Neues Auswärtstrikot DFB setzt wieder auf grün

Die WM 1990 in Italien setzt auch beim Auswärtstrikot des DFB den Trend: Bei der Weltmeisterschaft in Russland kann die Nationalmannschaft wieder in Grün antreten.

Thomas Müller (l.) und Mesut Özil
DPA

Thomas Müller (l.) und Mesut Özil


Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt am Freitag (20.45 Liveticker SPIEGEL ONLINE; TV: ARD) vor heimischer Kulisse in Düsseldorf gegen Spanien an - und wird dort trotzdem das neue Auswärtstrikot präsentieren. Das grüne Trikot mit gezacktem Verlauf greift das Design auf, mit dem Deutschland bei der WM 1990 in Italien nach Elfmeterschießen gegen England ins Finale einzog. Danach holte man wieder in Weiß im Endspiel gegen Argentinien den dritten WM-Titel.

Das neue Heimtrikot wurde bereits im vergangenen November vorgestellt. Es ist ebenfalls eine Reminiszenz an die Trikots von 1990. Die weißen Trikots sind mit einem gezackten Brustring versehen - allerdings nicht in den Nationalfarben, sondern in drei Grautönen. Bei der WM in Russland wird die DFB-Elf überwiegend in den weißen Trikots zu sehen sein.

Fotostrecke

20  Bilder
DFB-Trikot: Von Schnürkragen bis EKG

Ausrüster Adidas greift nach den roten und schwarzen Trikots der vergangenen Jahre wieder auf grün zurück, was die Farbe des DFB ist. Komplettiert wird das Auswärts-Outfit durch weiße Hosen und grüne Stutzen. Die Torhüter spielen in blauen Trikots. In den Nacken ist der Schriftzug "Die Mannschaft" eingearbeitet.

krä/sid



insgesamt 38 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
gammoncrack 20.03.2018
1. Witziges Thema.
Und wenn am Freitag verloren wird, dann werden etliche Foristen die Schuld beim neuen Trikot suchen. Das wird dann wohl sehr interessant. Abgesehen davon, dass die ewigen Trikotwechsel meiner Meinung nach nur dem Merchandising dienen. Dort werden die Umsätze gemacht, nicht beim Ticketverkauf.
gnarze 20.03.2018
2. Diesmal nicht
Bislang habe ich mir immer das Ausweichtrikot gekauft - dieses Mal nicht, sieht aus wie ein Schlafanzugoberteil aus den Achtzigern.
stoffi 20.03.2018
3. Alles Geschmacksache
ich finde dieses Trikot hässlich.
daddy_felix 20.03.2018
4.
Schön, das ist doch wieder deutlich besser als der Vorgänger. Der hat mich immer so an Militär erinnert...
Netquette 20.03.2018
5. Grün? Nein...
Good Bye, Weltmeisterschaft..damit schafft das DFB Team die Vorrunde nicht..wie in Mexiko..:-)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.