Neue Biokraftstoffe im Check: Das Benzin der Zukunft

Neue Biokraftstoffe im Check Das Benzin der Zukunft

Das Elektroauto kann bestenfalls langfristig zur Klimaschonung beitragen. Forscher setzen auf synthetische Kraftstoffe. Wie realistisch sind diese Szenarien? Von Christian Wüst mehr...

Genetik-Punk George Church: Der Mann, der sein Gehirn vermehrt

Genetik-Punk George Church Der Mann, der sein Gehirn vermehrt

Der Gen-Ingenieur und Harvard-Forscher George Church mischt die Fachwelt auf. Einige halten ihn für genial, andere für skrupellos. Sicher ist: Ihm ist keine Idee zu kühn. Ein Laborbesuch. Von Johann Grolle mehr...


US-Firma konserviert Gehirne: Tiefgefroren in die Zukunft

US-Firma konserviert Gehirne Tiefgefroren in die Zukunft

Die US-Firma Nectome will menschliche Gehirne einfrieren - um das konservierte Bewusstsein dereinst auf einen Computer zu überspielen. Eine Schnapsidee? Von Manfred Dworschak mehr...

Psychiater über Männer und ihr Selbstgefühl: "Aggressivität ist Teil der Sexualität"

Psychiater über Männer und ihr Selbstgefühl "Aggressivität ist Teil der Sexualität"

Peer Briken betreut die erste flächendeckende Studie über das Sexualverhalten der Deutschen. Hier spricht er über verunsicherte Männer und den Pornokonsum von Jugendlichen. Von Xaver von Cranach und Susanne Beyer mehr...


Universität Harvard präsentiert: Das Geheimnis der Farben

Universität Harvard präsentiert Das Geheimnis der Farben

Farben haben eine magische Wirkung auf die menschliche Psyche: Rot betört, Blau besänftigt, Schwarz löst Demut aus. Von Johann Grolle mehr...

Ärzte warnen Schwangere: Wie gefährlich sind Ibuprofen und Paracetamol für das Kind im Mutterleib?

Ärzte warnen Schwangere Wie gefährlich sind Ibuprofen und Paracetamol für das Kind im Mutterleib?

Viele Schwangere nehmen Schmerzmittel. Doch jetzt wird klar, dass deren Wirkstoffe die Keimzellen des Embryos zerstören können. Ist Unfruchtbarkeit die Folge? Von Veronika Hackenbroch mehr...


Schwerstkranke und Sterbehilfe: "Mund auf, Knarre rein, abdrücken"

Schwerstkranke und Sterbehilfe "Mund auf, Knarre rein, abdrücken"

Schwerstkranke verzweifeln an den Gesetzen zur Sterbehilfe. Sie fordern das Recht auf einen selbstbestimmten Tod. Von Cornelia Schmergal mehr...

Neuseeland trauert um Maskottchen Nigel: Der Tölpel mit dem gebrochenen Herzen

Neuseeland trauert um Maskottchen Nigel Der Tölpel mit dem gebrochenen Herzen

Ein neuseeländischer Tölpel verliebte sich in eine Betonfigur und warb jahrelang um ihre Gunst. Nun starb er - und das Land nimmt Anteil. Von Jonathan Stock mehr...


Forschungsdurchbruch: Es ward Licht - und es ward blau

Forschungsdurchbruch Es ward Licht - und es ward blau

Astrophysikern ist ein Blick in die Frühzeit des Universums gelungen, Experten sprechen von einer Sensation. Das bahnbrechende Messinstrument ist verblüffend einfach - und vergleichsweise billig. Von Johann Grolle mehr...

Ernährungstrend: Warum Omega-3-Präparate den Fortbestand der Pinguine gefährden

Ernährungstrend Warum Omega-3-Präparate den Fortbestand der Pinguine gefährden

Mediziner bezweifeln die heilsame Wirkung von Omega-3-Präparaten. Auf sie zu verzichten würde auch dem Ökosystem und der Tierwelt der Antarktis helfen. Von Philip Bethge mehr...

Volkskrankheit Depression: Das düstere Ich

Volkskrankheit Depression Das düstere Ich

Etwa fünf Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Depression. Wie gerät man hinein - und wie kommt man heraus? Von Veronika Hackenbroch und Kerstin Kullmann mehr...

Geneppter Altertumsforscher Die Verfälschung der Bronzezeit

Ein deutscher Geschichtsforscher enttarnt einen Trickser - auf dessen angebliche Sensationsfunde er allerdings selbst hereingefallen war. Von Frank Thadeusz mehr...

Neues Shoppingerlebnis: Die virtuelle Umkleidekabine

Neues Shoppingerlebnis Die virtuelle Umkleidekabine

Moderne Technik ändert den Einkaufsbummel: Bald können Kunden die Ware im virtuellen Raum ausprobieren - und mit einem Wisch Kleidungsstücke auf den eigenen Körper projizieren. Von Simone Salden und Antonia Schaefer mehr...

Gefühle verstehen: Das Emoji in unserem Gesicht

Gefühle verstehen Das Emoji in unserem Gesicht

In einer durchrationalisierten Welt entdecken die Menschen Macht und Wert von Emotionen neu. Die Wissenschaft beginnt, die Welt der Gefühle zu entschlüsseln. Von Markus Deggerich mehr...

Hirn-Training: Wer verblödet, ist selbst schuld

Hirn-Training Wer verblödet, ist selbst schuld

Das Gedächtnis wird mit den Jahren schlechter? Und der Mensch kognitiv insgesamt immer leistungsschwächer? Ein Irrglaube. Wir können eine Menge tun, um weiterhin Neues zu lernen - und auch zu behalten. Von Anne Otto mehr...

Griechischer Rechtsmediziner: Am Evros, dem Fluss des Todes

Griechischer Rechtsmediziner Am Evros, dem Fluss des Todes

Im Evros, dem Grenzfluss zwischen Griechenland und der Türkei, sterben immer wieder Flüchtlinge. Ein Rechtsmediziner versucht, den Verstorbenen eine Identität zu geben. Von Giorgos Christides mehr...

Legale Jagd: Warum Skandinavier Wölfe töten

Legale Jagd Warum Skandinavier Wölfe töten

In Schweden und Norwegen ist die Jagd auf Wölfe erlaubt. Ein Vorbild für Deutschland? Von Julia Koch mehr...

Robotikforscher: Der doppelte Professor

Robotikforscher Der doppelte Professor

Der Robotikforscher Stefan Schaal war ganz oben angelangt, ein Spitzenmann in einem Zukunftsfeld. Aber ihm reichte das wohl nicht. Von Rex Dalton mehr...

Massenmord in Köln: Es geschah in der Bartholomäusnacht

Massenmord in Köln Es geschah in der Bartholomäusnacht

Jahrhundertelang lebten Juden und Christen in Köln miteinander. Doch im Jahr 1349 ermordete ein Pöbel fast die gesamte jüdische Gemeinde. Warum? Von Georg Bönisch mehr...

Astronomie: Wie bedrohlich ist der Sonnenwind?

Astronomie Wie bedrohlich ist der Sonnenwind?

Sonnenwinde erschaffen traumhafte Polarlichter - doch sie gefährden auch unsere Infrastruktur. Würde ein heftiger Magnetsturm die Erde treffen, wären die Folgen dramatisch. Von Hilmar Schmundt mehr...

Diät: Die verblüffende Heilkraft des Fastens

Diät Die verblüffende Heilkraft des Fastens

Esspausen tun dem Körper gut und können sogar Krankheiten lindern. Woran liegt das? Von Jörg Blech und Silvia Dahlkamp mehr...

Experteninterview: "Die Höhlenkunst der Neandertaler hat größere Bedeutung"

Experteninterview "Die Höhlenkunst der Neandertaler hat größere Bedeutung"

Der Neandertaler malte an Höhlenwände und schuf Muschelschmuck wie der moderne Mensch. Max-Planck-Wissenschaftler Dirk Hoffmann über die geistigen Fähigkeiten des Urmenschen. Ein Interview von Philip Bethge mehr...

Klimawandel: Warum Tuvalu nun doch nicht untergeht

Klimawandel Warum Tuvalu nun doch nicht untergeht

Seit Jahrzehnten warnt die Uno, dass der steigende Meeresspiegel flache Inseln zerstört. Doch stattdessen wachsen einige sogar. Wie ist das möglich? Von Marco Evers mehr...

Käpt'n Sensibelchen: Der Mythos vom bösen Seeräuber

Käpt'n Sensibelchen Der Mythos vom bösen Seeräuber

Historiker zertrümmern das Bild vom rauen Piraten. Viele Seeräuber waren in Wahrheit kreuzbrave Familienväter, die Briefe an ihre Lieben schrieben. Von Frank Thadeusz mehr...

Unterschätzte Wanzen: Auf der Mauer, auf der Lauer

Unterschätzte Wanzen Auf der Mauer, auf der Lauer

Wanzen gelten als widerliche Blutsauger und Plagegeister - zu Unrecht. Insektenforscher haben Erstaunliches über ihre Sex-Fähigkeiten herausgefunden. Von Julia Koch mehr...

Neue Therapie: Hoffnung im Kampf gegen Neurodermitis

Neue Therapie Hoffnung im Kampf gegen Neurodermitis

Ein Arzt auf Fehmarn befreit Kinder von ihrer chronischen Hautkrankheit. Wie schafft er das? Von Julia Koch mehr...

Windkraft kontra Vogelschutz: Das Kettensägen-Massaker im Namen der Energiewende

Windkraft kontra Vogelschutz Das Kettensägen-Massaker im Namen der Energiewende

Unbekannte zerstören in großer Zahl die Horste von Greifvögeln. Naturschützer vermuten: Die Täter wollen damit den Bau von Windrädern vorantreiben. Von Maik Baumgärtner mehr...

Diät und Heilung: Wie gesund Fasten wirklich ist

Diät und Heilung Wie gesund Fasten wirklich ist

Nur Wasser, Tee, etwas Brühe, keine feste Nahrung, kein Alkohol. Millionen Deutsche schwören auf Fastenkuren. Und tatsächlich können Forscher jetzt den Nutzen des Verzichts belegen: Die Effekte sind verblüffend. Von Anne Otto mehr...

Evolutionsbiologie: Die Heilkraft des Grooves

Evolutionsbiologie Die Heilkraft des Grooves

Der Mensch tanzt gern. Aber warum? Wissenschaftler können nun belegen: Die rhythmische Bewegung zu Musik verführt und verbindet - und hilft gegen Krankheiten. Von Philip Bethge mehr...