1860 München: Eriksson und Schmidt bilden Trainergespann

Ein Trainer-Star für die zweite Liga: Sven-Göran Eriksson ist ab sofort Coach von 1860 München. Der Schwede, der früher unter anderem die englische Nationalmannschaft betreute, soll bei den Löwen gemeinsam mit dem bisherigen Coach Alexander Schmidt ein Trainergespann bilden.

Eriksson: Früher englischer Nationaltrainer, jetzt bei 1860 München Zur Großansicht
AFP

Eriksson: Früher englischer Nationaltrainer, jetzt bei 1860 München

Hamburg - Da ist er, der Wechsel eines Star-Trainers nach München: Allerdings ist die Rede nicht von Ex-Barça-Coach Pep Guardiola, an dem die Bayern interessiert sind, sondern von Sven-Göran Eriksson.

Der Schwede, ehemaliger Trainer unter anderem der englischen Nationalmannschaft (2001-2006) und von Manchester City (2007-2008), ist künftig gemeinsam mit Alexander Schmidt bei 1860 München verantwortlich.

"Ja, wir sind damit einverstanden, dass Sven-Göran Eriksson in unseren Trainerstab stößt", sagte Aufsichtsratsvorsitzender Otto Steiner, stellte aber klar: "Alexander Schmidt wird Trainer bleiben."

Auf diesen Kompromiss hätten sich der jordanische Investor Hasan Ismaik und die Vereinsführung geeinigt, teilte der Tabellensechste der zweiten Liga in der Nacht zum Dienstag auf seiner Webseite mit. Die Aufgabenverteilung innerhalb des Duos solle Geschäftsführer Robert Schäfer in den kommenden Tagen mit den Trainern besprechen.

Zwischen Ismaik und dem Verein hatte in den vergangenen Wochen ein Machtkampf um den richtigen Kurs getobt, in dem der Investor die Vereinsführung scharf angegangen war. Der Jordanier will möglichst schnell den Sprung in die Bundesliga schaffen - und hatte sich für Eriksson als Trainer eingesetzt. Schon vergangene Woche hatte sich eine Einigung in dem Konflikt angedeutet.

Der 64 Jahre alte Eriksson hatte zuletzt den thailändischen Verein BEC-Tero Sasana trainiert.

luk/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball
RSS
alles zum Thema 1860 München
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite