Transfergeflüster: Borussia Dortmund verpflichtet Kirch

Der Kaiserslauterer Mittelfeldspieler Oliver Kirch ist der dritte Zugang von Meister Borussia Dortmund. Eintracht Frankfurt und der 1. FC Köln haben zwei Spieler getauscht. Und: RB Leipzig hat einen ehemaligen Schweizer Nationaltorhüter verpflichtet. 

Oliver Kirch (rechts): Zweijahresvertrag beim BVB Zur Großansicht
REUTERS

Oliver Kirch (rechts): Zweijahresvertrag beim BVB

+++ Lehmann und Lanig tauschen die Vereine +++

[14.58 Uhr] Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt und Absteiger 1. FC Köln tauschen zwei Spieler. Matthias Lehmann wechselt nach Köln, im Gegenzug geht Martin Lanig nach Frankfurt. Auch Taner Yalcin wird den 1. FC Köln verlassen. Er wechselt zu Istanbul BBSK, an den er bereits ausgeliehen war.

+++ Regensburg verpflichtet Innenverteidiger Kotzke +++

[14.22 Uhr] Zweitligaaufsteiger Jahn Regensburg hat Innenverteidiger Jonatan Kotzke von 1860 München II verpflichtet. Der 22-Jährige erhielt einen Zweijahresvertrag. "Mit seiner guten Übersicht und seinem starken Kopfballspiel trauen wir ihm den Sprung in die zweite Bundesliga zu", sagte Regensburgs Sportdirektor Franz Gerber.

+++ Oliver Kirch wechselt zu Borussia Dortmund +++

[13.21 Uhr] Der Deutsche Meister Borussia Dortmund hat Oliver Kirch vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Der Defensivspieler erhält einen Vertrag bis 2014. Der 29 Jahre alte Profi, der zuvor für Arminia Bielefeld und Borussia Mönchengladbach spielte, absolvierte bislang 125 Bundesligapartien. 400.000 Euro Ablöse soll der BVB nach Kaiserslautern überweisen. Kirch ist nach Nationalspieler Marco Reus (Borussia Mönchengladbach) und Leonardo Bittencourt (Energie Cottbus) der bislang dritte Zugang der Dortmunder.

+++ RB Leipzig holt Schweizer Ex-Nationaltorwart +++

[12.59 Uhr] Regionalligist RB Leipzig hat den ehemaligen Schweizer Nationalkeeper Fabio Coltorti verpflichtet. Der 31-Jährige absolvierte acht Länderspiele und gehörte zum Schweizer Aufgebot für die WM 2006 und die EM vor vier Jahren. Coltori kommt ablösefrei vom FC Lausanne und unterschrieb für zwei Jahre bei dem Retortenclub. Außerdem verpflichtete Leipzig den polnischen Mittelfeldspieler Adam Mrowiec vom schottischen Verein Heart of Midlothian.

syd/dpa/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Fußball-News
RSS
alles zum Thema Fußball-Transfers
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren