Zweite Liga Düsseldorf erobert Tabellenspitze zurück

Dursttrecke beendet, Tabellenführung zurück: Fortuna Düsseldorf hat mit einem Heimsieg gegen den FC St. Pauli den 1. FC Nürnberg wieder als Erster der zweiten Liga abgelöst.

Takashi Usami
DPA

Takashi Usami


Düsseldorf hat die Tabellenführung in der zweiten Liga zurückerobert. Die Fortuna gewann ihr Heimspiel gegen den FC St. Pauli 2:1 (1:0) und zog damit am 1. FC Nürnberg vorbei, der am Samstag das Frankenderby gegen die SpVgg Greuther Fürth 0:2 verloren hatte. Eine Woche nach dem 3:4 in Regensburg sorgten Andre Hoffmann (neunte Minute) und Takashi Usami (74.) für den Erfolg. St. Paulis Anschlusstreffer von Aziz Bouhaddouz in der Nachspielzeit kam zu spät.

Fortuna Düsseldorf - FC St. Pauli 2:1 (1:0)
1:0 Hoffmann (8.)
2:0 Usami (74.)
2:1 Bouhaddouz (90.+1)
Düsseldorf: Wolf - Schauerte, Ayhan (25. Bodzek), Hoffmann, Gießelmann - Sobottka, Neuhaus - Usami (90. Zimmer), Fink, Haraguchi (61. Raman) - Hennings
St. Pauli: Himmelmann - Park, Lasse Sobiech, Avevor, Buballa - Flum, Dudziak - Sobota (55. Sahin), Neudecker (78. Allagui) - Schneider (74. Diamantakos), Bouhaddouz
Schiedsrichter: Gerach
Zuschauer: 37.208
Gelbe Karte: Hennings (6) / -

1. FC Heidenheim - Arminia Bielefeld 2:2 (1:0)
1:0 Schnatterer (30.)
2:0 Thiel (62.)
2:1 Börner (66.)
2:2 Voglsammer (90.+1)
Heidenheim: Kevin Müller - Strauß, Kraus, Steurer, Theuerkauf - Wittek (75. Titsch-Rivero) - Griesbeck, Dovedan (82. Thomalla) - Schnatterer, Thiel - Verhoek (71. Glatzel)
Bielefeld: Ortega - Dick, Behrendt, Börner, Hartherz - Schütz - Prietl, Kerschbaumer - Weihrauch (72. Hemlein), Staude (64. Putaro) - Voglsammer
Schiedsrichter: Sather
Zuschauer: 10.300
Gelbe Karten: Theuerkauf (2) / Ortega (2), Behrendt (3)

Eintracht Braunschweig - Jahn Regensburg 2:1 (1:0)
1:0 Nyman (36.)
2:0 Hochscheidt (61.)
2:1 Knoll (85., Foulelfmeter)
Braunschweig: Fejzic - Sauer, Valsvik, Tingager - Teigl, Boland, Hochscheidt, Reichel - Kumbela (46. Hofmann), Nyman (87. Becker), Abdullahi (90.+2 Schönfeld)
Regensburg: Weis - Saller (64. Vrenezi), Nachreiner, Knoll, Nandzik - Geipl, Gimber (56. Lais) - Stolze (80. Al Ghaddioui), Adamyan - Nietfeld, Grüttner
Schiedsrichter: Rohde
Zuschauer: 18.560
Gelbe Karten: Reichel (8), Abdullahi (2), Boland (2), Hofmann (2) / Gimber (7), Nachreiner (4), Stolze (3), Adamyan (6)

sak/dpa/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.