2. Fußball-Bundesliga: Braunschweig stolpert in Aue, Hertha deklassiert Sandhausen

Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig ist in Aue nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Nutznießer war Hertha BSC, das Sandhausen klar besiegte und auf fünf Punkte an den Tabellenführer heranrückte. Köln konnte auch gegen Schlusslicht Duisburg nicht gewinnen.

Jubelnde Herthaner: Deutlicher Sieg in Sandhausen Zur Großansicht
DPA

Jubelnde Herthaner: Deutlicher Sieg in Sandhausen

Hamburg - Das Rennen um den ersten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga ist wieder spannender geworden. Da Spitzenreiter Eintracht Braunschweig in Aue nur zu einem 1:1 (0:1)-Unentschieden kam und Hertha zeitgleich einen 6:1 (2:0)-Sieg in Sandhausen feierte, beträgt der Rückstand der Berliner nur noch fünf Punkte.

Im Erzgebirge war Braunschweig vor 7600 Zuschauern dank des siebten Saisontreffers von Kapitän Dennis Kruppke in der 40. Minute in Führung gegangen, doch Aue gelang durch Oliver Schröder (69. Minute) noch der verdiente Ausgleich.

Hertha lag in Sandhausen vor 8300 Zuschauern nach den Treffern von Adrian Ramos (28.) und Peter Niemeyer (34.) bereits zur Pause 2:0 vorne. Nach dem Seitenwechsel erhöhte zunächst Ronny per Foulelfmeter für die Berliner (68.), ehe Andrew Wooten verkürzen konnte (75.). Doch Sami Allagui (81.), Marcel Ndjeng (89.) und Ben Sahar (90.) sorgten für den klaren Berliner Sieg. Sandhausens Schlussmann Michael Langer sah nach einer Notbremse die Rote Karte (64.).

Sandhausen fiel aufgrund der Niederlage auf den letzten Tabellenplatz zurück. Den hatte zuvor der MSV Duisburg belegt, doch das Team von Trainer Kosta Runjaic konnte trotz fast 70-minütiger Unterzahl ein 0:0 in Köln erkämpfen. Branimir Bajic hatte vor knapp 40.000 Zuschauern bereits in der 21. Minute die Rote Karte gesehen.

bka/sid/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. aha
debahn 10.11.2012
Ein 1 : 1 auswärts ist gestolpert ... interessant. Immer mehr BLÖD Niveau hier.
2.
BastiT 10.11.2012
Zitat von debahnEin 1 : 1 auswärts ist gestolpert ... interessant. Immer mehr BLÖD Niveau hier.
Als Spitzenreiter ein 1:1 auswärts beim Tabellen-13. ist gestolpert. Ja.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball
RSS
alles zum Thema 2. Fußball-Bundesliga
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 2 Kommentare
  • Zur Startseite

Themenseiten Fußball
Tabellen