Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Afrika-Cup: Drogba schießt die Elfenbeinküste ins Halbfinale

Mit zwei Toren hat Didier Drogba die Elfenbeinküste ins Halbfinale beim Afrika-Cup geführt. Dabei vergab der Chelsea-Stürmer gegen Äquatorialguinea sogar noch einen Elfmeter. Die Runde der besten Vier erreichte zudem Sambia.

Stürmer Drogba: Zwei Tore im Viertelfinale gegen Äquatorial-Guinea Zur Großansicht
DPA

Stürmer Drogba: Zwei Tore im Viertelfinale gegen Äquatorial-Guinea

Hamburg - Didier Drogba greift mit der Elfenbeinküste nach dem Titel beim Afrika-Cup. Der Stürmer vom FC Chelsea erzielte im Viertelfinale gegen Gastgeber Äquatorialguinea in der 36. und 69. Minute zwei Treffer beim 3:0 (1:0). Für den Endstand sorgte Yaya Touré von Manchester City (81.). Drogba vergab zudem einen Strafstoß. Im Halbfinale spielt die Elfenbeinküste am kommenden Mittwoch gegen Co-Gastgeber Gabun oder Mali.

Die Elfenbeinküste hatte das Kontinentalturnier bislang nur 1992 gewinnen können. Mit Drogba im Team gelang noch kein Titelgewinn. Zuletzt war die Mannschaft bei der WM 2010 in der Vorrunde gescheitert. Für Äquatorialguinea endete mit der Niederlage das Heimturnier. Der Einzug ins Viertelfinale war der größte Fußball-Erfolg für das westafrikanische Land.

Zuvor hatte sich Sambia durch ein 3:0 (1:0) gegen den Sudan für das Halbfinale qualifiziert. Beim ersten Tor profitierte Stophira Sunzu (15.) von einem Torwartfehler von Akram Salim. In der zweiten Hälfte vergab Chris Katongo, der von 2008 bis 2010 für Arminia Bielefeld spielte, einen Elfmeter. Doch den Nachschuss versenkte der Stürmer (66.) im Tor. Der Sudanese Saif Masawi (65.) sah zuvor die Gelb-Rote Karte. Kurz vor Schluss traf James Chamanga (86.) zum 3:0-Endstand. Im Halbfinale trifft Sambia am Mittwoch auf den Sieger der Partie zwischen Ghana und Tunesien.

leh/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Themenseiten Fußball
Tabellen


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: