Copa del Rey Barcelona verliert bei Boateng-Debüt

Der FC Barcelona hatte nur eins der vergangenen 13 Pflichtspiele verloren - bis Kevin-Prince Boateng kam. Mit dem Winterzugang in der Startformation leistete sich Barça eine Niederlage im Pokal.

Kevin-Prince Boateng (r.) im Zweikampf mit Simon Kjaer
Getty Images

Kevin-Prince Boateng (r.) im Zweikampf mit Simon Kjaer


Am Montag stand der Wechsel fest, am Dienstag wurde Kevin-Prince Boateng beim FC Barcelona vorgestellt, am Mittwoch bestritt der ehemalige Bundesliga-Profi schon seine erstes Pflichtspiel für die Blaugrana. Im Viertelfinalhinspiel des spanischen Pokalwettbewerbs trat Barça mit Boateng in der Startformation beim FC Sevilla an - und verlor 0:2 (0:0).

Wie erwartet begann Boateng in der Offensivzentrale als Ersatz für den etatmäßigen Mittelstürmer Luis Suárez, hatte in einer von Taktik geprägten Partie aber kaum erwähnenswerte Aktionen und kam kein einziges Mal zum Abschluss. Nach einer guten Stunde war Boatengs Barça-Debüt beendet, Suárez kam für ihn in die Partie (63. Minute) - wohl auch, weil das Team von Trainer Ernesto Valverde zu diesem Zeitpunkt bereits 0:1 zurücklag.

Fünf Minuten zuvor hatte Pablo Sarabia Sevilla nach einer schönen Flanke von Quincy Promes mit einer Direktabnahme gegen den Lauf von Pokaltorhüter Jasper Cillessen in Führung gebracht (58.). Boatengs Auswechslung hatte keine Auswirkung auf den Spielverlauf. In der 76. Minute schloss Wissam Ben Yedder einen Konter zum 2:0 ab.

Getty Images

Für Barcelona ist die Niederlage gegen den Tabellenvierten der Primera División zwar ärgerlich, aber nicht dramatisch. In einer Woche haben die Katalanen die Möglichkeit, mit einem Sieg im Rückspiel im heimischen Camp Nou doch noch ins Pokalhalbfinale einzuziehen. Auch im Achtelfinale der Copa del Rey hatte Barça das Hinspiel bei UD Levante 1:2 verloren, das Rückspiel dann aber 3:0 für sich entschieden.

mmm



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.