Alaba nach 26 Sekunden: Die zehn schnellsten Tore der Champions League

Alaba jubelt mit Dante und Ribery: Blitztor nach 26 Sekunden Zur Großansicht
AFP

Alaba jubelt mit Dante und Ribery: Blitztor nach 26 Sekunden

Das Blitztor von David Alaba gegen Juventus Turin - hält der Bayern-Profi mit 26 Sekunden jetzt den Rekord in der Champions League? Mitnichten. Roy Makaay war sogar noch 16 Sekunden schneller.

München - David Alaba hat im Viertelfinal-Hinspiel gegen Juventus Turin das zweitschnellste Tor für den FC Bayern München in der Champions League erzielt. Der Österreicher traf nach 26 Sekunden. Noch fixer war aus Bayern-Sicht in der Königsklasse bisher nur Roy Makaay. Der Niederländer hatte am 7. März 2007 laut genauer Uefa-Messung nach 10,12 Sekunden gegen Real Madrid getroffen. Rekord!

Die zehn schnellsten Tore in der Champions League:

10,12 Sekunden: Roy Makaay für Bayern München am 7. März 2007 gegen Real Madrid (2:1).

10,6 Sekunden: Jonas für FC Valencia am 1. November 2011 gegen Bayer Leverkusen (3:1).

20,07 Sekunden: Gilberto Silva für FC Arsenal am 25. September 2002 gegen PSV Eindhoven (4:0).

20,12 Sekunden: Alessandro Del Piero für Juventus Turin am 1. Oktober 1997 gegen Manchester United (2:3).

21,06 Sekunden: Clarence Seedorf für AC Mailand am 28. September 2005 gegen FC Schalke 04 (2:2).

24,00 Sekunden: Alexandre Pato für AC Mailand am 13. September 2011 gegen FC Barcelona (2:2).

25,20 Sekunden: Marek Kincl für Rapid Wien am 2. November 2005 gegen FC Brügge (2:3).

25,54 Sekunden: Dejan Stankovic für Inter Mailand am 5. April 2011 gegen FC Schalke 04 (2:5).

26 Sekunden: David Alaba für Bayern München am 2. April 2013 gegen Juventus Turin - eine offizielle Zeitmessung durch die Uefa steht noch aus.

28,21 Sekunden: Mariano Bombarda für Willem II am 20. Oktober 1999 gegen Sparta Prag (3:4).

tok/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Roy Machdrei
Stelzi 02.04.2013
Den Roy vermisse ich noch heute. Ein wahres Tor Phantom mit Nachbrenner.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Champions League
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 1 Kommentar
Sieger Uefa Champions League
Jahr Verein
2014 Real Madrid
2013 FC Bayern München
2012 FC Chelsea
2011 FC Barcelona
2010 Inter Mailand
2009 FC Barcelona
2008 Manchester United
2007 AC Mailand
2006 FC Barcelona
2005 FC Liverpool
2004 FC Porto
2003 AC Mailand
2002 Real Madrid
2001 FC Bayern München
2000 Real Madrid
1999 Manchester United
1998 Real Madrid
1997 Borussia Dortmund
1996 Juventus Turin
1995 Ajax Amsterdam
1994 AC Mailand
1993 Olympique Marseille

Tabellen