Premier League Chelsea gewinnt zweites Saisonspiel

Dank eines Kopfballtreffers von Branislav Ivanovic hat der FC Chelsea auch sein zweites Saisonspiel gewonnen. Nationalspieler André Schürrle wurde gegen Aston Villa erneut eingewechselt.

Jubelnde Chelsea-Spieler: Siegtreffer durch Ivanovic
Getty Images

Jubelnde Chelsea-Spieler: Siegtreffer durch Ivanovic


Hamburg - Dem FC Chelsea ist der zweite Sieg im zweiten Saisonspiel gelungen. Die Mannschaft von Trainer Jousé Mourinho bezwang Aston Villa an der heimischen Stamford Bridge 2:1 (1:1). Der deutsche Nationalspieler André Schürrle war in der 65. Minute für Juan Mata eingewechselt worden.

Ein Eigentor von Antonio Manuel Luna (6. Minute) hatte Chelsea in Führung gebracht. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Christian Beneteke (45.) erzielte Branislav Ivanovic (73.) den Siegtreffer. Mourinhos Team hatte schon am Sonntag gegen Aufsteiger Hull City 2:0 gewonnen. Auch dabei war Schürrle eingewechselt worden.

Die Partie am Mittwochabend war vom dritten Spieltag vorverlegt worden, da der FC Chelsea als Europa-League-Sieger am 30. August (20.45 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) in Prag gegen den FC Bayern München um den Supercup spielt. Am kommenden Montag steht für Chelsea das englische Spitzenspiel gegen Manchester United an.

buc/dpa



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.