Grippemittel Tamiflu: Der Irrsinn um ein vermeintliches Wundermittel

Grippemittel Tamiflu Der Irrsinn um ein vermeintliches Wundermittel

Das Grippemittel Tamiflu brachte dem Roche-Konzern Milliarden ein, auch die Bundesregierung bunkerte Millionen Einheiten des Wirkstoffs. Doch der Nutzen ist umstritten: Hände waschen könnte effektiver sein. Von Martin U. Müller mehr...

Kofferchaos an deutschen Flughäfen: Drei Stunden Wartezeit am Gepäckband

Kofferchaos an deutschen Flughäfen Drei Stunden Wartezeit am Gepäckband

Der Billigwahn im Fluggeschäft trifft neben den Mitarbeitern neuerdings verstärkt auch die Kunden - wenn das Warten auf das Gepäck länger dauert als der Flug. Von Dinah Deckstein und Martin U. Müller mehr...


Dieselskandal: Will das Kraftfahrt-Bundesamt Volkswagen schonen?

Dieselskandal Will das Kraftfahrt-Bundesamt Volkswagen schonen?

Geht das Kraftfahrt-Bundesamt zu nachsichtig mit dem VW-Konzern um? Das Vorgehen bei der Prüfung des Porsche Cayenne ist jedenfalls mehr als merkwürdig. Von Frank Dohmen und Gerald Traufetter mehr...

Geheimabsprachen der Autokonzerne: Aus Kartellbrüdern werden jetzt Feinde

Geheimabsprachen der Autokonzerne Aus Kartellbrüdern werden jetzt Feinde

Jahrzehntelang haben Politiker und deutsche Autohersteller gemauschelt - zum Schaden von Millionen Autofahrern. Doch seit den Kartellvorwürfen kämpft jeder gegen jeden. Auch Bosch gerät unter Verdacht. Von Markus Brauck, Frank Dohmen, Dietmar Hawranek, Horand Knaup und Gerald Traufetter mehr...


SPIEGEL-Leitartikel: Das Ende des Deutschland-Kartells

SPIEGEL-Leitartikel Das Ende des Deutschland-Kartells

Dieselmotor, Autobahn, Michael Schumacher: Die Autoindustrie hat sich zu lange auf den Erfolgen der Vergangenheit ausgeruht. Das sagt viel über die Gesellschaft aus, die wir sind. Von Klaus Brinkbäumer mehr...

Wettbewerb und Marktwirtschaft außer Kraft: Das Auto-Syndikat

Wettbewerb und Marktwirtschaft außer Kraft Das Auto-Syndikat

Es ging um Abgase oder Cabriodächer: Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen haben jahrelang geheime Vereinbarungen getroffen. Opfer sind Millionen Autobesitzer. Von Frank Dohmen und Dietmar Hawranek mehr...


Neues Elektroauto: Tesla trifft Trabi

Neues Elektroauto Tesla trifft Trabi

Wie ein Professor aus Aachen die großen Autokonzerne blamiert und endlich ein erschwingliches Elektrofahrzeug baut. Von Marcel Rosenbach mehr...

Risiko Hundekot: Salat gut waschen!

Risiko Hundekot Salat gut waschen!

Nicht genug, dass Hunde auf Bürgersteige machen. Auch auf Äckern und Wiesen hinterlassen sie ihre Haufen - und gefährden Mensch und Tier. Von Julia Koch mehr...


Finanzen: Unlukrative Lebensversicherungen - so lohnt sich der Ausstieg

Finanzen Unlukrative Lebensversicherungen - so lohnt sich der Ausstieg

Viele Lebensversicherungsverträge sind fehlerhaft, deshalb können Kunden sie noch Jahre später widerrufen. Manchmal lohnt sich das. Von Anne Seith mehr...

Gründerszene: "Manchmal musst du die Eier auf den Tisch legen"

Gründerszene "Manchmal musst du die Eier auf den Tisch legen"

Wie schlagen sich Frauen in der von Männern dominierten Gründerszene? Die Berlinerin Sophie Chung berichtet über Vorurteile und Selbstzweifel. Von Ann-Kathrin Nezik mehr...

Check24, Verivox und Co.: Wie Vergleichsportale die Verbraucher täuschen

Check24, Verivox und Co. Wie Vergleichsportale die Verbraucher täuschen

Vergleichsportale wie Check24 oder Verivox sind längst nicht so "neutral" und "unabhängig", wie sie gerne behaupten. Sie kassieren hohe Provisionen und geben fragwürdige Empfehlungen. Greift die Regierung ein? Von Anne Seith mehr...

Audi: Absturz einer deutschen Edelmarke

Audi Absturz einer deutschen Edelmarke

Der Autokonzern Audi leidet unter Dieselskandal, Führungschaos und sinkenden Gewinnen. Doch die Lehrlinge fertigen Zigarrenschneider für Vorstandsmitglieder an. Was ist da los? Von Jürgen Dahlkamp, Frank Dohmen, Dietmar Hawranek und Fidelius Schmid mehr...

Milliardenteure Rückrufaktion: Geht beim Diesel-Nachrüsten der Motor kaputt?

Milliardenteure Rückrufaktion Geht beim Diesel-Nachrüsten der Motor kaputt?

Millionen Dieselfahrer sollen demnächst ihr Auto zum Update in die Werkstatt bringen. Die Kosten sind gigantisch, der Nutzen fraglich. Autoexperten warnen vor Motorschäden. Von Jan Friedmann, Michail Hengstenberg, Horand Knaup, Gerald Traufetter und Jonas Weyrosta mehr...

Vorsicht Geldfalle: Warum sich Banken so gern zu ihren Gunsten verrechnen

Vorsicht Geldfalle Warum sich Banken so gern zu ihren Gunsten verrechnen

Ein paar Euro hier, ein paar da: Viele Bankkunden werden mit falsch kalkulierten Sollzinsen abgezockt. Wer prüft schon jede Buchung mit Taschenrechner und Zinstabelle? Für die Banken ist das ein gutes Geschäft. Von Anne Seith mehr...

Abgasgrenzwerte Porsches schmutzige Tricks

Die Autoindustrie will weismachen, der Dieselskandal sei ausgestanden. Doch Zweifel sind angebracht. Das belegen Messungen des SPIEGEL bei einem Porsche Cayenne, der die Grenzwerte selbst auf dem Prüfstand nicht einhält. Von Frank Dohmen, Dietmar Hawranek und Gerald Traufetter mehr...

Kapitalismuskritik: "Europa hat die Aussicht auf ein goldenes Jahrzehnt"

Kapitalismuskritik "Europa hat die Aussicht auf ein goldenes Jahrzehnt"

Die Wirtschaft boomt, trotzdem fühlen sich viele Menschen als Verlierer der Globalisierung. Wie können die Probleme gelöst werden? Philipp Hildebrand, Vizechef des weltgrößten Vermögensverwalters Blackrock, gibt Antworten. Ein Interview von Martin Hesse mehr...

Digitalisierung: Wie Bauen in Deutschland längst billiger, schneller und nervenschonender sein könnte

Digitalisierung Wie Bauen in Deutschland längst billiger, schneller und nervenschonender sein könnte

Wer in Deutschland ein Haus baut, hat gute Chancen, wahnsinnig zu werden: Oft dauert es länger und ist teurer als vorgesehen, denn viele Handwerker arbeiten wie vor 50 Jahren. Geht es besser? Ja! Von Alexander Jung mehr...

Gerechtigkeit in Deutschland: "Der Stolz ist weg"

Gerechtigkeit in Deutschland "Der Stolz ist weg"

Ein Haus, ein Auto, ab und zu Urlaub - das war früher möglich, sagt der Soziologe Oliver Nachtwey. Heute gebe es den kollektiven Aufstieg nicht mehr, sondern immer mehr Abstiege. Was läuft schief, was muss geändert werden? Ein Interview von Matthias Bartsch und Horand Knaup mehr...

BMW-Chef Krüger: Auto-Boss mit Auftrittsschwäche

BMW-Chef Krüger Auto-Boss mit Auftrittsschwäche

Bei seinem ersten Auftritt als BMW-Chef klappte Harald Krüger zusammen: der Kreislauf, die Nervosität. Seither begleitet ihn die Angst vor dem Versagen. Nun steht die Hauptversammlung an, und wieder sind alle Augen auf ihn gerichtet. Von Simon Hage mehr...

Hightech-Unternehmer Näder: Hey Deutschland, es geht doch

Hightech-Unternehmer Näder Hey Deutschland, es geht doch

Milliardenschwere deutsche Mittelständler gelten ja nicht gerade als Draufgänger. Bis auf einen: Hans Georg Näder, Chef des Medizintechnik-Konzerns Otto Bock und ein ebenso fantastisch reicher wie erfolgreicher Weltbürger. Ein Porträt von Alfred Weinzierl mehr...

Dreiste Manager: Das Kartell der Abkassierer

Dreiste Manager Das Kartell der Abkassierer

Fette Boni, Luxusrenten, Firmenjets: Konzernchefs kassieren ungeniert Millionensummen, weil Aufsichtsräte bei der Kontrolle versagen. Doch nun begehren Aktionäre und Politiker auf. Gelingt es, die Exzesse zu stoppen? Von Dietmar Hawranek und Martin Hesse mehr...

Unternehmen und ihre NS-Vergangenheit: Deutsche Peinlichkeiten

Unternehmen und ihre NS-Vergangenheit Deutsche Peinlichkeiten

Die deutsche Wirtschaft war an den Verbrechen der NS-Zeit beteiligt, sie hat von ihnen profitiert. Doch Unternehmen wie Bayer, Daimler und viele andere leugneten diese Schuld - noch Jahrzehnte nach dem Krieg. Von Nils Klawitter mehr...

Clan-Chef in Rente: Marina Berlusconi verkauft Papas Spielzeuge

Clan-Chef in Rente Marina Berlusconi verkauft Papas Spielzeuge

Eine Jacht ist bereits veräußert, ein Golfplatz, ein Privatjet und sogar Silvio Berlusconis Lieblingsspielzeug, der AC Mailand. Tochter Marina räumt das Imperium auf - und ihr einst so machtbewusster Vater muss zuschauen. Von Hans-Jürgen Schlamp mehr...

Digitale Zukunft: Industrie 4.0 - der Mittelstand kommt nicht hinterher

Digitale Zukunft Industrie 4.0 - der Mittelstand kommt nicht hinterher

Weltweit werden immer mehr Produkte und Maschinen vernetzt. Die deutsche Wirtschaft verdient nur teilweise an diesem Boom. Konzerne wie Siemens, Bosch oder ABB treiben den Wandel voran - der Mittelstand ist zögerlicher. Von Alexander Jung mehr...

SAP-Firmensitz Walldorf: Die Rundum-sorglos-Stadt

SAP-Firmensitz Walldorf Die Rundum-sorglos-Stadt

Geld? Pah, kein Problem. Walldorf lebt von SAP - und das verdammt gut. Der Softwarekonzern prägt das Leben in einer der reichsten Gemeinden Deutschlands. Doch wie krisensicher ist das Schlaraffenland wirklich? Und wie lebenswert? Von Michaela Schießl mehr...

Bürgerversicherung: Der Überlebenskampf der privaten Assekuranzen

Bürgerversicherung Der Überlebenskampf der privaten Assekuranzen

Es gibt nichts, was private Krankenversicherungen derzeit mehr schreckt als die Bürgerversicherung. Die Branche fürchtet um ihr Überleben. Von Cornelia Schmergal mehr...

Neue Deutsche-Bank-Bosse: Machtspieler mit menschlichem Antlitz

Neue Deutsche-Bank-Bosse Machtspieler mit menschlichem Antlitz

Bei der Deutschen Bank übernimmt eine neue Generation die Macht, die zum Lachen nicht in den Keller geht. Humor können Christian Sewing und Marcus Schenck gut gebrauchen, sie müssen als Doppelspitze ran. Gemeinsam? Oder gegeneinander? Von Martin Hesse mehr...

Deutschlands größte Medizinfabrik: Wie es in der Charité wirklich zugeht

Deutschlands größte Medizinfabrik Wie es in der Charité wirklich zugeht

Die Berliner Charité ist ein Mythos - und Deutschlands größter Medizinbetrieb. 16.800 Mitarbeiter und mehr als 800.000 Patienten im Jahr unterliegen dem Spardruck. Was bedeutet das für den Alltag? Von Katja Thimm mehr...

Vermögensaufbau: Wer wird Milliardär? Und wer bleibt arm?

Vermögensaufbau Wer wird Milliardär? Und wer bleibt arm?

Warum wird der eine reich und der andere nicht? Erstmals erforscht eine wissenschaftliche Arbeit, wie vermögende Menschen denken und handeln. Zwei Ergebnisse: Man muss es wirklich wollen. Und etwas Härte schadet nicht. Was braucht es noch? Von Markus Dettmer mehr...