Schalke 04 Ayhan muss nach Fußverletzung pausieren

Fußballbundesligist Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Kaan Ayhan verzichten. Der 20-Jährige erlitt beim Testspiel der türkischen U21 eine Verletzung am Kapselband.

Schalke-Spieler Ayhan: Mehrere Wochen ohne Fußball
AFP

Schalke-Spieler Ayhan: Mehrere Wochen ohne Fußball


Schalke 04 wird sein Verletzungspech nicht los. Nun zog sich Abwehrspieler Kaan Ayhan beim U21-Länderspiel der Türkei gegen Dänemark eine Kapselband-Verletzung zu und fällt mehrere Wochen aus. Das gaben die "Königsblauen" via Twitter bekannt.

Dem Fußballbundesligisten fehlten in dieser Saison zeitweise bis zu elf Spieler. Beim Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) beim FC Augsburg hofft Trainer Roberto Di Matteo auf das Comeback des seit Januar verletzten Torhüters Ralf Fährmann.

Zuletzt waren bereits Leon Goretzka, Sead Kolasinac und Jefferson Farfan zurückgekehrt. Julian Draxler (Sehnenabriss) und Sidney Sam (andauernde muskuläre Beschwerden) trainierten noch individuell.

psk/dpa/sid



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
calvincaulfield 30.03.2015
1. Gute Besserung
Kaan ist ein sehr guter Spieler mit großer Zukunft: torgefährlich und technisch versiert. Dumm ist nur, dass er in fast jedem Spiel ein Tor verbockt, wenn er Verteidiger spielt. Deswegen musste er auch fast die ganze Rückrunde auf der Ersatzbank sitzen. Also wenn Papa zurückkommt und Höwedes bleibt, bitte für ein Jahr bundesligaweit verleihen. Danach ist er reif für S04 :) @ Kaan: Gute Besserung
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.