1. FC Magdeburg: Meistertrainer Heinz Krügel verstorben

Trauer um einen Coach: Heinz Krügel führte den 1. FC Magdeburg zum einzigen Europapokal-Sieg eines Clubs aus der ehemaligen DDR. Er formte etliche Nationalspieler und widersetzte sich dem Staat. Heute wurde bekannt, dass der Meistertrainer am Montag verstarb.

Hamburg - Heinz Krügel erlag in der Magdeburger Universitätsklinik im Alter von 87 Jahren einer schweren Krankheit, wie der 1. FC Magdeburg am Dienstag mitteilte. Unter dem früheren Trainer hatte der Verein drei DDR-Meistertiteln und drei FDGB-Pokalsiege gefeiert. 1974 konnte der Club zudem durch einen 2:0-Erfolg gegen den AC Mailand den Europapokal der Pokalsieger gewinnen.

Trainer Krügel: Club trauert
DPA

Trainer Krügel: Club trauert

In seiner zehnjährigen Trainertätigkeit beim 1. FC Magdeburg von 1966 bis 1976 brachte Krügel aus seiner Mannschaft zahlreiche Nationalspieler wie Jürgen Sparwasser, Martin Hoffmann, Jürgen Pommerenke, Manfred Zapf oder Wolfgang Seguin hervor. Seine Karriere endete 1976 abrupt, als sich Krügel dem Eingriff der damaligen SED-Bezirksleitung in seine Arbeit und somit der Staatsmacht widersetzte.

Er hatte sich unter anderem geweigert, zum Europapokalspiel gegen den FC Bayern München die Kabine der Gäste zu verwanzen. Krügel wurde daraufhin vom DDR-Fußballverband als Trainer auf Lebenszeit gesperrt. Erst nach der deutschen Vereinigung wurde er vom Nordostdeutschen Fußballverband 1991 rehabilitiert. Krügel war dem FCM trotz allem als Repräsentant, Ehrenratsmitglied und regelmäßiger Zuschauer stets eng verbunden geblieben. Zu Ehren von Krügel werden die Magdeburger bei ihrem Regionalliga-Heimspiel gegen den VfB Lübeck am Mittwoch mit einem Trauerflor auflaufen. Darüber hinaus wird es eine Gedenkminute geben.

mti/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik WM-News
RSS
alles zum Thema Fußball-Bundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback