Formel 1: Mercedes-Chef geht auf Distanz zu Ecclestone

Formel 1: Mercedes-Chef geht auf Distanz zu Ecclestone

Unter der Regie von Bernie Ecclestone hat sich die Formel 1 zu einer globalen Rennserie entwickelt. Mercedes-Teamchef Toto Wolff mahnt dennoch, bereits für eine Zukunft ohne den Engländer zu planen. mehr... Forum ]


Formel-1-Champions

Vater und Sohn in der Formel 1
Traditionsrennstall Ferrari

Traditionsrennstall McLaren
Formel-1-Saison 2015
Die Teams und Fahrer
Mercedes
Lewis Hamilton und Nico Rosberg
Red Bull
Daniel Ricciardo und Daniil Kwjat
Williams
Felipe Massa und Valtteri Bottas
Ferrari
Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen
McLaren Honda
Fernando Alonso und Jenson Button
Force India
Nico Hülkenberg und Sergio Pérez
Toro Rosso
Max Verstappen und Carlos Sainz jr.
Lotus
Romain Grosjean und Pastor Maldonado
Sauber
Marcus Ericsson und Felipe Nasr
Manor Marussia
Will Stevens und Roberto Merhi
Der Rennkalender
Die Rekorde
Die meisten WM-Titel
Michael Schumacher (7)
Die meisten Grand-Prix-Siege
Michael Schumacher (91)
Die meisten Siege in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 13)
Die meisten Start-Ziel-Siege
Ayrton Senna (19)
Die meisten Podestplätze
Michael Schumacher (155)
Die meisten Podestplätze in einer Saison
Michael Schumacher und Sebastian Vettel (je 17)
Die meisten Pole-Positions
Michael Schumacher (68)
Die meisten Pole-Positions in einer Saison
Sebastian Vettel (15)
Die schnellsten Rennrunden
Michael Schumacher (77)
Die meisten Grand-Prix-Starts
Rubens Barrichello (323)




Pressestimmen zur Formel 1 "Vettels Funkspruch musste stark zensiert werden"

Pressestimmen zur Formel 1: "Vettels Funkspruch musste stark zensiert werden"

Die Gerüchte um Sabotage bei Mercedes überschatten den Doppelsieg in Sotschi. Außerdem in den internationalen Pressestimmen: Sebastian Vettels Ärger über sein frühes Aus. mehr... Forum ]

gestern, 01:04 Uhr von smsderfflinger: Donnerwetter, da haben Sie es dem Kvyat aber mal richtig gegeben! Und auch gleich noch der F1... mehr...

Rosbergs Sieg in Sotschi Umgekehrte Vorzeichen

Rosbergs Sieg in Sotschi: Umgekehrte Vorzeichen

Lewis Hamilton galt in den vergangenen Jahren als die klare Nummer eins bei Mercedes. Die Zeiten scheinen vorbei. Nico Rosberg wirkt gefestigt - und wild entschlossen, seinen ersten WM-Titel zu gewinnen. Aus Sotschi berichtet Karin Sturm mehr... Forum ]

gestern, 21:41 Uhr von vereinsmeier: und schon gar kein Schumi. Ich glaube, Rossberg wird von den meisten Deutschen nicht so richtig als... mehr...

Formel 1 in Russland Doppelt rammt besser

Formel 1 in Russland: Doppelt rammt besser

Das Duell zwischen Ferrari und Red Bull war in Sotschi früh beendet. Sebastian Vettel wurde in der ersten Runde schon zweimal getroffen - von einem alten Bekannten. Alles Wichtige zum Rennen. Von Andreas Evelt mehr... Forum ]

gestern, 16:04 Uhr von GnRH: Nö, Nici Lauda hat bei Mercedes das sagen (egal was auf dem Papier steht) und der kann den Rosberg... mehr...

Großer Preis von Russland Rosberg feiert nächsten Sieg, Vettel früh raus

Großer Preis von Russland: Rosberg feiert nächsten Sieg, Vettel früh raus

Nico Rosberg - wer sonst? Der Deutsche hat auch den Großen Preis von Russland souverän gewonnen. Sebastian Vettel war dagegen schwer frustriert. Sein Arbeitstag war schon in der ersten Runde beendet. mehr... Forum ]

gestern, 12:28 Uhr von MatthiasPetersbach: Der "Langweiligkeitsfaktor" besteht darin, daß es sich bei der Formel1 um nen Sport... mehr...

Formel 1 Rosberg startet in Sotschi von der Poleposition

Formel 1: Rosberg startet in Sotschi von der Poleposition

Gute Chancen auf den nächsten Sieg: Nico Rosberg geht in Russland von Position eins ins Rennen - auch weil sein Teamkollege Lewis Hamilton zum wiederholten Mal großes Pech hatte. mehr... Forum ]

01.05.2016 von helmutderschmidt: Ich kapiere die F1-Regeln nicht mehr. Da wird hin und her geschoben und strafversetzt. Motor... mehr...

Formel 1 Vettel vor Sotschi-Grand-Prix strafversetzt

Formel 1: Vettel vor Sotschi-Grand-Prix strafversetzt

Pech für den vierfachen Weltmeister: Sebastian Vettel muss beim Großen Preis von Russland fünf Plätze weiter hinten starten. Der Deutsche droht damit in der WM-Wertung schon früh den Anschluss zu verlieren. mehr... Forum ]

01.05.2016 von halitd: Die F1 ist so spannend geworden wie das Vorabendprogramm der ARD. Früher war es wirklich Action.... mehr...

Formel 1 Motoren sollen lauter und preiswerter werden

Formel 1: Motoren sollen lauter und preiswerter werden

Das Tauziehen um das Regelwerk für die Formel-1-Saison 2017 ist beendet: Die Kosten für die Motoren sollen reduziert werden. Auch hinsichtlich der Lautstärke wurde Einigung erzielt. mehr... Forum ]

Drei Thesen zur Formel 1 Die Last des Führenden

Drei Thesen zur Formel 1: Die Last des Führenden

Drei Siege für Nico Rosberg, keiner für Lewis Hamilton. Der Formel-1-Weltmeister muss nachziehen, das macht ihn gefährlich für seinen Teamkollegen. Dahinter könnte Red Bull von Ferrari-Fehlern profitieren. Von Alexander Siebert mehr... Forum ]

01.05.2016 von derpolokolop: gibt es viel weniger Kommentare über absichtlichen benachteiligungen Mercedes gegenüber Hamilton... mehr...

Formel 1 Hamilton schlägt Rosberg im freien Training

Formel 1: Hamilton schlägt Rosberg im freien Training

Lewis Hamilton ist im Training in Sotschi die Tagesbestzeit gefahren. Sebastian Vettel war ebenfalls schnell unterwegs, kämpfte aber wieder mit technischen Problemen. mehr... Forum ]

29.04.2016 von caliper: Trotzdem wird das kein einfaches Rennen für Mercedes. Hamilton ist mit sehr hohem Risiko gefahren... mehr...

Schutz gegen Trümmerteile Red Bull testet Schutzscheibe

Schutz gegen Trümmerteile: Red Bull testet Schutzscheibe

Die Formel-1-Teams suchen nach zusätzlichem Schutz ihrer Fahrer. In Sotschi hat Red Bull nun eine Schutzscheibe getestet, die Trümmer abblocken soll. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton bemängelte das Aussehen des Konzepts. mehr... Forum ]

01.05.2016 von schlipsmuffel: Hamilton auch mal wieder für seinen Arbeitgaber gelabert, klar, aber, wer hört schon auf diesen... mehr...

Debatte um neue Regeln Verlierer sind die kleinen Teams - und die Formel 1

Debatte um neue Regeln: Verlierer sind die kleinen Teams - und die Formel 1

Schneller, breiter, aggressiver - so will die Formel 1 das Vertrauen der Fans zurückgewinnen. Dabei wird dann noch weniger überholt. Ungeklärt ist auch die Motorenfrage. Das Regelchaos geht weiter. Von Karin Sturm, Sotschi mehr... Forum ]

01.05.2016 von Gottfried: Roßberg soll diesmal Weltmeister werden das ist so fest gelegt von MB . Dafür wurde alles geändert... mehr...

Formel-1-Pläne Autos sollen breiter, tiefer und schneller werden

Formel-1-Pläne: Autos sollen breiter, tiefer und schneller werden

Ab der kommenden Saison sollen Formel-1-Autos offenbar wirklich wieder breiter und tiefer werden. Entsprechende Pläne wurden nach Medienberichten abgesegnet. Mercedes gefällt das überhaupt nicht. mehr... Forum ]

27.04.2016 von mattoregiert: Ein E Rennwagen würde endlich die Sinnhaftigkeit solch eines Sportes verbessern , diese Forderung... mehr...

Formel 1 Alfa-Romeo-Boss spricht über Rückkehr

Formel 1: Alfa-Romeo-Boss spricht über Rückkehr

Marketing-Gag oder ernsthafte Absichten? Fiat-Boss Sergio Marchionne hält den Wiedereinstieg seiner Marke Alfa Romeo in die Formel 1 für möglich. Eine Übernahme des Sauber-Rennstalls ist jedoch unrealistisch. mehr... Forum ]

26.04.2016 von Driver: Gähn, immer wieder dieses Rost-Gelaber. Stammtisch at its best. Rost ist bei Alfa ebenso wie bei... mehr...

Pressestimmen zur Formel 1 "Drache Rosberg auf der Flucht"

Pressestimmen zur Formel 1: "Drache Rosberg auf der Flucht"

Sechs Siege in Serie hat Nico Rosberg saisonübergreifend geschafft - und die internationale Presse zollt dem Deutschen Respekt. Sein Team-Kontrahent Lewis Hamilton wird schon abgeschrieben, Sebastian Vettel für seine Kampfeslust gelobt. mehr... Forum ]

19.04.2016 von swandue: "Lewis Hamilton wird schon abgeschrieben" Ja, es ist ein schweres Los, wenn man Tag... mehr...

Formel 1 in China Wieder auf der Überholspur

Formel 1 in China: Wieder auf der Überholspur

Ein fehlerloser Nico Rosberg sorgt für Langeweile an der Spitze. Dahinter wurde beim dritten Saisonrennen aber alles geboten, was die Formel 1 aus ihrer Krise befördern könnte. Alles Wichtige zum Rennen in Shanghai. Von Marcus Krämer mehr... Forum ]

18.04.2016 von Nabob: Die Schildkröte wird Hamilton bald wieder nach vorne holen. Für Ihre Version spricht, dass... mehr...

Formel 1 Souveräner Rosberg siegt auch in China

Formel 1: Souveräner Rosberg siegt auch in China

Der Hattrick ist perfekt: Nico Rosberg hat beim GP von China seinen dritten Saisonerfolg gefeiert. Sebastian Vettel misslang der Start, Lewis Hamilton legte eine Aufholjagd hin. mehr... Forum ]

17.04.2016 von meineeine020: Das ist doch einfach Schwachsinn. Die Regularien werden mit den Teams gemeinsam beschlossen und das... mehr...

Formel 1 in China Rosberg holt die Pole, Hamilton startet von hinten

Formel 1 in China: Rosberg holt die Pole, Hamilton startet von hinten

Nico Rosberg hat das Qualifying von Shanghai gewonnen. Der Mercedes-Pilot peilt den dritten Saisonsieg an. Lewis Hamilton fuhr mit technischen Problemen gar nicht und geht vom letzten Platz aus ins Rennen. mehr... Forum ]

29.04.2016 von gprakasa55: mercedes sollte sich mal lieber über diesen fahrer gedanken machen,der doch offensichtlich uns... mehr...

Drei Thesen zur Formel 1 Wie Hamilton noch über Rosberg triumphieren kann

Drei Thesen zur Formel 1: Wie Hamilton noch über Rosberg triumphieren kann

Lewis Hamilton startet in Shanghai fünf Plätze weiter hinten - eine Strafe für einen unerlaubten Getriebewechsel. Das macht Nico Rosberg zum Favoriten. Eine Vorentscheidung in der Formel-1-WM? Von Marcus Krämer mehr... Forum ]

17.04.2016 von jon2: Hamilton ist der mit Abstand beste Fahrer im Circuit. Rosberg hat bis jetzt lediglich davon... mehr...