Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Bayer Leverkusen: Saison-Aus für Verteidiger Boenisch

Bayer-Spieler Sebastian Boenisch (r.) Zur Großansicht
AFP

Bayer-Spieler Sebastian Boenisch (r.)

Das Verletzungspech bleibt Bayer Leverkusen treu: Mit Sebastian Boenisch wird dem Klub ein weiterer Spieler bis zum Saisonende fehlen. Gegen den Hamburger SV steht auch Christoph Kramer nicht zur Verfügung.

Bundesligist Bayer Leverkusen muss bis zum Saisonende auf Sebastian Boenisch verzichten. Der 29-jährige Verteidiger hatte sich im Abschlusstraining vor dem Europa-League-Spiel beim FC Villarreal (0:2) einen Teilriss der Rektussehne des linken Oberschenkels zugezogen und fällt für den Rest der Saison aus.

Damit muss die Mannschaft von Roger Schmidt einen weiteren personellen Rückschlag verkraften: Vor Boenisch hatte bereits Roberto Hilbert einen Bruch des Schlüsselbeins erlitten, womit auch er in dieser Spielzeit nicht mehr auflaufen kann.

Für die kommende Bundesliga-Partie gegen den Hamburger SV (Samstag, 15.30 Uhr, SPIEGEL ONLINE High-Liveticker) meldete sich zudem Christoph Kramer wegen eines Schleudertraumas ab. Er hatte in Villarreal den Ball aus kurzer Distanz mit voller Wucht in das Gesicht bekommen und musste daraufhin ausgewechselt werden.

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Das große Bilderrätsel

Fotostrecke
Millionen für Spieler: Die teuersten Bundesliga-Transfers

Themenseiten Fußball
Tabellen


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: