Neuer Trainer in Hamburg Van Marwijk bestätigt Wechsel zum HSV

Seit Tagen galt er bereits als Favorit: Jetzt bestätigt Bert van Marwijk seine Verpflichtung als neuer Trainer beim Hamburger SV. Der 61-Jährige bekommt die Aufgabe, den Club aus der Krise zu führen. Zuletzt war er Nationaltrainer von Oranje.

Fußballtrainer van Marwijk: Führt er den HSV aus der Krise?
REUTERS

Fußballtrainer van Marwijk: Führt er den HSV aus der Krise?


Hamburg - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat den niederländischen Ex-Bondscoach Bert van Marwijk am Samstag als neuen Cheftrainer verpflichtet. Das bestätigte der 61-Jährige im Fernsehsender NOS am späten Samstagabend selbst.

"Der HSV hat mich direkt nach der Entlassung von Thorsten Fink angerufen. Wir haben uns dann noch in der Woche zusammengesetzt. Ich habe gesagt, was ich anbieten kann. Sie haben mir gesagt, was sie wollen", sagte van Marwijk in der Sendung NOS Studio Sport. Der Vertrag laufe über zwei Jahre mit der Option einer Verlängerung von einem Jahr. "Hamburg ist eine phantastische Stadt", fügte Marwijk hinzu. "Der HSV hat ein prächtiges Team mit einer großen Tradition und einem schönen Stadion. Sonntagmorgen fahre ich nach Hamburg."

Hamburgs Pressesprecher Jörn Wolf bestätigte diese Informationen wenige Stunden nach der 0:2-Heimpleite in der Bundesliga gegen Werder Bremen zunächst nicht.

Van Marwijk galt bereits vor dem Nord-Derby als Favorit auf den Trainer-Posten in Hamburg. Sportchef Oliver Kreuzer hatte dem Aufsichtsrat die Verpflichtung des Coachs empfohlen, nachdem Bremens Ex-Trainer Thomas Schaaf angeblich abgesagt hatte.

Marvijk, von 2004 bis 2006 Trainer von Borussia Dortmund, hatte von 2008 bis zum vergangenen Jahr die niederländische Nationalmannschaft betreut.

Auf der HSV-Bank saßen bislang drei Niederländer als Cheftrainer. Martin Jol löste am 1. Juli 2008 seinen gut 17 Monate amtierenden Landsmann Huub Stevens ab, ehe Ricardo Moniz ab April 2010 für rund zwei Monate auf Interimsbasis die sportliche Verantwortung beim Bundesliga-Gründungsmitglied übernahm.

aha/ala/sid



insgesamt 41 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
chuckal 21.09.2013
1. cooler typ
guter Trainer keine Chance so einfach ist das
patsche2712 21.09.2013
2. Ob....
....sich van Marwijk darüber im Klaren ist , worauf er sich da beim HSV einlässt? Ich habe da so meine Zweifel....
alsterdorfkater 22.09.2013
3. Ständig...
Zitat von sysopREUTERSSeit Tagen galt er bereits als Favorit: Der neue Trainer beim Hamburger SV soll nach Angabe niederländischer Medien Bert van Marwijk heißen. Der 61-Jährige bekommt die Aufgabe, den Club aus der Krise zu führen. Zuletzt war er der Nationaltrainer von Oranje. http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-van-marwijk-soll-trainer-beim-hamburger-sv-werden-a-923700.html
verkünden immer andere, wie es beim HSV weitergehen soll. Nicht einmal bei solchen Bekanntmachungen hat der HSV das Heft des Handelns in der Hand.
panzerknacker51, 22.09.2013
4. Ach du
Zitat von sysopREUTERSSeit Tagen galt er bereits als Favorit: Der neue Trainer beim Hamburger SV soll nach Angabe niederländischer Medien Bert van Marwijk heißen. Der 61-Jährige bekommt die Aufgabe, den Club aus der Krise zu führen. Zuletzt war er der Nationaltrainer von Oranje. http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-van-marwijk-soll-trainer-beim-hamburger-sv-werden-a-923700.html
... ahnst es nicht; was soll denn der Käse?
windexx 22.09.2013
5. Jetzt...
...wird alles wieder gut.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.