Erste Treffer für Juventus Ronaldo kann es doch noch

Im Spiel gegen Sassuolo gelang Cristiano Ronaldo nach drei Spielen ohne Treffer der Befreiungsschlag - und ein Jubiläum. Ein ehemaliger Bayern-Star fiel dagegen negativ auf.

Cristiano Ronaldo
AFP

Cristiano Ronaldo


Cristiano Ronaldo hat erstmals seit seinem Wechsel zu Juventus getroffen. Beim 2:1-Sieg im Ligaspiel gegen Sassuolo Calcio erzielte der 33 Jahre alte Portugiese beide Treffer für seine Mannschaft. In der 50. Minute schoss er das 1:0 und legte 15 Minuten später das 2:0 nach. Zuvor war der amtierende Weltfußballer in seinen ersten drei Spielen in Italien torlos geblieben.

Nach einer Ecke von Paolo Dybala köpfte Sassuolos Gian Marco Ferrari den Ball unbedrängt an den eigenen Pfosten. Ronaldo staubte einen Meter vor dem Tor ab. Das zweite Tor bereitete Emre Can vor. Der deutsche Sommerzugang vom FC Liverpool bediente Ronaldo nach einem Konter auf der linken Seite. Der Superstar vollendete ins lange Eck. Trotz aussichtsreicher Gelegenheiten verpasste es Ronaldo in der Folge, ein drittes Tor nachzulegen.

Das Tor zum 2:0.
Shutterstock

Das Tor zum 2:0.

Es waren die Ligatreffer 399 und 400 für Ronaldo. In seiner Karriere erzielte er drei Tore in der portugiesischen Liga NOS, 84 in der Premier League und 311 in der spanischen Primera División.

Mit seinen beiden Treffern sorgte Ronaldo für Juventus vierten Sieg im vierten Spiel. Trotz des makellosen Saisonstarts seiner Mannschaft war der teuerste Zugang der Klubgeschichte durch die Torflaute in die Kritik geraten. Nach 230 Minuten hat Ronaldo die passende Antwort gefunden.

In der Nachspielzeit kam Sassuolo durch Khouma Babacar zum Anschlusstreffer. Ebenfalls in der Nachspielzeit wurde es noch einmal unschön: Der ehemalige Bayernspieler Douglas Costa sah die Rote Karte, nachdem er seinen Gegenspieler angespuckt hatte.

Vor der Partie war Sassuolo Tabellenzweiter. Durch die Niederlage rutschte das Team des ehemaligen Bundesligaprofis Kevin-Prince Boateng hinter SSC Neapel auf Platz drei. Juventus bleibt Tabellenführer.

hba



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.