotungssystem: Hier Einser-Abi, dort durchgefallen

Ungerechtes Benotungssystem Hier Einser-Abi, dort durchgefallen

Ein guter Notenschnitt ist die Voraussetzung für viele begehrte Studiengänge. Doch ist das gerecht? Der SPIEGEL-Ländervergleich beweist: Beim Abitur entscheidet Herkunft statt Leistung. Von Miriam Olbrisch mehr...

Stress, Depressionen, Burnout: Warum wir leiden - und was wir dagegen tun können

Stress, Depressionen, Burnout Warum wir leiden - und was wir dagegen tun können

Die Menschen in den reichen Industrienationen fühlen sich zunehmend gestresst, und sie verkraften Stress tatsächlich auch immer schlechter. Woran das liegt - und wie man gegensteuern kann. Ein Interview von Nina Weber mehr...

Medizin: Kann falsche Ernährung bei Kindern zu Autismus führen?

Medizin Kann falsche Ernährung bei Kindern zu Autismus führen?

Falsche Ernährung kann krank machen - aber kann sie auch Autismus bei Kindern auslösen? Verblüffende Experimente zeigen, wie Darmbakterien das Verhalten beeinflussen. Von Jörg Blech mehr...

Neue AfD-Spitzenkandidatin: Wer ist Alice Weidel?

Neue AfD-Spitzenkandidatin Wer ist Alice Weidel?

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel ist jung, lesbisch, wirtschaftsliberal. Und doch steht sie nun in der ersten Reihe der Rechtspopulisten. Warum tut sich die Frau das an? Von Melanie Amann und Sven Becker mehr...

Immobilien: Wie Betrüger die Wohnungsnot ausnutzen

Immobilien Wie Betrüger die Wohnungsnot ausnutzen

Die Wohnungspreise in begehrten Lagen sind horrend, Interessenten maximal verzweifelt. Davon profitieren auch Betrüger - mit einer dreisten Masche. Von Simone Salden mehr...

Terrorismus: Neonazis planten offenbar Nachfolge des NSU

Terrorismus Neonazis planten offenbar Nachfolge des NSU

Neonazis versuchten offenbar 2012, eine europäische Gruppe nach dem Vorbild des NSU zu bilden. Stand eine neue Mordserie bevor? Von Maik Baumgärtner und Martin Knobbe mehr...