Formel 1 in Abu Dhabi: Vettel fährt Bestzeit im Training

Deutliches Zeichen vom Weltmeister: Sebastian Vettel ist im freien Training in Abu Dhabi die Bestzeit gefahren. Titel-Rivale Fernando Alonso landete mit acht Zehntelsekunden Rückstand nur auf Rang sieben.

Red-Bull-Pilot Vettel: Trainings-Bestzeit in Abu Dhabi Zur Großansicht
AP

Red-Bull-Pilot Vettel: Trainings-Bestzeit in Abu Dhabi

Hamburg - Weltmeister Sebastian Vettel hat seinen Titel-Rivalen Fernando Alonso zum Auftakt des Formel-1-Wochenendes in Abu Dhabi deutlich auf Distanz gehalten. Vettel fuhr im zweiten Training die Bestzeit und war dabei mehr als acht Zehntelsekunden schneller als Alonso auf Rang sieben. Hinter Vettel landete das McLaren-Duo Lewis Hamilton und Jenson Button.

Im ersten Training am Mittag hatte Vettel noch Rang drei hinter Hamilton und Button belegt. Die zweite Session war jedoch schneller und startete, wie das Rennen am Sonntag (14 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE), in der Dämmerung und endete unter Flutlicht. Das gute Abschneiden Vettels war zumindest für Red-Bull-Teamchef Christian Horner eine Überraschung. "Abu Dhabi ist vielleicht die Strecke, auf der wir am schwächsten sein werden", sagte er unlängst.

Vettel führt in der WM-Wertung nach zuletzt vier Siegen in Folge mittlerweile mit 13 Punkten vor Alonso. Er kann aber frühestens beim vorletzten Rennen in diesem Jahr am 18. November in Austin (Texas) Weltmeister werden.

Weniger erfreulich verlief der Auftakt in Abu Dhabi für die anderen deutschen Piloten. Nico Rosberg (Mercedes), Nico Hülkenberg (Force India) und Michael Schumacher (Mercedes) fuhren auf die Plätze 12 bis 14, Timo Glock (Marussia) belegte im Tagesklassement Rang 23.

fre/sid/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Formel 1
RSS
alles zum Thema Formel 1
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite
Getty Images

Rennkalender 2012
Rennen Datum Großer Preis von (Ort)
1 18.03. Australien (Melbourne)
2 25.03. Malaysia (Sepang)
3 15.04. China (Shanghai)
4 22.04. Bahrain (Sachir)
5 13.05. Spanien (Barcelona)
6 27.05. Monaco (Monte Carlo)
7 10.06. Kanada (Montreal)
8 24.06. Europa (Valencia)
9 08.07. Großbritannien (Silverstone)
10 22.07. Deutschland (Hockenheim)
11 29.07. Ungarn (Budapest)
12 02.09. Belgien (Spa-Francorchamps)
13 09.09. Italien (Monza)
14 23.09. Singapur (Singapur)
15 07.10. Japan (Suzuka)
16 14.10. Südkorea (Yeongam)
17 28.10. Indien (Neu Delhi)
18 04.11. Abu Dhabi (Abu Dhabi)
19 18.11. USA (Austin)
20 25.11. Brasilien (São Paulo)